Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Ort
    Freiburg
    Registriert seit
    09.11.2002

    Bi-Xenon manuelle Höheneinstellung reparabel?

    Hi,

    der Tüv hat festgestellt, dass die Grundeinstellung meiner Scheinis zu hoch (rechts) bzw. zu tief (links) ist. Ein Drehen an der Stellschraube brachte keine Änderung Ausserdem schreibt er "Befestigung der Reflektoren mangelhaft" (?) Kann man das reparieren oder brauche ich wirklich neue Gehäuse? Vielen Dank, Hölzi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Naja die kann man ja kleben die Halter.


    Und die scheinis haben ja alwr und somit sollte sich die Grundeinstellung mit vcds locker machen lassen
    Gruß Fabian

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Ort
    Freiburg
    Registriert seit
    09.11.2002
    Danke Fabian für den Tip mit dem Kleben (der Reflektoren denke ich). Aber müsste sich nicht die Einstellung beim Drehen der manuellen Einstellschraube ändern? So hat es auch die Werkstatt versucht Oder kann ich beim Freundlichen mittels vcds die Höhe justieren lassen - welchen Sinn machen dann die manuellen Verstellmöglichkeiten? Gruß Hölzi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ich bin mir nicht sicher aber die Stellschrauben waren dafür um die Scheinis zu verstellen nach rechts & links. Und die Höhe da du ja ALWR hast wird vua vcds eingestellt.


    Bitte korrigiert mich Wenn ich da etwas daneben liegen bin mir da auch nicht ganz sicher
    Gruß Fabian

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schröder
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    10.12.2010
    Korrektur. Die Grundeinstellung wird per Hand an beiden Stellschrauben gemacht, eine ist für die vertikale, die andere für die Horizontale Ausrichtung. Hat man die Scheinwerfer eingestellt muss man diese pisition via VCDS als Grundeinstellung abspeichern damit die AWLR weiß wie und wann sie zu regulieren hat.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Ort
    Freiburg
    Registriert seit
    09.11.2002
    So hat mir die Werkstatt und der TÜV auch erklärt - und die Höhenstellschraube ist nun ohne Funktion. Ist da eine Reparatur möglich?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Joar muss man reingucken ob dass Zahnrad hinüber ist user teo33 hat mal welche gebaut und gibt sie gegen in unkosten Erstattung ab. In die nun für b6 oder b7 waren ?
    Gruß Fabian

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schröder
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    10.12.2010
    Bei mir war die Verstellung einfach nur ausgehackt un der refkektor total schief im Gehäuse, mit etwas Gewalt und Schmerzfreiheit an den Stellschrauben gedreht bis es krachte un der Reflektor wieder richtig saß

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GWX

    Ort
    Weimar
    Registriert seit
    05.10.2015
    Ich gebe meinen Vorrednern recht: man muss rein schauen, in welchem Zustand sich das Innenleben der betreffenden Scheinis befindet. Bei meinen war es damals ne Katastrophe nach diversen Wassereintritten. Neue Gehäuse glaube ich nicht, dass du die brauchst, aber die Stellschrauben, falls die fest oder unbrauchbar sind, sollte man ersetzen können. Es lässt sich jedenfalls nahezu alles auseinander nehmen. anleitungen dazu gibts in der Wiki..

  10. #10
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GAZ

    Ort
    Freiburg
    Registriert seit
    09.11.2002
    Super, da kommt wieder Hoffnung auf. Werde die Teile morgen mal "zerlegen". Danke für die Hilfe

  12. #12
    Benutzer Avatar von Marcus A48K
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    18.05.2006
    Falls die Stellschrauben defekt sind, habe ich für die Bi-Xenon noch welche liegen.
    Mein Audi in der FDB: S4 8E Avant

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Manuelle Scheinwerferverstellung Bi-Xenon
    Von TurboInge im Forum Beleuchtung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 17:56
  2. 8E/B6 - Bi Xenon Scheinwerfer - manuelle Grundeinstellung?
    Von a4mike im Forum Beleuchtung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 22:24
  3. Höheneinstellung
    Von Martinloele im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 15:43
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 10:56
  5. Re: Manuelle "Leuchtweitenreglung!" auch bei Xenon...
    Von sethmorrison im Forum Beleuchtung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2003, 13:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •