Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA/MMV

    Registriert seit
    11.11.2015

    Druck im Rail zu niedrig! Motlauf!

    Guten Abend,

    kurz zur Lage. (A4 Avant 8k/8b 2.0 tdi multitonic KmStand 149.000)
    Bei einer kurzen Fahrt ging bei mir die Motorkontrollleuchte an. Nach ein paar Kilomatern zusäzlich die Abgaskontrollleuchte. Der Motor ging insgesamt 3 mal aus und nach dem dritten mal konnte ich den Motor nicht mehr starten. ADAC angerufen und erste Diagnose war "Raildruck zu gering, Mengenregeventil der Hochdruckpumpe prüfen". Auto wurde zum Freundlichen abgeschleppt und siehe da das Mengenregelventil ist defekt und somit auch die ganze Pumpe. HD getauscht und nachdem ich mein Auto abholte ca. 25 km gefahren ging ernut die Motorkontrolleuchte an. Zurück in die Werkstatt. Fehlermeldung "Druck im Rail zu gering".
    Von der Förderpumpe im Tank bis hin zu den Injektoren wurde alles überprüft. Hardware angeblich heile und auch keine Späne. Der Freundliche sagt es sei alles gut von den Messungen her. Nach ca. 1 km Fahrt (Kontrollfahrten der Werkstatt) springt jedoch die Motorkontrollleuchte an und der Notlauf springt ein.
    Kann mir jemand dabei weiter helfen? Audi support hat der Fachwerkstatt empfohlen das Rail mit einem Fahrzeug mit gleicher MKB zu tauschen um sicher zu stellen obs am Rail liegt oder nicht. Leider findet das Autohaus kein passendes Fahrzeug. Was glaubt ihr könnte das sein? Warte am Freitag schon drei geschlagene Wochen auf mein Auto

    Vielen Dank im Voraus

    MfG Ragnar

  2. #2
    Benutzer Avatar von chris_a4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    29.09.2006
    Na super... hatte gerade ähnlichen Ärger. Meine Pumpe war defekt (Bj.10/2008) - Späne im System. Audi zeigte NULL Kulanz - 6300,- Euro sollte ich tragen.

  3. #3
    Benutzer Avatar von ruppi1980
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA/JST

    Ort
    HD
    Registriert seit
    30.06.2013
    wie dein Auto steht schon seid 3 Wochen bei Audi und die wissen nicht woran es liegt??? hoffe du hast dir nen kostenlosen Leihwagen geben lassen.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - 2,7l 3,0l TDI V6 COMMON RAIL - Leitungen nicht vertauschen
    Von MichaelJ im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 19:34
  2. 8E/B7: COMMON RAIL - Leitungen
    Von Patrick_A im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 11:06
  3. 8E/B7: 3.0 TDI Common Rail Schlechter Kaltstart!
    Von A4line im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 11:59
  4. Re: Bilder von Rail Nogaro
    Von Björn_R im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 21:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •