Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    16.11.2014

    Heizung erst bei höheren Drehzahlen

    Hi,
    habe Probleme mit der Heizung.

    Wenn ich gemütlich Stadtverkehr fahre wird es nicht warm obwohl Motor 90°C hat.
    Erst wenn ich so 4000 U/min wird es ein wenig warm.

    Dachte vielleicht Luft im System, also entlüftet:
    - Behälter offen 10cm höher gesetzt.
    - Schraube am oberen Kühlmittelrohr geöffnet. Ein wenig Luft kam, dann sofort Wasser.
    - Schlauch vom Wärmetauscher Ausgang gezogen bis Wasser aus dem Entlüftungsloch kam. Ebenfalls wenig Luft.
    - Behälter wieder montiert und ein wenig Wasser nachgefüllt.
    Trotzdem noch schlechte Heizleistung.

    Hab dann mal im Standgas den Schlauch vom Wärmetauscher Ausgang komplett abgezogen. Durchfluss war würde ich sagen sehr gering. Erst als man Drehzahl gegeben hat gings richtig los. Dabei bemerkt das so gut wie nichts in den Ausgleichsbehälter gepumpt wird über den Rücklauf.

    Wasserpumpe hin? Ist gerade mal 1 Jahr alt...

    Grüße

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    28.07.2015
    Habe gerade das selbe Problem. Wobei es seit gestern Abend und heute morgen wieder besser ist. Aber ein heißer Kandidat bei unserem Problem könnte ein verdreckter/verstopfter Wärmetauscher sein!
    Scheint ein häufiges Problem zu sein, wenn man nach den Symptomen googelt.

    Sobald es bei mir wieder etwas wärmer ist, werde ich mit nem Gartenschlauch den Wärmetauscher durchspülen, mit der Hoffnung dass es etwas bringt

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GGG

    Registriert seit
    16.11.2014
    Hi,
    habe auch schon an den Wärmetauscher gedacht.

    Ich meine aber der Durchfluss wäre ok, jedenfalls bei hoher Drehzahl. Wäre der Wärmetauscher verstopft würde doch auch bei höherer Drehzahl nix durchgehen.


  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Verstopfter Wärmetauscher ist häufig der Grund das die Heizung nicht geht.
    Versuch mal den Wärmetauscher zu spülen mit Essigessens und Zitronensäure.
    Dann neu Entlüften.
    Sollte danach deine Heizung nicht funktionieren wirst du wohl nicht drum herum kommen den Wärmetauscher zu Tauschen.

    Lg
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Spülen bringt nichts wenn das system voller Luft ist. Er sagt ja bei hohen Drehzahlen heizt er.


    Entlüfte bei kalten Motor und zieh den Schlauch öfters ab. Die Luft muss ja erstmal am Loch ankommen. Und nicht zu lange entlüften sonst ist der Motor zu warm.


    Wasserpumpe läuft aber noch ? Bitte prüfen.
    Gruß Fabian

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF

    Ort
    Neuenhaus
    Registriert seit
    06.03.2010
    Moin,

    also so ich hatte dieses Problem auch, allerdings nach dem Erneuern des Wärmetauschers. Es war noch Luft im System obwohl ich zweimal entlüftet habe gemäß Arbeitsanweisung (V6 30V). Hab dann ein paar Tage gewartet damit er öfter mal warm/kalt wurde und dann nochmal entlüftet, nu is gut. Warum das so war kann ich nicht sagen bzw. ist mir unerklärlich. Luft steigt halt immer nach oben, egal ob warm oder kalt gewesen. Naja, es funktioniert nun....

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Heizung erst bei 90° Wassertemperatur?
    Von elepelle im Forum Innenraum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.01.2017, 21:40
  2. 8E/B6 - 1.9TDI AVF 6-Gang Ruckeln bei höheren Drehzahlen und Gängen
    Von Suicique im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2014, 14:06
  3. 8D/B5 - Leistungsloch nach dem Schalten bei höheren Drehzahlen
    Von RinkM im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 22:00
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 19:19
  5. Re: Vibrationen bei höheren Geschwindigkeiten !!
    Von Vince im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 13:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •