Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    05.11.2015

    1.8T ölfilter vergessen

    Guten Abend, habe heute mein A4B6 1.8T neues Motoröl verpassen lassen 5w40 vollsynthetisch.
    Habe vergessen den Ölfilter mitzunehmen in meiner Werkstatt des Vertrauens.
    Er meinte es sei nicht so Schlimm kann man beim nächsten Ölwechsel machen ein Filterwechsel reicht jedes 2.mal.

    Was sagt ihr dazu?
    Kann ich ihn nachträglich wechseln lassen ?
    Einfach so lassen ?
    Muss das komplette öl wieder raus ?
    Beste Grüße Steven

  2. #2
    Benutzer Avatar von Schmees
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Emsland
    Registriert seit
    24.02.2010
    Denn Filter würde ich auf jeden Fall wechseln... eher den Filter als das Öl wechseln. Kauf dir einen und schrauben den rein ist keine Kunst...
    Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben!

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Filter wechseln, den 1/2 Liter Öl nachschütten und gut ist, sehe da nicht wo das Problem sein soll.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    05.11.2015
    Das Problem bzw. Die Frage dir ich mir stelle ist dadurch, dass jetzt das alte öl vom alten ölfilter mit dem Neuen öl vermischt ist muss ich das öl wieder Komplett rauslassen und neues rein ?

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Audirakete
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB / HHD

    Ort
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Registriert seit
    20.08.2006
    Brauchst du nicht. neuen Filter dran und die Ölmenge ergänzen fertig

  6. #6
    Trekkerfahrer
    Gast
    Genau.... Das Öl strömt ja nur in einer Richtung durch den Filter. Daher werden die Schmutzpartikel ja im Filter festgehalten und gehen nicht ins neue Öl über.
    Wechseln würde ich den auch auf jeden Fall noch nachträglich !

Ähnliche Themen

  1. Ups... fast vergessen....
    Von MOC3 im Forum Vorstellung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 15:16
  2. 8D/B5: Was Vergessen beim Fahrwerktausch
    Von Audifan27 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 22:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •