Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    09.11.2006

    Xenon Scheinwerfer verstellt sich einseitig

    Ich habe das Problem, dass der Scheinwerfer Fahrerseite aufeinmal nur mehr 5-8m vor dem Fahrzeug leuchtet.

    Ich hab schon einen anderen von einem RS4 reingehangen und dann per Grundeinstellung neu eingestellt, aber auch der leuchtet nicht so weite wie die Beifahrerseite (Obwohl beide gleich eingestellt wurden)

    Wenn ich über die Stellglieddiagonse die Höhen abfahre sieht man schön, dass die Fahrerseite nicht so wie die Beifahrerseite von der Höhe steht.

    Hat jemand ne Idee was da sein könnte - gibt es für die Fahrerseite einen eigenen Sensor der ev. defekt ist?

    Ich hab das Problem erst, seitdem ich einen Scheinwerfer ausgebaut habe, aber nachdem ich schon nen anderen Scheinwerfer eingebaut habe schliesse ich die Scheinwerfer aus.

  2. #2
    Benutzer Avatar von MorrisAudi
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Hamburg 21077
    Registriert seit
    03.01.2016
    Dann könnte das STG einen defekt aufweisen und deshalb den Scheinwerfer ganz runter stellen oder die Niveausensoren (wo von du glaube ich 4 haben müsstest wegen Quattro ) auf der Fahrerseite falsche werte liefern.

    Aber bin beim b5 da nicht so fit.
    2.4 Cabrio - vorher ohne Ausstattung - nach 6 Monaten fast Vollausstattung

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    09.11.2006
    Du meinst das Xenon Steuergerät?

    Das schliesse ich aus, da im anderen Scheinwerfer auch ein anderes Xenon Steuergerät verbaut war.

    Fehlerspeicher ist leer

  4. #4
    Benutzer Avatar von MorrisAudi
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Hamburg 21077
    Registriert seit
    03.01.2016
    Nein ich meine das Alwr STG welches die signale von den sensoren verarbeitet und an die Stellmotoren der scheinwerfer weiter gibt.
    2.4 Cabrio - vorher ohne Ausstattung - nach 6 Monaten fast Vollausstattung

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    09.11.2006
    Wie kann man testen was die Ursache ist?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Niveausensoren sind auch beim quattro nur zwei auf der Fahrerseite verbaut. Wenn die aber einen weg haben müsste das im FS stehen.
    Bei der Grundeinstellung fahren ja beide gleichmäßig und auf gleicher Höhe?
    Evtl. in einer Werkstatt die Scheinwerfer mal neu einstellen lassen.

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    09.11.2006
    Fehler ist keiner hinterlegt und auch im FIs erscheint nichts.

    Bei der Grundeinstellung fahren beide ein wenig (Kaum zu sehen).

    Wenn ich aber die Stellglieddiagnose laufen lasse sehe ich wie die Beifahrerseite bei einem Hinderniss/Wand auf 5m bei 60cm steht und die Fahrerseite nur bei 50cm.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Was war denn dann mit deinem alten Scheinwerfer?
    Hast du den Stellmotor vom alten in den RS4 Scheinwerfer übernommen?

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    09.11.2006
    Dem alten Scheinwerfer fehlte nichts außer das die Birne kaputt war.

    Ich hab den Scheinwerfer aus dem RS4 einfach rausgeschraubt und in den B5 reingehängt (sprich auch mit einem neuen Steuergerät)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Und warum genau hast du dann deinen alten Scheinwerfer ausgebaut wenn nur der Brenner hin war?

    Und hast du den noch? Dann kannst evtl. noch mal probieren ob wieder alles normal ist oder nicht.

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    09.11.2006
    Weil der einfach ausging und ich wissen wollte ob es der Brenner oder das Steuergerät ist.

    Auch bei dem passiert es, jedoch nicht ganz so schlimm

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Bi-Xenon Scheinwerfer verstellt
    Von Conoar im Forum Beleuchtung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2015, 08:09
  2. 8E/B6 - Bi-Xenon Scheinwerfer verstellt sich
    Von Rebellface im Forum Beleuchtung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 17:12
  3. 8E/B7 - Xenon verstellt sich immer wieder !!!
    Von majo im Forum Beleuchtung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 22:05
  4. 8E/B7 - Scheinwerfer verstellt oder passt nicht genau????
    Von Fatih61 im Forum Karosserie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 14:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •