Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011

    Zahnriemen übersprungen?

    Hallo zusammen,

    mein 2.8 30V hat sich gestern nicht mehr starten lassen. Nichts hat geholfen. Ebenso keine Fehler hinterlegt
    Also abschleppen lassen & heute in der Werkstatt die Kompression messen lassen.

    Ist wohl auf 4 von 6 Zylinder deutlich zu niedrig. Deutet also alles auf übersprungen Zahnriemen hin. Scheint leider auch etwas Öl von der Ventildeckeldichtung in Richtung Riemen gewandert sein.

    Hat sonst noch jemand eine Idee was ich machen könnte, außer das Fzg jetzt zu verramschen?

    Der restliche Zustand ist eigentlich recht gut (mal abgesehen von nem Hagelschaden... )
    Ist unendlich Schade. Hat erst 160.000 km. Wollte eigentlich noch 2 Jahre fahren.

    Grüße Marco

    PS: Riemen wäre erst in 2 Jahren oder bei 220.000 im fällig gewesen

  2. #2
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Na kontrollieren ob der Zahnriemen wirklich übergesprungen ist, sollte dem so sein richtig auflegen und noch mal alles von vorne.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011
    Das richtig auflegen behebt doch nicht die fehlende Kompression?!

  4. #4
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Nicht zwangsläufig, aber dann kann man die Ursache herausfinden und eventuell reparieren, so weisst du doch garnicht wo du dran bist.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011
    Ich befürchte hat, dass egal was ist - unter 1000 € wird nicht viel los sein mit Reparatur?
    Und ob das noch lohnt, da bin ich mir eher unsicher.

    edit: Kompression lag bei 5-4 bar auf 4 Zylindern, und bei zwei wohl bei um die 9 bar.
    Klar. Wenn die Steuerzeiten nicht zum OT passen, wir die Kompression auch runter gehen. Aber ob das alles ist weiß man halt nicht. Kann halt sein, man investiert viel und am Ende läufts doch nicht.
    Geändert von Donut009 (15.12.2015 um 18:01 Uhr)

  6. #6
    Benutzer Avatar von ethanhunt
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    DO
    Registriert seit
    13.12.2015

    Zahnriemen übersprungen?

    Mit dem Endoskop rein schauen, dann sieht man doch was los ist. Hatte kürzlich einen ähnlichen Fall an meinen B5 2.6, ein Marder saß im Riementrieb (Zahnriemenverkleidung war defekt) und beim Starten hat es den Marder zerrissen und der Zahnriemen ist übergesprungen. 24 Ventile krumm
    So sah das aus nach dem Massaker:
    Geändert von ethanhunt (15.12.2015 um 18:12 Uhr)

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011
    Na das spricht ja eher dafür nichts zu machen

  8. #8
    Benutzer Avatar von ethanhunt
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    DO
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ich habe ihn so verkauft. Hatte schon Zuviel rein gesteckt. Gebraucht Motor evtl, gibt's ab 500€
    Da wurde er abgeholt

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011
    Was hast bekommen?

  10. #10
    Benutzer Avatar von ethanhunt
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    DO
    Registriert seit
    13.12.2015
    500€

  11. #11
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Sorry, aber ich würde die die Steuerzeiten prüfen und ggf. korregieren. Dann noch mal Kompressionsdruck prüfen, wie oben schon erwähnt. Mein A6 C4 (ebenfalls 2.8 30V) hatte ne gerissene Steuerkette. Habe den Kopf abgebaut und nach geschaut. Zwei Ventile krumm... Diese wurden ersetzt und mittlerweile läuft der Motor seit ca. 18t km OHNE Probleme. Also nicht gleich immer Kopf hängen lassen.

    Die Steuerzeiten lassen sich recht gut prüfen beim V6. Doof nur, das evtl. beim A4 die Servicestellung gemacht werden muss. Das wäre es MIR aber Wert.


    Zitat Zitat von ethanhunt Beitrag anzeigen
    Hatte kürzlich einen ähnlichen Fall an meinen B5 2.6, ein Marder saß im Riementrieb (Zahnriemenverkleidung war defekt)
    Sorry, aber selbst Schuld. Die ZR-Verkleidung gibt es ja nicht ohne Grund...


    grüße


  12. #12
    Benutzer Avatar von ethanhunt
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    DO
    Registriert seit
    13.12.2015
    Zitat Zitat von scorpion Beitrag anzeigen

    Sorry, aber selbst Schuld. Die ZR-Verkleidung gibt es ja nicht ohne Grund...


    grüße
    Danke für den geistreichen Hinweis, das hätte man vielleicht dem Vorbesitzer sagen sollen als der vor Jahren den Zahnriemen gewechselt hat, und die Abdeckung dabei offensichtlich leicht beschädigt hat.
    Geändert von mounty (16.12.2015 um 00:38 Uhr)

  13. #13
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Gern geschehen. Hätte man evtl. mal dazu schreiben sollen, anstatt es hinterher zu erklären...


    grüße


    PS: Nen 1.6Ltr aka ASN im B6... Hm, gibt und gab es nicht. Soviel zum Thema geistreich.


  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011
    Zitat Zitat von scorpion Beitrag anzeigen
    Sorry, aber ich würde die die Steuerzeiten prüfen und ggf. korregieren. Dann noch mal Kompressionsdruck prüfen, wie oben schon erwähnt. Mein A6 C4 (ebenfalls 2.8 30V) hatte ne gerissene Steuerkette. Habe den Kopf abgebaut und nach geschaut. Zwei Ventile krumm... Diese wurden ersetzt und mittlerweile läuft der Motor seit ca. 18t km OHNE Probleme. Also nicht gleich immer Kopf hängen lassen.
    Aber dafür zahl ich mindestens 1000-1500 Euro. Das sind schon 10% vom neuen Auto und fast mehr als dieses jetzt Wert ist. Das lohnt einfach nicht ...
    Geändert von mounty (16.12.2015 um 00:39 Uhr)

  15. #15
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Wie kommst du auf 1500€? Wenn ich alles zusammen rechne, waren es damals knapp 350€ Material. Gut, die Arbeit kommt noch dazu. Aber zumindest prüfen würde ich es lassen.

    Ich weiß ja nicht wie dein Auto sonst vom Zustand her ist, aber mir wäre es das Geld Wert, wenn der Rest passt. Das muss aber jeder für sich entscheiden...


    grüße


  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011
    Material ist sicher das kleinere bei der Aktion.
    Sonst ist der Zustand schon gut.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ich hätte es auch geprüft. Immer noch besser als die Kiste für 500€ weg zu geben.
    Auch wenn es etwas nervig ist den wagen andauernd in service Stellung zu bringen ist das prüfen keine große Arbeit.

    Außerdem lernt man dabei auch wieder etwas wenn man do etwas noch nie gemacht hat und dass kann sich ganz schnell bezahlt machen

    Zerlegen oder verschrotten kannst den auch wenn der Kopf runter ist
    Gruß Fabian

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011
    Das ist leider nicht so einfach. Die karre steht in einer Werkstatt 15 km von mir. Und ich hab keine Garage oder Grundstück wo ich so was selbst machen kann.
    Heißt ich zahle für jeden Handgriff. Und dann sind fürs prüfen halt schnell n paar viele Euro weg ...

  19. #19
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Handel doch nen festen Betrag für das Prüfen aus. Sollte maximal 1 1/2Std. dauern.


    grüße


  20. #20
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    17.06.2011
    Hab nun einen Kostenvoranschlag für eine saubere Reparatur: 2600 für bei Köpfe runter, alle Ventile usw neu, alle Dichtungen usw neu, Riemen neu, ...
    Denke das ist echt ein fairer Preis. Aber dennoch werde ich das nicht mehr investieren. Das ist in einem neuen besser angelegt

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - 3.0L ASN: Schrauben am Nockenwellenversteller gebrochen, Zahnriemen übersprungen
    Von Maudix im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 19:23
  2. 8E/B7 - Zahnriemen
    Von CAH9 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 15:12
  3. 8E/B6 - Zahnriemen ein Zahn übersprungen Motorschaden???? 2.5 tdi AYM
    Von LaueGTH im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 03:22
  4. 8D/B5: Zahnriemen
    Von Ruf im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 22:28
  5. 8D/B5: Zahnriemen 2.6 V6
    Von Heinz im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 22:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •