Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer Avatar von lower
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Köln
    Registriert seit
    15.01.2015

    Unterschied 8,5x19 ET43 und 9x19 ET41

    Hallo zusammen,

    mein eigentlicher Wunsch 9x19 ET41 Speedline ist in weiter ferne, da es diese leider nicht so häufig gibt

    Drum weiche ich auf 8,5x19 ET43 aus, da ich welche günstig angeboten bekommen habe.

    Ist denn vom optischen ein großer Unterschied?

    Will auf meinem 8H 225/35/19 Zoll fahren und ein 110mm K-Custom Fahrwerk verbauen lassen Also er soll so tief wie es nur möglich geht

    Würdet ihr doch lieber was anderes machen?

    Schön Grüße

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Kontrollier mal ob du überhaupt die 225/35 fahren darfst wegen der Traglast.
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  3. #3
    Benutzer Avatar von lower
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Köln
    Registriert seit
    15.01.2015
    88 auf 1110kg an der VA.....Was meinst du dazu?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Das wär' mir zu knapp. 88 sind 1120 kg auf ganzer Achse.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  5. #5
    Benutzer Avatar von lower
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Köln
    Registriert seit
    15.01.2015
    passt doch gut Aber lt. Wiki steht etwas vom Nutzwert 91% bei höheren Geschwindigkeiten....wie ist das zu verstehen? Rechnerisch komme ich somit auf 1019,20 kg...

    Wie lastet man denn ab?

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ab 210 (V), 240 (ZR/W) und 270 km/h (Y-Reifen) verringert sich die Tragfähigkeit der Reifen und sie dürfen nur noch mit 91% der angegebenen Traglastindices belastet werden. Also wenn du ballern willst, ist 88 sowieso zu wenig.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  7. #7
    Benutzer Avatar von lower
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Köln
    Registriert seit
    15.01.2015
    Hi,

    ballern weniger, mit der "V6-Krücke" geht es leider nicht ^^ Wird vom TÜV das zulässige Gesamtgewicht reduziert?

  8. #8
    Benutzer Avatar von lower
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Köln
    Registriert seit
    15.01.2015
    Adapter von 57,1 auf 66,6, wo bekommt man diese her????

  9. #9
    ehemals: whiteS5 Avatar von IC3
    Modell
    Audi RS4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AZR

    Registriert seit
    05.01.2009
    kaum erhältlich
    einfach mal google anschmeißen ?
    http://www.google.de/search?q=zentri...CoS0sQHY-7TwDg

  10. #10
    Benutzer Avatar von lower
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Köln
    Registriert seit
    15.01.2015
    Ja habe

    So, Thema Reifen!!!!! Welche sind schmal in 225/35/19 und "ok" zu fahren????

    Ich brauche keine mit guten Nasseigenschaften ich fahre nur bei Sonnenschein und gut 4000km im Jahr

    Wichtig ist nur, schmal und gute Fahreigensfhaften im trockenen....Archilles? hankook S1 Evo2?

  11. #11
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von lower Beitrag anzeigen
    Hi,

    ballern weniger, mit der "V6-Krücke" geht es leider nicht ^^ Wird vom TÜV das zulässige Gesamtgewicht reduziert?
    Der TÜV geht nach der im Schein eingetragenen V-max um seine Brechnungen anzustellen und Ablasten ist nicht, wenn du Glück hast lässt sich der Prüfer drauf ein das tatsächliche Gewicht auf ner Waage zu prüfen und dann die zulässige Beladung dazu zu rechnen, aber auch das machen nur noch wenige.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  12. #12
    Benutzer Avatar von lower
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Köln
    Registriert seit
    15.01.2015
    Interessant! Ab zu K-custom.....direkt alles in einem dann.....

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - 9x19 ET41 BBS Speedline
    Von selfpwnd im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2014, 12:13
  2. Allgemein - Unterschied Audi Rotor Felge 9x19 ET33 8T0601025CD und 8T0601025BE
    Von FreshP im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 02:55
  3. 8K/B8 - original Rotor Felgen 8,5X19 ET43 255/35/19 und Tieferlegung
    Von martman im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 07:10
  4. 8K/B8 - Welche Audi Rotorfelgen 9x19 et 33 oder 8,5x19 et43 für B8 3.0TDI??
    Von chris6mueller im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 21:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •