Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von Toschi
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DFG

    Ort
    HH
    Registriert seit
    11.09.2004

    erhöhte Leerlaufdrehzahl nach Batteriewechsel

    Moin moin,

    habe heute die Batterie vom Audi A4/B5 2.6 ABC erneuert weil defekt. Seit dem Einbau der neuen Batterie läuft der Motor mit einer Leerlaufdrehzahl von ca. 1500 U/min im warmen Zustand.

    Muss ich die Drosselklappe neu anlernen und evtl. das Steuergerät resetten?

    VCDS ist vorhanden.


    Gruß Toschi

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Registriert seit
    05.08.2015

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Klingt ganz nach falschen Werten im Steuergerät.

    Einfach mal einen Reset nach A4-Wiki-Steuergeräterest machen.

    PS: Da war wohl jemand schneller.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Toschi
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DFG

    Ort
    HH
    Registriert seit
    11.09.2004
    Danke euch beiden...werde ich mal so machen.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Toschi
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DFG

    Ort
    HH
    Registriert seit
    11.09.2004
    Moinsen,

    wie im WIKI beschrieben den Reset durchgeführt und siehe da...Leerlaufdrehzahl wieder normal.


    Gruß Toschi

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Registriert seit
    05.08.2015
    Sehr gut, Danke für die Rückmeldung.

  7. #7
    Benutzer Avatar von Toschi
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DFG

    Ort
    HH
    Registriert seit
    11.09.2004
    Moin Paul,

    ich wollte eigentlich die Drosselklappe über VCDS grundeinstellen aber leider gibt es wohl für das Modell keine Einstellmöglichkeit. Bei meinem alten 1,6er ADP war die Einstellung im VCDS vorhanden wodurch man sich ja dann die 50 Km Wechselbetrieb sparen kann.

    Ist diese Einstellmöglichkeit MSG abhängig?


    Gruß Toschi

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Registriert seit
    05.08.2015
    Beim 2.6 Liter ABC Motor gibt es keine Grundeinstellung der Drosselklappe aber das Leerlaufregelventil kann in Grundeinstellung gebracht werden vorher die Lernwerte Löschen.

    Achtung!
    Das Ventil für Leerlaufstabilisierung darf nicht im ausgebautem Zustand in Grundposition gefahren werden (Zerstörungsgefahr).
    Das Ventil für Leerlaufstabilisierung wird bei eingeschalteter Zündung sofort in Grundposition gefahren.


    Die Grundeinstellung mit VAG-Com/VCDS
    Motor läuft dabei nicht, nur Zündung ist an!

    01 -> Motor-Stg, 04 -> Grundeinstellung, 001 -> Anzeigegruppe f. LL-R

    folgende Bedingungen müssen dafür erfüllt sein:

    Kühlmitteltemperatur mindestens 85 °C.
    Elektrische Verbraucher ausgeschaltet (Lüfter für Kühler darf bei der Prüfung nicht laufen).
    Klimaanlage ausgeschaltet.
    Fahrzeuge mit Automatischem Getriebe: Wählhebel in P oder N.
    Kein Fehler im Fehlerspeicher.

    Wie immer - ohne Gewähr.

  9. #9
    Benutzer Avatar von Toschi
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DFG

    Ort
    HH
    Registriert seit
    11.09.2004
    Danke dir Paul für die Aufklärung und Anleitung.

    Gruß Toschi

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: 1.8 T: Kaltstart ohne erhöhte Leerlaufdrehzahl.
    Von Vitali 1.8T im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.05.2017, 21:06
  2. 8D/B5 - 1.8T erhöhte Leerlaufdrehzahl NUR nach Fahrt.
    Von audi_s4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 21:52
  3. 8E/B6 - 1.8T: Startprobleme/erhöhte Leerlaufdrehzahl
    Von a4_cab im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 11:02
  4. 8E/B6: Erhöhte Leerlaufdrehzahl
    Von A4-Traum im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 19:56
  5. 8D/B5: 1.8T: Manchmal erhöhte Leerlaufdrehzahl, warum?
    Von Psychorat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 17:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •