Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hagen, NRW
    Registriert seit
    05.11.2015

    Hagelschaden entfernen - smart repair oder old school?

    Hallo,

    mir hat es den Wagen zerhagelt. Richtig ordentlich. Der Wagen wurde deswegen vor fast 2 Jahren in irgendeine HIS-Datenbank der Versicherungen als Totalschaden eingetragen. Ich wußte nicht, was das bedeutet. Vor zwei Wochen hat mir jemand beim Rangieren die Rückleuchte geschrottet. Der Gutachter konnte wegen des Eintrags in diese HIS-Datenbank nicht mehr viel rausholen. Der Bagatellschaden wurde also nicht mehr vollständig reguliert. Ich suche nun nach Möglichkeiten den Hagelschaden selber zu entfernen. Die einen schwören auf Smart-Repair mit Klebetechnik. Anderen streuben sich die Nackenhaare bei dem Thema und die schwören auf herausdrücken, weil das angeblich viel schneller geht. Ich müßte mir entsprechendes Werkzeug zulegen. Es wäre schön, wenn sich hier irgendjemand die Zeit nehmen könnte, seine Meinung dazu zu schreiben oder mir entsprechende Vorgehen zu empfehlen. Danke.

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Matthias U.
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Reinhardshagen
    Registriert seit
    06.12.2007
    Hallo,

    ich bin jetzt kein Versicherungsexperte aber selbst wenn Du den Hagelschaden jetzt selbstständig reparierst, ändert es doch nichts daran das der Wagen als Totalschaden abgeschrieben ist und dadurch fast wertlos oder ist das anders geregelt?
    Du hast Dir ja bestimmt vor zwei Jahren den Wertausgleich auszahlen lassen. Sprich Schaden/Wiederbeschaffungswert abzüglich Restwert.

    Daher hätte, nach meiner Ansicht nach, die Reparatur des Hagelschadens wirtschaftlich keinen Sinn. Sondern wäre ein rein optischer Aspekt für Dich.

    Ich kann aber mit meiner Annahme auch völlig daneben liegen
    Geändert von Matthias U. (06.11.2015 um 12:04 Uhr)
    Gruß von Matthias
    aus dem schönen Weserbergland

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ist doch Wurst, ob abgeschrieben oder nicht.
    Fakt ist, ein guter Dellendoktor drückt die raus.

    Wie soll denn die Smart Repair Variante aussehen? Spachteln und beilackieren??

    Greetz

  4. #4
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDH

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Zitat Zitat von Rotlicht Beitrag anzeigen
    Ist doch Wurst, ob abgeschrieben oder nicht.
    Fakt ist, ein guter Dellendoktor drückt die raus.

    Wie soll denn die Smart Repair Variante aussehen? Spachteln und beilackieren??

    Greetz
    Plastik-Pinöpel aufkleben und dann versuchen das Blech rauszuziehen.
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist" W.Röhrl - .... hier geht es zu meiner Fotostory

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Matthias U.
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Reinhardshagen
    Registriert seit
    06.12.2007
    Zitat Zitat von Rotlicht Beitrag anzeigen
    Ist doch Wurst, ob abgeschrieben oder nicht.
    Fakt ist, ein guter Dellendoktor drückt die raus.

    Wie soll denn die Smart Repair Variante aussehen? Spachteln und beilackieren??

    Greetz
    Ich wollte darauf hinaus, dass es nicht unbedingt lohnenswert sein könnte, weil Totalschaden geschrieben bla bla...


    Das es ein guter Dellendoktor rausdrückt is klar.
    Gruß von Matthias
    aus dem schönen Weserbergland

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Plastiknöppel kleben, rausziehen, dann mit Teflonstick tickern ist keine Smartrepair sondern Dellendrücken
    Hole dir mal KVA ein und schaue ob es dir das Wert ist. Pauschalpreis ist hier angesagt.

    Greetz

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Ziehen != Drücken

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hagen, NRW
    Registriert seit
    05.11.2015
    Zitat Zitat von Matthias U. Beitrag anzeigen
    wenn Du den Hagelschaden jetzt selbstständig reparierst, ändert es doch nichts daran das der Wagen als Totalschaden abgeschrieben ist und dadurch fast wertlos oder ist das anders geregelt?
    Der Restwert/Wiederbeschaffungswert würde dadurch wieder steigen. Ich müßte den Hagelschaden entfernen, den Gutachter meiner Versicherung damit beauftragen den reparierten Hagelschaden zu begutachten und so den Wagen aus dieser HIS-Datenbank löschen lassen. Dadurch würde die gegnerische Versicherung bei einem Bagatellschaden wieder vollständig regulieren müssen. Der jetztige Schaden (Rentner fährt mir mit gemietetem LKW das Rücklicht kaputt) wäre dann kein wirtschaftlicher Totalschaden mehr.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Zitat Zitat von Rotlicht Beitrag anzeigen
    Hole dir mal KVA ein und schaue ob es dir das Wert ist. Pauschalpreis ist hier angesagt.
    Darum geht es. Ich habe einen KVA von mehr als 6000€. Habe einen Dellendoktor mal Fotos geschickt. Bei dem ließe sich was am Preis machen. Er würde es aber immer nur an Tagen machen wollen, an denen er "Leerlauf" hat. Dann wären die Dellen da in 2 Jahren noch nicht vollständig draussen. Ich muß es einfach selber machen. Drücken oder Ziehen? Diejenigen, die Ziehen empfehlen, argumentieren meistens damit, daß man z.B. den Himmel nicht demontieren müsste. Also Ziehen an den Stellen, an denen Drücken nicht so ohne weiteres möglich ist, weil man nicht an die Unterseite herankommt. Ist das wirklich der einzige Grund?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Sinnlos bei dem was der wagen selbst ohne "Totalschaden" wert ist ...
    Gruß Fabian

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hagen, NRW
    Registriert seit
    05.11.2015
    Zitat Zitat von audia4avantbra Beitrag anzeigen
    Sinnlos bei dem was der wagen selbst ohne "Totalschaden" wert ist ...
    Ohne Hagelschaden habe ich ein Gutachten, mit dem die gegnerische Versicherung ca. 1700€ regulieren müsste. Mit dem Hagelschaden sind das nur noch 400€. Der aktuelle Schaden am Rücklicht beläuft sich laut Gutachten auf knapp unter 1500€. Ohne Hagelschaden wäre das reguliert worden. Mit dem Hagelschaden bekomme ich noch 400€ und der Schaden kann davon nicht mehr vollständig repariert werden. Das führt zu einem geringeren Wert beim nächsten Schaden usw.

    Ich will ein 20 Jahre altes Auto, in das in diesen 20 Jahren ca. 20000€ an Wartungs- und Reparaturkosten geflossen sind und das sich laut Gutachten in technisch einwandtfreiem Zustand befindet reparieren lassen können, sollte Otto-Normal-Opa mir beim Parken in die Karre fahren.

    Einen Wagen 20 Jahre lang Checkheft zu warten und so viel Kohle zu versenken ist sinnlos. Da stimme ich zu. Das merkt man aber erst, wenn man es gemacht hat und dann die Versicherungen nicht mehr regulieren, weil der Wagen ja sooo alt ist. Denen ist es völlig egal, ob der Wagen "wie neu" ist, oder eben nicht. Schade um den schönen Wagen etc.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Du hast den wagen ja damals schon bezahlt bekommen..... Selbst wenn du es selbst machst ( viel Erfolg beim blech massieren) gewinnst du dabei doch nichts ?! Du brauchst Werkzeuge und sau viel Zeit. Wenn deiner so eine gute Substanz hat (technisch) hol dir ein zum umbauen oder behalte ihn als Spender. Denn selbst wenn die karre in 2 Jahren fertig ist , ist der wagen noch immer noch nicht viel wert ? Oder denkst du das er im wert mal eben um 3-4k steigt? Außerdem fährt ja nicht jedes Jahr einer in deine karre oder ?

    Ich seh den Sinn darin so garnicht zumal es sich nicht mal um ein Liebhaber Fahrzeuge wie zB Rotlicht sein b5 handelt denn wenn deiner dass wäre hättest du den schaden damals regulieren lassen und nicht die Kohle eingesteckt Auch wenn du nicht wusstest was die his ist

    Sieh dass allerdings nun nicht als Persönlichen angriff viel Erfolg wünsche ich dir trotz alle dem
    Geändert von audia4avantbra (07.11.2015 um 01:26 Uhr)
    Gruß Fabian

  12. #12
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    wo sind denn außer dem Dach noch die Dellen

    schonmal dran gedacht die Blechteile nach und nach zu tauschen?
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hagen, NRW
    Registriert seit
    05.11.2015
    Zitat Zitat von audia4avantbra Beitrag anzeigen
    Du hast den wagen ja damals schon bezahlt bekommen
    Und jeden Cent davon in den Wagen gesteckt.

    Zitat Zitat von audia4avantbra Beitrag anzeigen
    Du brauchst Werkzeuge und sau viel Zeit.
    Stimmt. Zeit ist das kleinere Problem. Werkzeuge versuche ich mir seit Monaten zu leihen. Sowas verleiht aber niemand. Werkzeug kaufen wäre ab ein paar hundert Öre wirklich sinnlos.

    Zitat Zitat von audia4avantbra Beitrag anzeigen
    Oder denkst du das er im wert mal eben um 3-4k steigt?
    Konkret hätte der dann wieder einen Wiederbeschaffungswert zwischen 1700€ und 2000€. Momentan liegt der bei 600€.

    Zitat Zitat von audia4avantbra Beitrag anzeigen
    Außerdem fährt ja nicht jedes Jahr einer in deine karre oder ?
    Ich habe den Wagen seit 2001. In dieser Zeit haben einmal irgendwelche besoffenen Punks auf dem Dach getanzt. Schaden wurde nicht vollständig reguliert. Dann vor ca. 2 Jahren ein Hagelschaden. Wieder nicht vollständig reguliert. Vor 3 Wochen deppert mir ein Rentner da rein. Bagatellschaden. Wieder nicht vollständig reguliert. In allen drei Fällen war der Wagen geparkt und ich habe nicht mal am Steuer gesessen. Nicht mal ein Bagatellschaden wird mehr reguliert. Trotzdem weiter gewartet und repariert. Bin ich dämlich.

    Zitat Zitat von audia4avantbra Beitrag anzeigen
    Ich seh den Sinn darin so garnicht zumal es sich nicht mal um ein Liebhaber Fahrzeuge wie zB Rotlicht sein b5 handelt denn wenn deiner dass wäre hättest du den schaden damals regulieren lassen und nicht die Kohle eingesteckt
    Ich wollte den Schaden ja regulieren lassen. Der Hagelschaden war aber ein wirtschaftlicher Totalschaden. Das Geld, was ich bekommen hatte, ist vollständig in den Wagen geflossen. Eingesteckt habe ich mir da garnichts. Rotlicht dürfte da auch in der Wiederbeschaffungsfalle stecken. Gutachter suchen zur Ermittlung des Wiederbeschaffungswertes vergleichbare Fahrzeuge auf mobile.de und autoscout24.de. Da wirst Du sowas wie den B5 von Rotlicht nur nicht finden. Zur Regulierung von Bagatellschäden wird es da noch reichen. Aber jede größere Sache (Hagel, Unfall, etc.) wäre auch da ein wirtschaftlicher Totalschaden. Jede Wette.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Zitat Zitat von A4-Avant-FSI Beitrag anzeigen
    wo sind denn außer dem Dach noch die Dellen

    schonmal dran gedacht die Blechteile nach und nach zu tauschen?
    Tennisball große Eisbrocken bei ordentlich Sturm. Es gibt fast keine Stelle ohne Delle. Ich hake das jetzt einfach unter "Lehrgeld" ab. Bis zum nächsten TÜV noch Kleinigkeiten. Und tschüss. Das war dann auch das letzte Auto, das ich gekauft habe. Ab jetzt nur noch Leasing ohne Anzahlung.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Nur dass Rotlicht seiner ein W-wert von locker 6000€ hat was ha eine ganz andere Hausnummer ist als 1700€
    Gruß Fabian

  15. #15
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Zitat Zitat von chanscte Beitrag anzeigen
    Tennisball große Eisbrocken bei ordentlich Sturm. Es gibt fast keine Stelle ohne Delle. Ich hake das jetzt einfach unter "Lehrgeld" ab. Bis zum nächsten TÜV noch Kleinigkeiten. Und tschüss. Das war dann auch das letzte Auto, das ich gekauft habe. Ab jetzt nur noch Leasing ohne Anzahlung.
    bis auf Dach und die hint. Seitenteile ist alles am Auto nur geschraubt
    da kannst mit Gebrauchtteilen ne Menge Dellen einfach entfernen

    allerdings seh ich den Sinn auch nicht, wenn allein das Dach aussieht wie ne Wellblechgarage
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  16. #16
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Die meisten umgebauten Fahrzeuge kann man mit solch einem Zustand nicht gleichsetzen.
    Meiner hatte vor 1 Jahr einen Wiederbeschaffungswert von 8.000 Euro laut Gutachten. Gutachter von meiner und gegnerischen Versicherung!
    Auch Peter H. sein 2.8er hatte einen enormen Wiederbeschaffungswert. Glaube 10 oder 12k, wegen dem Umbau des Motors usw..
    Da werden sogar die privaten Stunden eingerechnet + Teile die man in den Wagen versenkt hat.
    Bei mir damals auch die Motorrevision. Die wurde mit "Motor Neuzustand" gleichgesetzt.

    Solche Autos findet man nun wirklich nicht auf den Online Autobörsen.
    Oder soll ich KuB mal ein Angebot für seine RS4 Limo machen? 2.500 Euro lt. Schwacke

    DU musst entscheiden, was der Wagen dir Wert ist.

    Greetz

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hagen, NRW
    Registriert seit
    05.11.2015
    Zitat Zitat von Rotlicht Beitrag anzeigen
    Die meisten umgebauten Fahrzeuge kann man mit solch einem Zustand nicht gleichsetzen.
    Meiner hatte vor 1 Jahr einen Wiederbeschaffungswert von 8.000 Euro laut Gutachten. Gutachter von meiner und gegnerischen Versicherung!
    Würde es Dir was ausmachen, das Gutachten irgendwo zu veröffentlichen? Die Sachen, die evtl. rechtlich nicht veröffentlich werden dürfen, einfach schwärzen. Würde mich wirklich mal interessieren. Wenn ich also an meinem B5 die ein oder andere Sache verändere/umbaue, so daß ein Gutachter keine vergleichbaren Fahrzeuge mehr in irgendwelchen Online-Börsen finden kann, hätte der Wagen nur dadurch einen höheren Wiederbeschaffungswert? Wäre mal interessant ein Gutachten von so einem Wagen einsehen zu können. Danke.

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ich formuliers jetzt mal richtig arschig: Wenn du die Zeit, die dich diese Aktion kostet bei McDonalds arbeitest, kannst du dir nochmal den gleichen ohne Hagelschaden kaufen (oder auch einen 5 Jahre jüngeren).

    Die Versicherungen sind auch nicht doof und im Endeffekt zahlen alle Versicherten dafür, wenn unrentable Reparaturen wegen sentimentalen Gründen übernommen werden würden.

    Wenn irgendwas an dem Auto besonders toll ist, übernehms in einen anderen B5. Mehr Arbeit als einen extremen Hagelschaden flicken kann das garnicht sein.

    Und ja, ich hänge auch etwas an meinem uralten B5.
    Geändert von freak (08.11.2015 um 03:28 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Smart Repair möglich!?
    Von Fischi0711 im Forum Karosserie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 23:44
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.02.2013, 18:05
  3. 8D/B5 - Smart Repair oder neue Tür ?
    Von Racer X im Forum Karosserie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 14:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 19:35
  5. Re: Smart Repair
    Von Audifreak im Forum Allgemeines
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.06.2005, 19:38

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •