Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC/ NHL

    Ort
    D-95xxx
    Registriert seit
    24.10.2015

    Hallo aus Oberfranken

    Hallo an alle.

    Zu mir:
    Mein Name ist Michael und ich komme aus Hof (in Bayern ganz oben, wie das Stadtmarketing immer so schön schreibt *g*). Ich bin 26 Jahre alt und gelernter KFZ-Mechatroniker. Meine Ausbildung habe ich damals in einer Mercedes Vertragswerkstatt hier in Hof gemacht. Danach entschloss ich mich aber noch das Fachabitur nachzuholen und zu studieren. Mein Studium habe ich im September abgeschlossen und so nun Maschinenbauingenieur.
    Seit Freitag bin ich stolzer Besitzer eines Audi A4. Davor habe ich über 6 Jahre einen tollen Audi A3 1,9 TDI quattro (131PS Handschalter) gefahren, der mich nie im Stich gelassen hat. Dieser hatte nun aber schon über 210.000 km auf der Uhr und begann mein ganzes Geld für Ersatzteile "aufzufressen" im Sinn von 50€ hier und 50€ da....
    Mittlerweile war mir der A3 auch zu klein geworden, deshalb entschloss ich mich (noch vor dem "Jahrhundertwinter") einmal nach einem neuen Auto umzusehen. Da mir bereits klar war, dass es ein A4 Avant 2.0 TFSI quattro werden sollte, konnte ich mir mit Hilfe dieses tollen Forums bereits viele Informationen über Motor, Ausstattungen und generelle Probleme mit dem A4 informieren. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle diejenigen, die bereits über Themen zum genannten A4 geschrieben haben, ihr habt mir sehr geholfen.

    Nun zum Auto:
    - Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro
    - 155 kw, Schaltgetriebe (CDNC/ LRY)
    - Lavagrau Perleffekt
    - EZ 08/2011
    - 23.500 km
    (Ich war skeptisch, aber die Geschichte vom älteren Herren, passt zur Innenausstattung ohne jegliche Gebrauchsspuren und zum Geruch nach Nagelneuem Auto sowie zum restlichen tollen Zustand)

    Erwähnenswerte Ausstattung:
    Aluminiumoptik im Interieur, Anhängerkupplung abnehmbar, Panoramadach, Einparkhilfe vorne und hinten, Elektromechanische Parkbremse, Geschwindigkeitsregelanlage, Dynamikfahrwerk, Licht- und Regensensor mit Fernlichtassistent, Start-Stop-System, Xenon Plus.

    Das Auto stand bei einem Peugeot Händler, der ihn wegen eines fehlenden Navis noch immer am Hof stehen hatte, was für mich aber kein Problem darstellt.

    Planung für die Zukunft:
    Ich habe hier im Forum bereits viel über Wartung und Stempel ins Serviceheft gelesen. Ich hab mir das Thema Wartung auch schon durch den Kopf gehen lassen und werde nun meine Wartungen direkt bei Audi machen lassen (da es ja quasi noch ein Neuwagen ist) obwohl ich es eigentlich selbst machen könnte. Ich werde aber sehr darauf schauen, dass ich nicht mehr Geld dort lasse, als unbedingt sein muss. Sonstige Reparaturen werde ich selbst durchführen (z.B. Bremsen, ....).

    Aktuell hat der A4 sowohl Sommer- als auch Winterräder auf 16 Zoll Alus.
    Diese werde ich aber nach und nach gegen 18 Zoll (Sommer) und 17 Zoll (Winter) tauschen.
    Wir fahren gerne in den Skiurlaub, deshalb wird es im Winter bei den 17 Zoll bleiben, da ich laut der Felgenliste im Forum maximal 17 Zoll mit Schneeketten fahren kann.
    Weiterhin werde ich noch die FSE mit Bluetooth nachrüsten und die Gummi Bremsschläuche auf Stahlflex-Leitungen umbauen.

    Diese Änderungen könnte ich mir noch vorstellen, die aber (wenn überhaupt) erst nach und nach kommen:

    - Änderung der Serienbremsanlage auf die S4 Bremse bzw. eine andere Brembo Mehrkolbenbremsanlage
    - Änderung der Auspuffanlage inkl. anderem Kat und Downpipe
    - Änderung der Motorleistung durch MTM
    - Änderung des Serienfahrwerks auf ein Billstein Fahrwerk

    Da ich dank Gebrauchtwagengarantie im Moment nicht so die große Angst hab, bald wieder das halbe Auto reparieren zu müssen, kann ich diese Dinge evtl. nach und nach umsetzen.

    Generell hat mich das Fahrgefühl, die Ausstattung und die Qualität der Verarbeitung umgehauen. Ich freue mich jedes mal wenn ich mich in den A4 setzten und ein Stück fahren kann.

    Viele Grüße und hoffentlich eine gute Zeit mit vielen Interessanten Themen im Forum.

    Micha

    PS: Wer Schreibfehler findet kann diese gerne behalten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Audi_A4_hinten.jpg   Audi_A4_vorne.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    und willkommen

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  3. #3
    Benutzer Avatar von azo
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE/GVE

    Ort
    Fürth
    Registriert seit
    28.06.2009
    Willkommen und Viel Spaß aus Fürth!
    4130 CrMo - Steel is real

  4. #4
    Forensponsor Avatar von rumpel666
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDH

    Ort
    Marburg / Lahn
    Registriert seit
    11.09.2015
    Herzlich Willkommen
    "Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist" W.Röhrl - .... hier geht es zu meiner Fotostory

  5. #5
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Hi Michael,

    willkommen hier und allzeit ne
    handbreit Luft um die

    Warum willst Du die Bremse ändern?

    Gruß, Heiko

    PS: geile Farbe
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Vader
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Schwarzenbach Saale
    Registriert seit
    22.10.2007
    Ein Hallo von Schwarzenbach/S nach Hof

    Viel Spaß hier

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von nagy
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Registriert seit
    28.12.2014
    Hallo und Herzlich Willkommen

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC/ NHL

    Ort
    D-95xxx
    Registriert seit
    24.10.2015
    Zitat Zitat von Hu-Cky Beitrag anzeigen
    Hi Michael,

    willkommen hier und allzeit ne
    handbreit Luft um die

    Warum willst Du die Bremse ändern?
    Gute Frage. Ein bekannter von mir fährt nen S3 8L und hat da die S3 Bremse auf ne Brembo-Sechskolbenbremse geändert und der Unterschied is enorm. Ich hatte an meinem A3 bereits die Gummi Bremsschläuche auf Stahllex umgebaut und da dann in Kombination mit den ATE Powerdisc Scheiben einen absolut exakten Druckpunkt am Pedal und das Gefühl von einer erbarmungslos zubeißenden Bremse (natürlich im Verhältnis zum "kleinen" A3).
    Außerdem bringt die größere Bremse ja noch mehr Sicherheitsreserven, vor allem wenn ich die Leistung wirklich noch steigere. Ich denk da unter anderem an die Autobahn, wenn man mit 220 km/h angefahren kommt und dann da auf einmal hinter einer Kuppe ein stehendes Stauende ohne Vorankündigung ist. Das ist mir mit dem A3 einmal passiert und es is glücklicherweise gut gegangen .

    Außerdem sieht es immer sehr gut aus wenn die Felge mit ner "großen Bremse "ausgefüllt" ist

    Gruß Micha

  9. #9
    Benutzer Avatar von Erdnuggel2609
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Ort
    Kitzingen
    Registriert seit
    20.04.2015
    Willkommen auch aus Unterfranken
    Ist die Straße trocken drauf den Socken
    Ist die Straße nass macht es noch mehr spaß

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC/ NHL

    Ort
    D-95xxx
    Registriert seit
    24.10.2015
    Soo ich muss mich (leider) nochmal zum Thema "mein neues Auto" zu Wort melden.

    Die Zeit mit dem oben beschriebenen Wagen war leider kurz (ein knappes Monat).
    Grund hierfür war mein erster heftiger Unfall, den ich aber Gott sei dank in einem Audi erlebt habe (siehe Bilder). Ursache: Ich wollte als Linksabbieger die Fahrbahn des Gegenverkehrs kreuzen und habe wohl den Gegenverkehr falsch eingeschätzt (aus meiner Erinnerung Stand der Gegenverkehr bereits). Als ich dann abbog sagte meine Freundin nur noch "da kommt...." und dann hat es schon gekracht. Der Unfall trug sich innerorts zu, jedoch denke ich, aufgrund des Schadens, dass die Fahrerin des Unfallgegenfahrzeugs (VW Polo) schneller als 50 km/h war.

    Fazit: Uns, vor allem meiner Freundin, ist dank des wirklich sehr gut gebauten A4 und des Kopfairbags, Seitenairbags, etc. nichts passiert (außer ein paar blaue Flecken vom Airbag und Gutstraffer).
    Auto: Totalschaden, da die Reparatur 2000€ teurer als der Zeitwert des Fahrzeugs wäre und in so einem Fall, mit so verbogener B-Säule, eine Reparatur nicht ratsam ist.

    Ich muss nun auch noch einmal wirklich sagen, dass Audi sehr sehr tolle Autos baut. Ich weiß nicht was uns in einem Auto einer anderen Automarke, oder ohne Airbags passiert wäre.

    Dank der Vollkaskoversicherung und einer trotz allem ziemlich schnellen Abwicklung, habe ich nun mittlerweile einen neuen A4 (siehe letztes Bild) vom Audi Händler meines Vertrauens (der mir auch nach dem Unfall sehr weiter geholfen hat):

    - Audi A4 Avant 2.0 TFSI quattro
    - 155 kw, 7-Gang S tronic (CDNC/ NHL)
    - Schwarz Perleffekt
    - EZ 03/2012 (Facelift)
    - 14.700 km

    Erwähnenswerte Ausstattung:
    Aluminiumoptik im Interieur, Anhängerkupplung abnehmbar, Einparkhilfe vorne und hinten, Elektromechanische Parkbremse, Geschwindigkeitsregelanlage, Licht- und Regensensor mit Fernlichtassistent, Start-Stop-System, Xenon Plus, Vordersitze elektrisch einstellbar inkl. Memory-Funktion, MMI Navi Plus, Bluetooth-Schnittstelle, Original Audi Standheizung, 3-Zonen Klimaautomatik, Scheiben abgedunkelt, adaptive light.

    Also insgesamt sogar ein bisschen mehr Ausstattung, ein neueres Auto mit weniger Kilometern, dafür insgesamt etwas teurer. Allerdings musste ich für die Anzahlung noch etwas drauf legen und bin nun auch bei einer höheren monatlichen Rate.

    Ich hoffe nun, dass ich diesen Audi etwas länger habe

    Viele Grüße

    Micha
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken thumb_IMG_2936_1024.jpg   thumb_IMG_2934_1024.jpg   thumb_IMG_2933_1024.jpg   thumb_IMG_2959_1024.jpg  

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von nagy
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Registriert seit
    28.12.2014
    Gut das euch nichts passiert ist. Glückwunsch zum Neuen

Ähnliche Themen

  1. Hallo aus Oberfranken
    Von keep on dubbin im Forum Vorstellung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 13:26
  2. Hallo aus Oberfranken
    Von Caro im Forum Vorstellung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 08:43
  3. Servus und Hallo aus Oberfranken :-)
    Von BestWest im Forum Vorstellung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 16:47
  4. 8D/B5: Hallo aus Oberfranken
    Von a4 tomi im Forum Vorstellung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 10:43
  5. 8E/B6: Hallo aus Oberfranken
    Von bill3001 im Forum Vorstellung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 15:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •