Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ARJ/DVW

    Ort
    Kalletal
    Registriert seit
    07.12.2015

    Xenonsteuergerät kaputt?

    Hallo zusammen,

    ich habe seit einiger Zeit Probleme mit dem Xenonlicht bei meinem A4 (Bj 3/99). Auf der rechten Seite wird das Licht manchmal heller und dunkler, da dachte ich vielleicht verabschiedet sich der Brenner bald. Allerdings ist es jetzt soweit, dass das FIS mir immer mal wieder anzeigt das eine Lampe kaputt ist. Und das obwohl beide Xenonbrenner leuchten oder sogar gar kein Licht eingeschaltet ist. Liegt das am Steuergerät oder ist da vielleicht irgend ein Sensor defekt? Ich habe leider nichts in der Richtung in der Suche gefunden.
    Ich hoffe jemand von euch kann mir weiterhelfen

    Freundliche Grüße
    Daniel

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ARJ/DVW

    Ort
    Kalletal
    Registriert seit
    07.12.2015
    Also ich habe letzte Woche die Brenner getauscht und jetzt ging gar nix mehr auf der rechten Seite, der Brenner funktioniert aber. Habe eben den Scheinwerfer ausgebaut und festgestellt, dass reichlich Feuchtigkeit darin ist. Das komplette Steuergerät ist von innen nass. Ich hoffe mal dass trocknen reicht. Ist das normal, dass da so viel Feuchtigkeit reinkommt?

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ARJ/DVW

    Ort
    Kalletal
    Registriert seit
    07.12.2015
    Möchte niemand mit mir sprechen? ich hatte Glück, dass das Steuergerät heile ist. Allerdings ist der Scheinwerfer trotz Trocknen andauernd beschlagen. Also werde ich bald das selbe Problem wieder haben. Kann man da was gegen machen oder hilft nur neu?

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Danny
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ / FTW

    Ort
    66125 Saarbrücken
    Registriert seit
    16.11.2003
    Blog-Einträge
    2
    Undichte stellen ausmachen und abdichten. Soweit ich weiß ist die undichte Stelle das manuelle Stellrad oben. Da läuft es dann in den Scheinwerfer. Eventuell sind auch die Deckel nicht mehr ganz dicht.
    Hier geht´s zu meinem A4 B6 halb S line -->

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ARJ/DVW

    Ort
    Kalletal
    Registriert seit
    07.12.2015
    Könnte gut sein, dass das die Verstellung ist, aber kann man die bei einem B5 auseinanderbauen? Beim B6 gibt's ja reichlich Anleitungen dazu. Ich hab den Scheinwerfer vor mir liegen, aber ich will nix kaputt machen. Hat das schonmal jemand gemacht?

Ähnliche Themen

  1. Re: Schiebedach Kaputt.
    Von Said im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 19:53
  2. Re: FH kaputt
    Von RED im Forum Innenraum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.05.2003, 00:48

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •