Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von Marcel230585
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    30.12.2015

    1.8t Umbau auf neue TFSI Zündspulen ohne Leistungsendstufe. DRINGEND

    Hallo Ich baue gerade an meine A4B5 Facelift ANB auf die TFSI Spulen um.
    Meine alten Spulen hatten ja den 3poligen Stecker.
    Die neuen sind ja 4polig und werden jetzt umgepinnt.
    Jetzt zu meiner Frage.....was passiert mit der Leistungsendstufe,die muss ja raus. Muss ich dann die beiden SAtecker einfach durchschleifen????
    Muss noch mehr geändert werden.

    Danke für Eure Hilfe

  2. #2
    Benutzer Avatar von Perry Rhodan
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB/GJW

    Registriert seit
    05.05.2015
    Hab mal irgendwo gelesen dass bei solchen Umbauten der Ladezeitwert für die Spulen (Dwell/Schliesswinkel) in der Software geändert werden sollte, allerdings vermute ich dass dies nicht zwingend ist. Zu Deinem Steckerproblem kann ich nix beitragen.
    Grüße,
    Stephan

  3. #3
    Benutzer Avatar von Marcel230585
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    30.12.2015
    Ja die Software muss sowieso wiedern Update bekommen...der Umbau ist ja recht umfangreich,die Spulen sind der geringste Teil

  4. #4
    Benutzer Avatar von rob6077
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    22.05.2013
    Benutze mal die sufu wurde schon oft drüber gesprochen. Ich glaube an der software wurde da nie was gemacht

  5. #5
    Benutzer Avatar von Marcel230585
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    30.12.2015
    Die Software muss sowieso n Update bekommen da noch viele andere TReile verbaut und geändert werden.
    Mir wären mal die Kabelfarben/Funktion der Kabel an der Leistungsendstufe wichtig....für Fahrzeuge ab Bj 99

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Zitat Zitat von Perry Rhodan Beitrag anzeigen
    Hab mal irgendwo gelesen dass bei solchen Umbauten der Ladezeitwert für die Spulen (Dwell/Schliesswinkel) in der Software geändert werden sollte, allerdings vermute ich dass dies nicht zwingend ist. Zu Deinem Steckerproblem kann ich nix beitragen.
    das mit den Ladezeiten hab ich auch schon mal gelesen und macht mich auch ein wenig Nachdenklich. Auf der anderen Seite haben den Umbau schon sehr viele Leute gemacht und ich glaube nicht das da jemand die Ladezeiten angepasst hat.



    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  7. #7
    Benutzer Avatar von Perry Rhodan
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB/GJW

    Registriert seit
    05.05.2015
    Vielleicht ist dass dann der Unterschied zwischen lauffähig und optimal . Wir werden es wohl nie erfahren.
    Grüße,
    Stephan

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Umbau auf neue Zündspulen
    Von derseb im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 22:59
  2. 8E/B7 - 2.0 TFSI Zündspulen
    Von Dormelchen im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2014, 08:53
  3. 8E/B7 - 2.0 TFSI verstärkte Zündspulen???
    Von logdocc im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 11:39
  4. 8K/B8: Zündspulen von VAG / TFSI-FSI
    Von t-quattro im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 14:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •