Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    09.07.2013

    Schnelle Hilfe Zenec NC-2041D

    Ich habe ein Zenec NC2041D erworben mit Einbaurahmen aus einem B6 für meinen B6.
    Leider hab ich vorher nicht nachgesehen ob das Gerät mit meinem Bose Soundsystem laufen kann. Bitte sagt mir das ich kein Quatsch gekauft hab und es dafür einen Adapter gibt ....

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    30.01.2005
    Als erstes kommt es auf die Impedanz an die der Zenec nach unten verträgt... 2ohm sollte er verkraften pro Kanal... bei Bose laufen Speaker mit 2ohm bzw. 6 + 4 Ohm parallel.... hat der Zenec 4ohm dann verkürzt das die Lebenserwartung deines Radios wenn du 2ohm Lautsprecher dranhängst...oder willst du den Bose verstärker behalten? dann ists kein Problem...
    Geändert von pablo82 (14.12.2015 um 23:37 Uhr)

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    09.07.2013
    Huhu und danke für die Antwort.
    Ich versteh nur nicht ganz was du meinst. Ich hab überhaupt so gar keine Ahnung von dem Ganzen 😦
    Ich hab das jetzt so verstanden das ich die Lautsprecher an das Radio anschließen kann aber den Verstärker nicht ? Ist das bei allen Modellen von Zenec so ?
    Vielleicht sollte ich besser versuchen den Kauf rückgängig zu machen und nach einer anderen Lösung suchen ....
    Bin echt verzweifelt jetzt ....

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    30.01.2005
    Lautsprecher bleiben am Bose Verstärker...denn ich gehe mal nicht davon aus das der Zenec 2ohm Lautprecher verträgt (wenn der nur 4ohm nimmt, grillst irgendwann dein Zenec)
    Welches Radio hast original drin und welche Anschlussstecker hat der Zenec? Iso? Quad Lock?

    Im Grunde wird es nur so funktionieren das du den Line-Out vom Zenec nutzt und di Line-Out Signale zum Bose Verstärker schickst.

    Da du ja Bose hast, liegen ja 4 Line Out Kabel bereits an deinem Radio an und gehen nach hinten zum Bose Verstärker = bleibt also beim alten

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    09.07.2013
    Ahaaaa ☺
    Also das Radio wird mit ISO Anschluss geliefert und Fahrzeuge mit Quadlock benötigen einen Adapter.
    Das steht jedenfalls im Internet so.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK

    Registriert seit
    30.01.2005
    Also Radio Adapter besorgen welchen du brauchst und Pinbelegung kontrollieren > Line Out und Remote und dann läuft die Sache...

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    NRW
    Registriert seit
    09.07.2013
    Prima 😊 Dankeschön 😊

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - brauche schnelle Hilfe
    Von ALC_Jonas im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2012, 09:38
  2. 8E/B6 - Schnelle Hilfe: Wieviel ÖL?!
    Von Drexta im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 00:16
  3. 8D/B5 - Hilfe mein Audi springt nicht mehr an ! brauche schnelle hilfe !!!!
    Von Chris.AudiS4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 19:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •