Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011

    Geräusch / Geschwindigkeitsabhängig

    Hallo Leute,

    ich habe bei meinem A4 8k ein Art Brummen ab ca 40km/h.
    Bei 40km/h ist es noch recht leise und ein relativ tiefer Ton, welcher bei schnellerer Fahrt höher wird und lauter. (keine Vibrationen)

    Es ist nicht Drehzahl-abhängig,Temperatur-abhängig und auch nicht nur bei Kurvenfahrten.
    Die Reifen sind es nicht, da ich diese gewechselt habe und keinen Unterschied feststellen konnte.
    Das Radlager denke ich ist es auch nicht, da es seit einigen Kilometern schon ist und weder lauter noch leiser über die Zeit wurde.

    Ich dachte erst das etwas durch den Fahrtwind Geräusche macht, habe aber nichts wirklich gefunden.

    Was denkt Ihr?
    3.0TDI quattro

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sauger
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK KCC

    Ort
    Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg
    Registriert seit
    20.12.2010
    Hi,
    wie hoch ist deine Km Laufleistung?
    Wo kommt das Geräusch her, vorne oder von hinten?
    Bei Lastwechsel links / rechts, keine Veränderung?

    evtl. Geräusche von der Tiptronic? Was ich nicht hoffe.
    VCDS->Mein Audi mit S line Exterieur+Audi exclusive line bicolor Leder Cognacbraun MMI 3G high B&O Standh. Panodach el.Heckkl. AHK Eibach30/30 0B6Tiptronic6HP28AF Mj.2010

  3. #3
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Jetzt sind ca 180tkm oben.
    Das Geräusch kommt eher aus dem hinteren Bereich.
    Nein, es ist wirklich nur Geschwindigkeitsabhängig.

    Ich denke nicht das es vom Getriebe kommt.
    3.0TDI quattro

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sauger
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK KCC

    Ort
    Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg
    Registriert seit
    20.12.2010
    Hinterachsdiff?
    VCDS->Mein Audi mit S line Exterieur+Audi exclusive line bicolor Leder Cognacbraun MMI 3G high B&O Standh. Panodach el.Heckkl. AHK Eibach30/30 0B6Tiptronic6HP28AF Mj.2010

  5. #5
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Müsste dann nicht etwas vibrieren, bzw mit der Zeit lauter werden?
    3.0TDI quattro

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sauger
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK KCC

    Ort
    Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg
    Registriert seit
    20.12.2010
    Dann vieleicht doch ein Windgeräuch aber vom Unterboden. Schau doch mal ob alle Verkleidungen am Unterboden fest sind.
    VCDS->Mein Audi mit S line Exterieur+Audi exclusive line bicolor Leder Cognacbraun MMI 3G high B&O Standh. Panodach el.Heckkl. AHK Eibach30/30 0B6Tiptronic6HP28AF Mj.2010

  7. #7
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Werde ich nochmal prüfen.
    Danke!
    3.0TDI quattro

  8. #8
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Überprüfe mal deine Bremskötzer. Ich glaube da hat sich ein Belag von der Trägerplatte gelöst.

    gruß teo33

  9. #9
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Danke, prüfe ich auch gleich!
    3.0TDI quattro

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Hagen a.T.W.
    Registriert seit
    03.02.2015
    Und, kann man schon was sagen ?

  11. #11
    Benutzer Avatar von Xynactra
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK/DST

    Ort
    Schweiz
    Registriert seit
    17.07.2014
    Wieso schliesst du das Lager direkt aus? Genau so hört sich nämlich ein defekter Radlager aus, was bei der Laufleistung durchaus möglich ist!

  12. #12
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Ich komme erst am Wochenende zu einer Hebebühne.
    Ausschließen tu ich es nicht, aber ich denke nur das es relativ unwahrscheinlich ist, da es schon seit ca 4000km ist.
    Es wurde in der Zeit jedoch nie lauter.

  13. #13
    Benutzer Avatar von Xynactra
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK/DST

    Ort
    Schweiz
    Registriert seit
    17.07.2014
    Es muss auch nicht zwingend lauter werden. Das Lager hat 180'000km gebraucht bis es hinüber war, das geht schleichend =)

  14. #14
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Stimmt, wie prüfe ich das am vernünftigsten? Einfach am Rad mit der Hand drehen?

  15. #15
    Benutzer Avatar von Xynactra
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK/DST

    Ort
    Schweiz
    Registriert seit
    17.07.2014
    Freiheben und auf Spiel prüfen. Es muss nicht zwingend welches vorhanden sein, dass es singt! Mit drehen kannst du es versuchen, aber wenn du selbst sagst das Geräuscht tritt erst ab 40 km/h auf.. weiss ja nicht was für Oberarme du hast

    Ich hab immer versucht beim Fahren so genau wie möglich zu lokalisieren (VA/HA, links rechts) und dann getauscht. Dreht man am losen Lager ist es meist deutlich zu merken.

  16. #16
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Hier ein Video vom Geräusch:
    https://www.dropbox.com/s/5lte21hhyy...ch%20.mov?dl=0

    Im Video hört es sich etwas tiefer an als es ist.
    3.0TDI quattro

  17. #17
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Also ich höre nix mit dem Soundfile.
    Aber mit einem Mikrofon alleine wirst du das Problem nicht lösen, sorry du mußt schon mal Werkzeug in die Hand nehmen.

    gruß teo33

  18. #18
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Falls es jemanden interessiert, es war das Radlager.
    Danke für eure Hilfe!
    3.0TDI quattro

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sauger
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK KCC

    Ort
    Bayern / Unterfranken /nähe Würzburg
    Registriert seit
    20.12.2010
    wie hast du das jetzt lokalisiert?
    VCDS->Mein Audi mit S line Exterieur+Audi exclusive line bicolor Leder Cognacbraun MMI 3G high B&O Standh. Panodach el.Heckkl. AHK Eibach30/30 0B6Tiptronic6HP28AF Mj.2010

  20. #20
    Benutzer Avatar von jp89
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA/LMK

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    27.03.2011
    Ich habe auf der Hebebühne das Rad mit der Hand gedreht, man konnte es nur leicht hören.
    3.0TDI quattro

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Klackern (geschwindigkeitsabhängig) an der VA
    Von A4er im Forum Fahrwerk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 22:35
  2. 8E/B6 - Audi S4 B6 Servolenkung - geschwindigkeitsabhängig?
    Von a495 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 17:15
  3. 8E/B6 - Poltern vorne geschwindigkeitsabhängig
    Von bullrin im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2013, 10:35
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 22:41
  5. Re: Gebläsesteuerung geschwindigkeitsabhängig?
    Von zappsta im Forum Innenraum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.06.2003, 17:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •