Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. #1

    ABS Arbeitet von 0-15 kmh

    Hallo habe ein seltsames Problem. Das ABS fängt an zu Arbeiten bei niedrigen Geschwindigkeiten beim bremsen. Zb wenn man zu einer Ampel rollt und von 20 kmh ca runter bremst (leicht). Wenn man eine vollbremsung macht, spricht es zur richtigen Zeit an. Auch wenn man von 100 auf 0 stark bremst, arbeitet es ordentlich. Macht echt seltsame Geräusche, man fühlt auch eine Art Kratzen am Bremspedal

    Auto: A4 Avant Quattro 1,9 TDI 2000

    Könnt ihr mir helfen?

    LG

  2. #2
    Forensponsor
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    ---

    Ort
    52224 Stolberg
    Registriert seit
    27.01.2003
    Verschmutzte oder nicht richtig sitzender ABS Fühler, gerochener oder verschmutzter oder nicht richtig sitzender ABS Ring oder zu großes Radlagerspiel.
    In letzter Zeit an irgendeinem Rad (Aufhängung, Bremse oder dergleichen) gearbeitet? Wenn ja dort anfangen.
    Geändert von reiner (10.11.2015 um 15:58 Uhr)

  3. #3
    Ok danke, werde mir das Freitag mal ansehen

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Registriert seit
    27.09.2014
    Moin,

    am besten mal per VAG-COM auslesen. Dann weisst du schonmal welche Seite betroffen ist.

  5. #5
    Hallo, habe den Tester angeschlossen jedoch ist kein Fehler im Speicher. Abs Sensoren habe ich auch herrausen gehebt, waren nicht wirklich schmutzig - abgeschischt und wieder eingebaut. Die ABS Ringe habe ich durch das Loch auch angeschaut, sahen normal aus (habe das Rad gedreht) Was jetzt?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Schröder
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    10.12.2010
    Sensoren können auch Schrott sein ohne das man es sieht, am besten mal an allen 4 den Wiederstand messen.

  7. #7
    Ok, wie mess ich das am besten? Wie viel ohm müssen die haben?
    LG

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Meßwert wäre mit Verkabelung bis zum Steuergerät hin gemessen zwischen 400 bis 2300 Ohm. Geber allein sollte um die 1 K Ohm haben.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  9. #9
    habe heute mal die vorderen gewechselt, leider ohne erfolg. Die abs ringe sehen auch gut aus. Problem besteht weiterhin.

  10. #10
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Meßwert wäre mit Verkabelung bis zum Steuergerät hin gemessen zwischen 400 bis 2300 Ohm. Geber allein sollte um die 1 K Ohm haben.
    Habe heute durchgemessen, hatte ca 1800 Ohm am Kabel. Das bedeutet also, dass die Sensoren prinzipiell OK sind?

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    16.10.2012
    Bist du hier schon weiter gekommen? Ich habe das gleiche Problem an meinem S und komme auf keinen grünen Zweig. Hab auch schon die Messwerte im VCDS mitgeloggt (alle schön konstant parallel) und den Fehlerspeicher ausgelesen aber der war auch leer. 😔
    Grüße Ben

  12. #12
    Zitat Zitat von Geraint Beitrag anzeigen
    Bist du hier schon weiter gekommen? Ich habe das gleiche Problem an meinem S und komme auf keinen grünen Zweig. Hab auch schon die Messwerte im VCDS mitgeloggt (alle schön konstant parallel) und den Fehlerspeicher ausgelesen aber der war auch leer. 
    Nein leider, ich bin ratlos. Habe die vorderen ABS Sensoren getaucht. Die hinteren Durchgemessen. Alle 4 Ringe angesehen. Alle Radlager Kontrolliert. Die Messwerte ebenfalls angesehen ..... NICHTS. War dann bei Audi direkt da ein bekannter dort arbeitet. Er hat nach der Diagnose gemeint, dass der linke vordere Abs Sensor zu weit raus steht. Weiter rein ging der nicht, also habe ich eine neue Klemmhülse verbaut, brachte auch nichts. Habe 5 Mal das Auto aufgebockt und verschiedene Abstände aus probiert - Nichts.... keine Ahnung was ich jetzt noch machen soll. Lt Audi ist es das ABS Steuergerät nicht, das funktioniert..

    Hat sonst noch wer eine Idee?

  13. #13
    Benutzer Avatar von crashover
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    21.08.2014
    Mittlerweile schon zu einer Lösung gekommen?
    Habe an meinem S das gleiche prob. Bremse macht was sie soll. Nur eben auf den letzten 2 Metern vor einer Ampel nicht. Und das auch nur sporadisch. Sagen wir mal so bei jeder 3-5ten Ampel. Mann sagte mir ich solle mal ne Werkstatt mit Bremsenprüfstand aufsuchen und das testen lassen damit man dann dadurch zumindest schon mal lokalisieren kann von wo es genau kommt.
    ES SIND DIE FEINHEITEN DIE ETWAS BESONDERS MACHEN!!!

  14. #14
    Nein leider bin ratlos

  15. #15
    Benutzer Avatar von crashover
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    21.08.2014
    Werde es mit dem Bremsenprüfstand ausprobieren. Damit mann es hoffentlich lokalisieren kann und ich mir dadurch unnötige Tauscherein ersparen kann. Denn wenn die Fehlerquelle zumindest schonmal lokalisiert ist, erhoffe ich mir dadurch den Fehler schneller zu finden.
    ES SIND DIE FEINHEITEN DIE ETWAS BESONDERS MACHEN!!!

  16. #16
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Hallo

    Habt ihr auch Fehlermeldungen im KI oder nur das Rattern im Pedal?
    Ratlos finde ich schon seltsam im Bezug auf die ABS Sensoren. Hier handelt es sich um Magnetsensoren, die nur ein Signal weitergeben.

    Mein Tipp:
    Alle Sensoren raus, alles schon sauber machen. Alle ABS Ringe anschauen (auch ob diese Plan laufen!!!!) und reinigen. Kupferkäfige sauber machen, neu fetten und dann 4 neue Sensoren bei eBay für 10 Euro das Stück aus China gekauft, einbauen.
    Sensor komplett bis Anschlag rein (der drückt sich von alleine zurück) und schauen was passiert.

    Sollte dies nicht helfen, dann ist das ABS Steuergerät defekt.

    Greetz

  17. #17
    Ich habe keinerlei Fehlermeldungen. Es leuchtet auch nichts auf. Die vorderen Sensoren sind bei mir neu. Abs Ringe sind alle 4 in Ordnung. Die hinteren Sensoren habe ich durchgemessen und laufen. Lt den Messwert Blöcken im Vcds bekommt jeder Sensor ein ausreichendes Signal

  18. #18
    Benutzer Avatar von crashover
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    21.08.2014
    Sieht bei mir ähnlich aus. Kein Lämpchen und keine einzige Fehlermeldung im Speicher. Und bevor ich jetzt nun an alle vier ran darf wollte ich es eben versuchen zu lokalisieren. Damit ich mir das ganze Gesuche an allen vier sparen kann. Und mich auf eine Stelle mit der suche fixieren kann.

    Edit:
    Kann mann irgendwie das Abs Steuergerät überprüfen/messen?
    ES SIND DIE FEINHEITEN DIE ETWAS BESONDERS MACHEN!!!

  19. #19
    Zitat Zitat von crashover Beitrag anzeigen
    Sieht bei mir ähnlich aus. Kein Lämpchen und keine einzige Fehlermeldung im Speicher. Und bevor ich jetzt nun an alle vier ran darf wollte ich es eben versuchen zu lokalisieren. Damit ich mir das ganze Gesuche an allen vier sparen kann. Und mich auf eine Stelle mit der suche fixieren kann.

    Edit:
    Kann mann irgendwie das Abs Steuergerät überprüfen/messen?
    raus nehmen wirst du sie müssen, im Vcds hat es bei den Messwerten bei mir auch nichts ausergewöhnliches angezeigt bevor ich irgendwas raus genommen habe

  20. #20
    Benutzer Avatar von crashover
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Registriert seit
    21.08.2014
    Das man denn daran muss ist mir ja klar. Nur hat man mir gesagt das wenn ich auf nem Bremsenprüfstand bin und es testet das man es dann lokalisieren kann von Wonder Fehler her kommt. Und somit nur an der besagten stelle rum werken muss. Ob es so Einfach ist und es überhaupt stimmt das man es so machen kann kein plan.
    ES SIND DIE FEINHEITEN DIE ETWAS BESONDERS MACHEN!!!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 10:56
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 10:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •