Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von Philipp_
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    30.08.2015

    Audi A4 B5 1.8t Kurbelwellensimmering/Kettenspanner

    Hallo Leute,

    Da ich wahrscheinlich den Kurbelwellensimmering (riemenseite) wechseln muss, bin ich gestern zum. Dort soll der Dichtring mit Dichtflansch ca. 150€ kosten. Der Dichtring alleine keine 20€. Jetzt hab ich mich gefragt, ob ich den Dichtflansch auch neu machen muss oder, ob es reicht nur den Dichtring zu wechseln?

    Des Weiteren ist meine Dichtung unter dem Kettenspanner undicht. Bei dem Wechsel würde sich ein Wechsel des Spanners und der Kette ja anbieten. (198tKm). Würdet ihr den Spanner und die Kette gleich mitmachen oder nicht?
    Wenn ja kann man den von Febi verbauen oder sollte ich diesen auch beim kaufen?
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hi,
    im Normalfall muss der Dichtflansch nicht getauscht werden, es sei denn dass er irgend einen Defekt aufweist.

    Kettenspanner: Gibt es beim Kaltstart Geräusche von dem? Falls ja, den Spanner mit Kette wechseln. Die wird bei der Laufleistung sicher gelängt sein und damit passen die Steuerzeiten nicht mehr zu 100 %.

    Grüsse Gaston
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  3. #3
    Benutzer Avatar von Philipp_
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    30.08.2015
    Da ich die Geräusche schlecht beschreiben kann, hab ich mal ein Video gemacht.
    Im Video starte ich das Auto nach fast einer Woche Standzeit.

    https://www.youtube.com/watch?v=UDa531iMXdo

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Für mich klingt das erstmal nicht schlecht aber das auf dem Laptop zu hören ist immer so eine Sache... Ausserdem war das jetzt nur ein Kaltstart. Weiter spielt es bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe, noch eine Rolle, ob er beim abstellen in den Gang gerollt ist.
    Lass das am besten jemanden live anhören der eine Ahnung davon hat.
    Vielleicht meldet sich noch jemand der ein gute Anlage zu Hause stehen hat.
    Geändert von Gaston (05.11.2015 um 01:59 Uhr) Grund: Tippfehler
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Hört sich doch gut an. Kettenrasseln kann ich keines hören.
    Und nach einer Woche Standzeit hören sich sogar die Hydrostößel ordentlich an. Schöner runder und gesunder Motorlauf.

    Greetz

  6. #6
    Benutzer Avatar von Philipp_
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Registriert seit
    30.08.2015
    Super. Danke für die Antworten.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - kurbelwellensimmering erneuern
    Von Normäään im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2014, 07:58
  2. 8E/B6 - 1.8t kettenspanner
    Von Blackpearl a4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 15:03
  3. 8D/B5: Kettenspanner
    Von haddei im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 22:50
  4. Zahnriemenwechsel 2,5 tdi???kurbelwellensimmering??
    Von samael im Forum Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2003, 22:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •