Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zahnriehmen

  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GEC

    Registriert seit
    27.10.2015

    Zahnriehmen

    Hallo
    Mein Zahnriehmen ist jetzt schon seit 1tkm fällig bei meinem b6 8e 2.5 TDI. Nun müsste ich Freitag noch mal eine Strecke von insgesamt 700 km fahren. Termin für den Wechsel wurde für nächste Woche Montag gemacht. Mein Ihr ich könnte sie mit dem Auto noch fahren oder das Auto lieber stehen lassen bis der Riemen erneuert wurde ?

    Lg

  2. #2
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Also 1. heißt es Zahnriemen, nicht Zahnriehmen... Zumal du weiter unten auch Riemen geschrieben hast.

    Fahr die Strecke. Was soll passieren? Sicher kann er reißen oder sich die Zähne lösen, aber das kann auch eher passieren. Noch lange vor dem fälligen Intervall.

    Dein ZR weiß nicht, wann der Intervall fällig ist. Also ist es wohl unwahrscheinlich, das er sich jetzt "denkt"... Na ich reiße mal. Mal bildlich gesprochen.

    Ich muss dazu sagen, das ich in meiner ganzen Zeit bisher nur beschädigte ZR an Motoren gesehen habe, an welchen Leistungstechnisch nach oben gearbeitet wurde. Normale Leistung bedeutet eigentlich auch normales Leben für den ZR. So meine Erfahrung!


    grüße


  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GEC

    Registriert seit
    27.10.2015
    Okay, ich danke

    Lg

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA/MVS

    Ort
    Niederbayern
    Registriert seit
    18.06.2014
    Fahr ruhig weiter. Bin mit meinem 1.6er Passat aus 2001 auch bis 157.000 km mit dem ersten Zahnriemen gefahren. Hätte eig. nach 8 Jahren oder bei 150.000 km gewechselt werden müssen. Hab ihn 2014, also nach 13 Jahren und 157.000 km wechseln lassen.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BFC/GEC

    Registriert seit
    27.10.2015
    Alles klar dann fahre ich weiter. Am Montag wird er ja gewechselt.
    Danke für die Ratschläge

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    ASN

    Registriert seit
    10.03.2015
    Hätte ja auch schon 1tkm vorher reißen können.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Zahnriehmen-Kit?!
    Von LoggoRR im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2015, 10:59
  2. 8D/B5 - Zahnriehmen wechsel
    Von G-beatsmaster im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 23:47
  3. 8E/B7 - Zahnriehmen oder Steuerkette?
    Von AnalogBit im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 22:35
  4. 8D/B5 - Zahnriehmen wechseln audi A4 B5 1.8 Avant
    Von Francy im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 11:17
  5. Re: Zahnriehmen wechseln? 75 tkm BJ 97
    Von Mikelop im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 22:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •