Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von skyy
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CABB

    Registriert seit
    13.01.2011

    Endschalldämpfer wechseln, mehr Sound gewünscht

    Hallo liebe Leute,

    ich würde gerne meinen A4 B8 8K '08 1.8 TFSI mehr Klang verleihen.
    Ich möchte dabei nicht auf eine Duplexanlange wechseln, sondern so wenig wie möglich eingreifen und nur den Endschalldämpfer tauschen. Ich möchte keine störende Blechkiste, aber eben auch nicht zu wenig Soundklang.

    Habe dabei dieses Modell ins Auge gefasst:

    http://www.ebay.de/itm/Remus-Sportau...4AAOSwPcVVr23E

    - Hat jemand Erfahrung damit? (Youtube zeigt häufig nur Komplettsystem)
    - Reicht es nur den Endschalldämpfer zu wechseln um bereits ein gutes Ergebnis zu erzielen?
    - Ist der Preis vertretbar oder gibt es gute günstige Alternativen?

    Ich freue mich über Rückmeldungen,
    Beste Grüße!

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Also viel wird mit dem Tausch des Endtopfs wohl nicht an klang rauskommen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Benutzer Avatar von skyy
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CABB

    Registriert seit
    13.01.2011
    Zitat Zitat von A4-Avant-FSI Beitrag anzeigen
    Also viel wird mit dem Tausch des Endtopfs wohl nicht an klang rauskommen
    Anhand welcher Erfahrung gibst du diese Aussage? Kannst du auch etwas tiefgreifender deine Aussage begründen?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ganz einfach das war schon beim Vorgänger mit dem 1,8t Saugrohreinspritzer so. Der Turbo klaut den meisten krach, so das man wenn dann die ganze Anlage tauschen sollte.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Kann ich bestätigen, fahre zwar einen TDI, den könnte ich vom Lärm her auch ohne Rohr ab Kat/DPF fahren.
    Schnurrt leise wie ein Kätzchen...
    When I was young I was known as ...

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    ASZ
    Registriert seit
    24.01.2003
    Frag mal bei bb-exhaust-systems.de nach. Gibt Forumrabatt. Vielleicht gibt's da was nach deinen wünschen. L.G.

  7. #7
    Benutzer Avatar von skyy
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CABB

    Registriert seit
    13.01.2011
    Zitat Zitat von hahnmic Beitrag anzeigen
    Frag mal bei bb-exhaust-systems.de nach. Gibt Forumrabatt. Vielleicht gibt's da was nach deinen wünschen. L.G.
    leider viel zu weit weg. gibt es in nrw jemanden, bei dem man sich das anhören könnte? ich denke, dass viele ein unterschiedliches gefühl dafür haben, was zu viel ist bzw. was ein unterschied wäre.

    Kann ich bestätigen, fahre zwar einen TDI, den könnte ich vom Lärm her auch ohne Rohr ab Kat/DPF fahren.
    Schnurrt leise wie ein Kätzchen...
    infwiefern sollte man denn TDI und TFSI was den klang anbetrifft vergleichen können (bei gleichen auspuffsystemen)?

    Ganz einfach das war schon beim Vorgänger mit dem 1,8t Saugrohreinspritzer so. Der Turbo klaut den meisten krach, so das man wenn dann die ganze Anlage tauschen sollte.
    eben drum, ich möchte ja auch nicht den meisten krach behalten, sondern ein dumpfes leichten sportsound - und nicht meine nachbarn wecken

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Zitat Zitat von skyy Beitrag anzeigen
    ...

    infwiefern sollte man denn TDI und TFSI was den klang anbetrifft vergleichen können (bei gleichen auspuffsystemen)?

    ...
    Dazu könntest du dieses gelesen haben:

    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Ganz einfach das war schon beim Vorgänger mit dem 1,8t Saugrohreinspritzer so. Der Turbo klaut den meisten krach, so das man wenn dann die ganze Anlage tauschen sollte.

    Weil beide einen Turbo haben?
    When I was young I was known as ...

  9. #9
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von skyy Beitrag anzeigen

    eben drum, ich möchte ja auch nicht den meisten krach behalten, sondern ein dumpfes leichten sportsound - und nicht meine nachbarn wecken
    Der tausch des Endschalldämpfers bringt quasi 0 Sound und eventuell mit ein wenig Pech verschlechterst du sogar deine Abgasanlage denn die aktuellen Serienabgasanlagen sind schon recht gut was den Staudruck angeht ausgelegt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - mehr Sound im B7
    Von matze2304 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2014, 19:10
  2. 8E/B6 - Mehr Sound!!!
    Von tobi84 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 16:00
  3. Endschalldämpfer Kpl Anlage von der Firma Master of Sound gut / schlecht ? 8E/B7
    Von Turmkaiser2007 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 18:32
  4. 8D/B5: mehr Sound...
    Von TheEvilOne88 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 19:38
  5. 8D/B5: 1.6: Welcher Endschalldämpfer erzeugt kernigen Sound?
    Von buk im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 18:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •