Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FSD

    Ort
    D-89xxx - Ulm
    Registriert seit
    17.10.2015

    Welchen Kühlmittelregler kaufen

    Hallo Leute,

    da ich nächste Woche den Zahnriemen wechseln (inkl. WaPu, Spannrolle, Umlenkrolle, Keilrippenriemen, Spanndämpfer und Zündkerzen - hab ich was wichtiges noch vergessen? ) lassen möchte will ich gleich auch noch den Kühlmittelregler mitwechseln lassen. Der Freundliche sagt für mein Fahrzeug ist der Kühlmittelregler mit der Teilenummer 06B 121 111 K geeignet. Nach Recherchen hatte ich überlegt den BEHR TM 3 100 zu kaufen (zumal dieser Hersteller der Zulieferer für Audi sein soll). Die besagte TN ist dort zumindest als OE-Vergleichsnummer gelistet. Ich hab heute morgen mal meinen Freundlichen gefragt, welche Öffnungstemperatur "ihr" Thermostat denn hat: Er meinte 87 °C bis 102 °C. Bei dem BEHR TM 3 100 Thermostat wird allerdings 100 °C als Öffnungstemperatur angeben. Jetzt frage ich mich, ob denn dieses Thermostat wirklich das richtige ist? Oder ist das schon in Ordnung mit den 100 °C Öffnungstemperatur?

    Grüße
    stevxo

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Da hat sich dein freundlicher wohl vertan, dein 1,8t hat nen Kennfeld geregeltes Thermostat und das hat keine fest definierte Öffnungskennlinie von 87-102 Grad, sondern wird wie der Name schon sagt durchs Motorsteuergerät über ein Kennfeld geregelt welches die Wassertemperatur bei ca 110 Grad einregelt. BEHR gibt da nur quasi die mittlere Temperatur an.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FSD

    Ort
    D-89xxx - Ulm
    Registriert seit
    17.10.2015
    Zum Verständnis: D.h. das MSG entscheidet je nach "laune" (sprich nach dem Kennfeld) ob es wärmer oder kühler werden soll das Kühlwasser. Das bedeutet, die Angabe von BEHR mit den 100 °C spielen quasi keine Rolle, da sowieso das MSG entscheidet.
    Dann kann ich wohl deine Antwort als solche Interpretieren, dass dieser BEHR Kühlmittelregler soweit in Ordnung ist, korrekt?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Einfach Post 6 durchlesen: http://www.a4-freunde.com/forum/show...ld#post2168959
    Klar kannste den BEHR kaufen, kostet ja nur die 1/2 vom Audi Preis
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FSD

    Ort
    D-89xxx - Ulm
    Registriert seit
    17.10.2015
    Klasse, der Link beantwortet das so ziemlich! Danke soweit für die Hilfe!

Ähnliche Themen

  1. Welchen SUV kaufen?
    Von Partyheld-88 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 20:59
  2. Welchen Navirechner kaufen ???
    Von Artik im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 13:22
  3. Re: Welchen Kondesator kaufen???
    Von sid im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 14:21
  4. Welchen Fahrradträger kaufen ???
    Von dididi im Forum Karosserie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2004, 17:31

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •