Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer Avatar von sprooz
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG

    Registriert seit
    01.10.2015

    Heckspoiler Serienmäßig? Falls nicht TÜV-Abnahme erforderlich?

    Hallo, habe jetzt seit 2 Monaten meinen A4 B5 und da ich bald zum TÜV muss wollte ich mal kurz nachfragen wie es eigentlichm it dem Heckspoiler aussieht wegen dem TÜV. Ich dachte beim kauf, dass dieser ab Werk verbaut wurde, bin mir da aber nun nicht mehr sicher. Er sieht zumindest so aus, als wäre schon immer montiert, eine E-Prüfnummer oder ähnliches konnte ich leider nirgends am Spoiler finden und eine ABE oder andere Eintragungen habe ich beim Kauf nicht erhalten. Nur der Fahrzeugschein in dem das Sportfahrwerk und größere Felgen eingetragen wurden..

    Zudem noch eine Frage: Wie sieht es mit Waschanlagen aus? Möchte nicht, dass mir der Heckspoiler abgerissen wird. Er lässt sich ganz leicht bewegen, locker ist der aber nicht.

    Habe dann noch ein Bild des Heckspoilers angehängt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_0919.PNG  

  2. #2
    Benutzer Avatar von StephanBM
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP /JBB

    Ort
    Bedburg
    Registriert seit
    15.04.2015
    Also Serienmäßig ist der Heckspoiler auf keinen Fall.
    Schau mal auf die Unterseite des Spoilers da müsste der Hersteller und eine Zulassungsnummer stehen. Ist das nicht der Fall könnte je nach Prüfer der Tüv ein Problem werden da durch dem Spoiler die Betriebserlaubnis erloschen ist wenn man es genau nimmt. Und wenn du so einen Prüfer bekommst wie ich vor 4 Jahren darfste das Teil vor Ort abbauen oder er legt das Fahrzeug still.
    I hör nix, i seh nix un i weiß au nix

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    26.03.2008
    Einfach zum TÜV fahren und sehen was passiert. Und mit waschen, das Brett wird da schon ein paar Jahre und somit zig wäschen drauf sein...

Ähnliche Themen

  1. Tüv Teile abnahme
    Von firefox007 im Forum Allgemeines
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 21:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 21:08
  3. Re: frage zur tüv abnahme
    Von Bass-Ti im Forum Allgemeines
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 13:31
  4. Re: TÜV-Abnahme nach Felgenverchromung?
    Von SeGo im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 20:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •