Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    BKE

    Ort
    Wien
    Registriert seit
    14.08.2014

    Motor nach Ölwechsel lauter

    Hallo Leute,

    ich hab vergangenen Mittwoch wiedermal einen Ölwechsel samt Filter durchgeführt, bin dabei bei der gleichen Ölsorte geblieben (Motul X-Clean 5W40).
    Jetzt ist es so, dass der Motor im Leerlauf richtig laut ist, sobald er warm ist. Wenn ich die Drehzahl erhöhe merke ich aber nichts ungewöhnliches. Auch beim fahren wäre mir nichts ungewöhnliches aufgefallen.

    Hat einer eine Idee woran das liegen könnte? Fehlerspeicher zeigt bis auf eine defekte Glühkerze nichts an, aber daran wirds nicht liegen.

    Gruß Stefan

  2. #2
    Benutzer Avatar von Xynactra
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK/DST

    Ort
    Schweiz
    Registriert seit
    17.07.2014
    War der Motor unmilterbar nach dem Ölwechseln lauter?

    Kontrolliere den Ölstand doch bitte mal, evtl verliest du öl? anders kann ich mir das gerade nicht erklären wenn du sagst, selbes öl wie vorher.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    BKE

    Ort
    Wien
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ja, mir ist das erst nach dem Ölwechsel aufgefallen, aber wie gesagt nur bei warmen Motor. Davor ist mir nichts ungewöhnliches aufgefallen.

    Ölstand hab ich gestern abend im kalten Zustand kontrolliert. Es war eher ein klein wenig zuviel drin (über der geriffelten Markierung) aber noch innerhalb der Ausbuchtungen, sollte also im Rahmen sein.

  4. #4
    Benutzer Avatar von mpbrei
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Registriert seit
    28.01.2013
    Nimm mal einen Tropfen von dem warmen Öl (Peilstab) zwischen die Finger und teste mal, ob es noch gut schmiert oder eher wie Diesel ist. Schnüffel auch mal dran.
    Wenn es nur vorkommt, wenn das Öl warm ist, dann sollte man da ansetzen zu suchen.
    Der rote Baron nimmt sich Spritmonitor.de

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - lauter Motor
    Von JPlat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 22:27
  2. 8E/B6 - Nach dem Ölwechsel ist der Motor unruhiger im Leerlauf geworden, Trichter?
    Von lala813 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 23:55
  3. 8D/B5: Turbopfeiffen nach Chiptuning lauter?
    Von wilderalan im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 03:44
  4. Re: B5/8D 1.8T : Motor lauter geworden?
    Von RED im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 20:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •