Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    17.09.2011

    Seat Exeo - Umstieg von 18" auf 19" und Tieferlegung

    Hallo Leute,

    ich fahre einen Seat Exeo ST (Kombi), der ja quasi der A4 B6/B7 mit neuer Front und neuem
    Heck ist.
    Jetzt bin ich schon länger (viel zu lange) am Überlegen von 18" auf 19" umzusteigen und
    evtl. noch ein wenig tiefer zu gehen.

    Aktuell fahre ich 225/40R18 (komischerweise hatte der A4 235 eingetragen, beim Exeo blieb
    man bei 225, sowohl bei 17" als auch 18") mit dem orig. Sportfahrwerk und den B5
    Federtellern vorne.
    Ausschauen tut das so ... 3 Fotos auf eigentlich geradem Untergrund (dachte ich) aber
    unterschiedlichen Höhen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	90 
Größe:	264,9 KB 
ID:	307575 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	86 
Größe:	228,9 KB 
ID:	307576 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	82 
Größe:	365,1 KB 
ID:	307577

    Die neuen Felgen werden auf alle Fälle die MAM A5, Nachbauten der Kleeblatt-Felge vom RS4 B8, die es aber jetzt scheinbar eh schon für jeden Audi gibt.
    Von der Größe her bin ich mir eben nicht sicher ob ich bei 18" bleibe oder auf 19" umsteige. Bei 19" wären wohl 235/35 besser, da mehr Gummi zwecks Komfort vorhanden ist (in etwa soviel wie bei 225/40R18) und dieser schon beim orig. Sportfahrwerk und 18" nicht sonderlich hoch ist (kurze Schläge werden nicht sehr gut abgefedert). Außerdem wirken 225/35R19 bei dieser Höhe wohl nicht wirklich weil da der Gummi für die "viele" Luft im Radkasten wohl zu niedrig ist.
    Ein weiterer Vorteil der 235er wäre, dass die Luft im Radkasten etwas weniger wird. Nachteil ist natürlich ein höherer Rollwiderstand als bei den 225/35R19.

    Desweiteren habe ich seit einem Jahre andere Federn daheim liegen und habe sie bis jetzt nicht einbauen lassen. Es handelt sich um das Eibach ProKit 40/30 (eine Sonderanfertigung von Eibach für einen österreichischen Händler). Damit würde ich an der Vorderachse 5 mm und hinten 10 mm weiter runter kommen (die B5 Federteller würden da natürlich wieder durch die originalen ersetzt werden).
    Allerdings bin ich jetzt schon manchmal im Parkhaus bei Bremshügeln aufgesessen und da wären weitere 5mm tiefer an der Vorderachse wohl nicht so toll. Ein Vorteil würde da wiederum der 235/35R19 bringen im Vergleich zum 225/40R18.

    Ich habe mal Fakes erstellt ... Nummer 1 mit den MAM A5 in 18" mit jetztiger Höhe (wobei das Bild leider etwas blöd ist, in echt ists hinten nicht ganz so hoch) und Nummer 3 mit den 40/30 Federn.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fake1.jpg 
Hits:	83 
Größe:	196,4 KB 
ID:	307580 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fake2.jpg 
Hits:	82 
Größe:	906,5 KB 
ID:	307581 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fake_kleeblatt_tiefer.jpg 
Hits:	80 
Größe:	422,5 KB 
ID:	307582

    Wie seht ihr das Ganze? Soll ich bei 18" bleiben und beim orig. Sportfahrwerk mit den Federtellern oder auf 19" wechseln und noch ein wenig tiefer gehen? Ist ein Alltagsauto, das demnächst wirklich ein wortwörtlicher Pampersbomber sein wird (in 2 Wochen kommt Nachwuchs) und wird auch täglich 80 km bewegt.

    Bin schon auf eure Meinungen gespannt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von booorsti
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS

    Ort
    Ostfriesland
    Registriert seit
    08.01.2008
    19" und Gewinde

  3. #3
    Benutzer Avatar von Tbjl
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    Donau-Ries
    Registriert seit
    29.05.2012
    Würde auch die 19" nehmen und die Federn auf jeden Fall verbauen. Vorne aber auch die B5 Teller lassen

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    17.09.2011
    Die B5 Federteller kommen bei anderen Federn auf alle Fälle raus, wird mir dann viel zu tief wenn ich jetzt schon manchmal aufsitze, somit auch kein Gewinde

    Bei 19" bin ich mir halt nicht sicher ob 225 oder 235er Breite.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    17.09.2011
    Na, sonst hat niemand eine Meinung dazu?

    Habs ehrlich gesagt absichtlich im ursprünglichen Unterforum gestartet, da der Exeo ja quasi der B7 ist

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Emsland
    Registriert seit
    07.08.2015
    Wenn dir Komfort wichtiger ist bleib bei 18 Zoll, den Unterschied von 255 35 19 auf 245 40 18 habe ich bei mir deutlich gemerkt, beim original Standart Fahrwerk.
    Mir haben die Felgen im RS Design auch ganz gut gefallen, seit dem ich diese live (Nachbauten) gesehen habe bin ich weg davon.
    Ich würde auch eine hellere Felge bevorzugen, finde die geht unter und wirkt kleiner, bin aber auch kein Fan von schwarzen Felgen.
    Gruß
    Geändert von Jura@corrado (26.11.2015 um 21:49 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ich muss sagen, dass ich nix sonderlich gemerkt habe, vom Wechsel von 18 auf 19 Zoll. Vom Design reisst mich keine Felge vom Hocker.

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von nagy
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Registriert seit
    28.12.2014
    Ich würde die MAM A5 in 19 zoll nehmen und Gewindefahrwerk oder Federn.

Ähnliche Themen

  1. "D" und "S" Stellung Automatik springt hin und her-STG MULTITRONIC DEFEKT!
    Von DaPhoenixx im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 13:37
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 09:20
  3. Umstieg von 17" auf 18" oder 19"
    Von cort1983 im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 21:36
  4. 8D/B5: Suche Bilder von B5 mit 19" und 40mm Tieferlegung
    Von trinec im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 16:06
  5. 8D/B5: Naviumbau von "klein" auf "groß"
    Von maxwevers im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 17:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •