Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009

    Keilrippenriemen quitscht vermutlich

    Bei kaltem Motor quietscht beim Beschleunigen und somit unter Last der Riemen, vermute ich.

    Nun dachte ich mir egal, einfach über die Lima spannen.

    Mit Schrecken stellte ich fest, dass ich augenscheinlich eine Spannrolle habe, also nix mit manuell spannen.

    Im Leerlauf ist aber zu sehen, dass die Spannrolle augenscheinlich arbeitet.

    Was also quietscht, der Riemen oder irgendein Lager...?
    When I was young I was known as ...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Die spannrolle ? Sprüh mal Silikon spray in den Mechanismus der spannrolle
    Gruß Fabian

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Hm, es quietscht weiter...

    Ich warte mal ab, was passiert, geht etwas kaputt, weiß ich mehr.
    When I was young I was known as ...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Flattert der Riemen im Leerlauf? Ich tippe eher auf den Lima Freilauf. Einfach mal prüfen oder gleich tauschen, kostet ja nur 40 Euro.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Der Riemen flattert nicht.
    Den Freilauf von der Lichtmaschine kann ich einfach tauschen?

    Muss die Front ab?

    Es ist ja wirklich seltsam, dass es nicht immer quietscht und das ist das, was ich nicht verstehe.

    Meistens wenn es kalt und nass ist.
    When I was young I was known as ...

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wenn es bei den Bedingungen ist würd ich auf den Rippenriemen tippen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Was hat er denn, der Rippenriemen, er sieht gut aus, nichts Auffälliges.
    When I was young I was known as ...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Rutscht er ? Oder quitscht er nicht im Leerlauf ??

    Wenn die älter werden härten die langsam aus und verlieren an Haftung
    Gruß Fabian

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Im Leerlauf läuft alles ruhig und die Spannrolle arbeitet offensichtlich.

    Es ist doch ein Rippenriemen, der wird doch nicht druchrutschen können.

    Es ist auch nur beim stärkeren Beschleunigen, bei langsamer Geschwindigkeitssteigerung ist nichts zu hören.
    Somit fällt mir die Ortung des Problems schwer, weil ich ja beim Beschleunigen nicht Motorraum sitze
    When I was young I was known as ...

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003

    Keilrippenriemen quitscht vermutlich

    Zitat Zitat von logo103d Beitrag anzeigen
    Was hat er denn, der Rippenriemen, er sieht gut aus, nichts Auffälliges.
    Er wird aber härter, schließlich altert der Riemen und kann somit auch Geräusche verursachen. Wenn er noch nie getauscht wurde dann raus damit, ist doch eh das günstigste um es zu Probieren und wenn das Problem danach weg ist is doch gut und wenn nicht dann kannste den Riemen ausschließen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Meiner ist neu und quietscht ab und an. Ich stemple das als konstruktionsbedingt ab.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von crapSen
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX/EEN

    Ort
    15***
    Registriert seit
    15.04.2008
    Bei mir wars das selbe Problem und nach dem Tausch des Keilrippenriemens hat sich das Problem vollständig erledigt! Ich hatte schon Angst das die Kupplung der Klima über den Jordan geht, weils bei mir immer nur in Verbindung mit der Klima gequitscht hatte.
    https://www.Tausendbluetenbaum.de - Maine Coon Hobbyzucht in Brandenburg nahe Berlin!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Nun gut!

    Was muss gemacht werden, Front in Servicestellung?

    Es wundert mich halt, dass es kommt und geht wie es will.

    Nach Dienstschluss heute Mittag kein Quietschen, nach dem Fußball heute auch nicht.

    Vielleicht sollte ich es wie votex sehen und warte einfach auf den Sommer und schaue dann...
    When I was young I was known as ...

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Wenn du schmale Hände hast gehts auch ohne Servicestellung. Lichtmaschine ausbauen (gleich den Freilauf prüfen ), Spanner ausbauen (ist von hinten angeschraubt, du wirst fluchen ). Zum Schluss neuen Riemen auflegen und freuen dass wieder Ruhe herrscht.

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    01.03.2015
    Hey,
    wie kann man den Lima Freilauf prüfen?

    Gruß Ralf

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Riemen abnehmen, dann die Riemenscheibe einmal rechts und einmal links herum drehen. In einer Richtung muss der Freilauf greifen. Die Lichtmaschine kann man dabei blockieren indem man die Abdeckkappe abnimmt und die Achse fixiert.

  17. #17
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Bezüglich Quietschen: Eine weitere Möglichkeit wäre es den Riemen kurz abzuschmirgeln. Aber Vorsicht mit den Fingern
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Zitat Zitat von votex Beitrag anzeigen
    Bezüglich Quietschen: Eine weitere Möglichkeit wäre es den Riemen kurz abzuschmirgeln. Aber Vorsicht mit den Fingern
    Hast du das schon mal gemacht?

    Die Seite mit den Rippen lässt sich aber echt schlecht schleifen.
    When I was young I was known as ...

  19. #19
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Werde ich die kommenden Tage vermutlich mal machen. Es geht ja nur darum dass die Seiten etwas entgratet werden und man die Rippen ganz leicht aufraut.

    Bei mir quietscht er nur wenn der Motor kalt ist.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Genau, nur wenn er kalt ist und evtl. ein wenig Feuchtigkeit auf dem Riemen ist.

    Welche Körnung nimmst du?
    When I was young I was known as ...

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: Antriebswelle vermutlich Defekt
    Von Benzin im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 15:30
  2. Vermutlich gechipter 1.8T...Leistungswerte ok ??
    Von A4_peta im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 15:05
  3. 8D/B5: 1.6 : Ölverlust vermutlich an Ölwanne
    Von El_Mat@dor im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 20:51
  4. Re: Geräusche vermutlich von Bremsen?!
    Von Tom1111 im Forum Bremsen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.2004, 18:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •