Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008

    Frage Tankvolumen normal ?

    Ich habe nun seitdem ich den B6 gekauft habe 6x Vollgetankt, dabei ist mir aufgefallen, das entweder etwas nicht passt oder der Tank sehr viel Benzin zur Reserve zurückhält.

    1. 51,52 L
    2. 55,41 L
    3. 53,52 L
    4. 53,64 L
    5. 52,16 L
    6. 51,07 L

    Im Durchschnitt sind das 52,89 L pro Tankvorgang.

    Beim Quattro ist ein 63 Liter Tank verbaut, es werden doch nicht circa 10 Liter zur Reserve zurückgehalten oder ?

    Bei meinem B8 war auch ein 63 Liter Tank verbaut und dort habe ich fast immer an die 60 Liter getankt, d.h. 3 Liter Reserve.

    Wodurch könnte dieser recht große Unterschied zustandekommen und wie kann ich das vllt beheben ?

    Danke, Nils

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ist dich normal. Beim b8 ist einfach die "Reserve" angepasst dass heißt der Durchschnitts Verbrauch ist besser am tatsächlichen Verbrauch angepassten. Somit springt die reserve Lampe auch anders an.

    Und wenn du zB aktuell knapp 10,5l / 100km brauchst springt ha bekanntlich bei 80km restweg die reserve an und du hast trotzdem noch knapp 9,5l im tank. Würdest du dann. Sehr gesittet fahren geht der restweg wieder hoch und die reserve Lampe aus sobald du wieder mehr als 80km restweg hast, wo dann natürlich am Ende weniger Kraftstoff im tank ist.


    Eventuell kann man es via vcds beim b6 auch anpassen auf deine "Fahrweise"
    Gruß Fabian

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Kjel89
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    D-383...
    Registriert seit
    16.01.2008
    Laut Datenblatt von Audi hat der Quattro einen 66l Tank verbaut, nur als Randnotiz

  4. #4
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Hi Nils,

    das ist auch so ein Ding, worüber ich mich etwas ärgere...
    Bei 0km Restreichweite kann ich ~53 Liter tanken (mit mehrfachen "Nachtröpfeln"),
    also noch gute 8 Liter Sprit im Tank (61 Liter Volumen).

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008
    Hmm, das ist ja unschön. Bei den letzten beiden Malen, bei denen ich vollgetankt habe, habe ich zudem festgestellt, dass die Tanknadel nicht auf Voll stand sondern 1 - 2 mm davor. Sollte mich das beunruhigen oder gibts dafür auch eine simple Erklärung ?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ist doch nicht schlimm mit dem tankgeber

    Bei unserem Touri ist die verbrauchsanzeige angepasst wenn er null anzeigt sind max noch 10km möglich.
    Gruß Fabian

  7. #7
    Benutzer Avatar von mpbrei
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Registriert seit
    28.01.2013
    Zitat Zitat von Kjel89 Beitrag anzeigen
    Laut Datenblatt von Audi hat der Quattro einen 66l Tank verbaut, nur als Randnotiz
    Jep ... Hier das Datenblatt als PDF

    Ich meine gehört zu haben, dass ein paar Liter immer im Tank verbleiben und nicht verfahren werden können. Lag im Bereich von ca. 3 Liter.
    Der rote Baron nimmt sich Spritmonitor.de

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von V6-Gigant
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2004
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN / GBH

    Ort
    Ilsenburg
    Registriert seit
    24.09.2008
    Dann fehlen ja immer 10 Liter beim Tanken, also für mich ist das rein logisch nicht so ganz nachvollziehbar ...

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Du tankst wohl einfach zu früh? Ich habe ja das FIS-Control und sehe, wie viel Liter noch drin sind. So kriege ich bei einer Restliterzahl von 3l 60-61l rein, was ja zu den 63l passt. Aber selbst wenn Du nach der Tankanzeige gehst und tankst, wenn Du ordentlich auf dem roten Strich bist, solltest Du ihn voller kriegen. Die Tankanzeige reicht nämlich auch ein Stück unter den roten Strich.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Wieso nicht nachvollziehbar ? Scheiß mal auf die Tankanzeige die zeigen eh nicht genau an.

    Wenn du reine weg nach den Rest km gehst ist da einfach die Berechnung etwas Verkehrt und muss insofern es beim b6 geht angepasst werden.

    Allein ein anderer abrollweg (Reifengröße) lässt den wert leicht daneben liegen. Du weißt wieviel Liter drin sind und kannst ja mal voll tanken, 100km fahren (kombiniert) und anschließend nach tanken. So weist du wieviel L du auf 100km brauchst. Dass vergleichst du mir dem FIS und siehst anschließend die diverenz und lässt des auf den richtigen Durchschnitts Verbrauch anpassen
    Gruß Fabian

  11. #11
    Benutzer Avatar von mpbrei
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Registriert seit
    28.01.2013
    Bei meinem B7 habe ich die Verbrauchsanzeige auf 110% gestellt - das kommt schon recht gut an den Realverbrauch dran.
    Habe auch von anderen Fahren gelesen, die auf 110% umgestellt haben.

    Der Tanknadel sollte das jedoch egal sein - dem BC ist es das jedenfalls nicht
    Der rote Baron nimmt sich Spritmonitor.de

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA/LTZ

    Ort
    85088
    Registriert seit
    03.12.2015

    Tankvolumen normal ?

    Ich habe meine Tankanzeige auf 104% gesetzt, da mein Durchschnittsverbrauch immer um etwa 0,4l daneben lag. Mittlerweile passt es fast immer ganz genau. Die Tankanzeige passt nun auch besser, dennoch kann ich bei Restreichweite 0km noch etwa 80km fahren.

    Achja, davor hatte ich rein rechnerisch noch 5Liter Rest bei Reichweite 0.
    Spritmonitor.de

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA / LLN

    Registriert seit
    29.12.2015
    [font=Verdana]Ist es beim 8K - Vorgänger eventuell auch möglich, die Tankgeberkennlinie zu verändern?
    Ich hab das bei meinem 8K gemacht...bei Anzeige 0 km passen exakt 65 Liter in den Tank.


    Gruß cleMo[/font]

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - B8 S4 333PS Tankvolumen generell zu klein
    Von sascha_pe im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.02.2015, 08:45
  2. 8E/B7 - Ölverbrauch Normal ? B7 1,8T
    Von serkan im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.09.2013, 14:59
  3. 8D/B5: Tankvolumen eines A4 B5 Facelift - 1.9 TDI PD ?
    Von Kai(ser) im Forum Allgemeines
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 20:40
  4. Re: B7/8E 1.6: Ölverbrauch normal?
    Von triamos im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 18:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •