Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    AHL

    Ort
    50389
    Registriert seit
    13.02.2015

    Böse A4 Avant 1.6 braucht OEL ??? ca. 1.5 Lieter auf 1000

    Hallo ihr lieben ,

    mein A4 1.6 Avant braucht OEL , ca. 1-1.25 auf 1000 Km , habe 10-40 drin .

    ist das normal bei 223.000 km .

    LG Norbert

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Nein.

    Blauer Rauch aus dem Auspuff ?
    Öl im Kühlwasser?
    Leckage ?
    Gruß Fabian

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Unabhängig von dem defintiv zu hohen Verbrauch, der auch für einen AHL nicht mehr "normal" ist: Eine grundsätzliche Empfehlung bei hohem Ölverbrauch ist das LM Synthoil 5W40:


    http://www.amazon.de/Liqui-Moly-1307...ds=Synthoil+LM



    Eine Kompressionsmessung dürfte (dir) Aufschluss geben, insofern es sich nicht um einen Ölverlust (durch eine undichte Stelle), sondern auch wirklich um einen Ölverbrauch handeln sollte.
    Gruß volverine

  4. #4
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013
    Guck mal am Ölfilter da ist der Ölkühler dran der geht zum Motor und genau dazwischen ist ein Dichtungsring (ölkühlerdichtung) wenn die kaputt ist verliert er langsam Öl. Oder der Kühler ist locker

    Wechsel:
    Ölfilter ab
    dann kommt eine Mutter diese abschrauben
    dann kannst den Ölkühler raus holen
    Dichtung wechseln und einbauen

    ich hab hab das sehr spät gemerkt und eine Ölspur verursacht
    deswegen Greif mal da entlang - dann hast du schnell Öl am finger

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mingblue
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR / DDU

    Ort
    Bremen
    Registriert seit
    03.10.2008
    Zitat Zitat von Darkkoeln Beitrag anzeigen
    Guck mal am Ölfilter da ist der Ölkühler dran der geht zum Motor und genau dazwischen ist ein Dichtungsring (ölkühlerdichtung) wenn die kaputt ist verliert er langsam Öl. Oder der Kühler ist locker
    Hat meiner aktuell auch. Aber soviel wie beim TE verliert meiner definitiv nicht.
    Geändert von mounty (29.10.2015 um 11:55 Uhr)

  6. #6
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013
    Ich durfte deswegen eine Ölspur bezahlen,(280€) da es erst nicht ersichtlich war und die ganze Brühe sich schön am Unterboden gesammelt hatte und dann irgendwann eine Spur verursachte deswegen lieber gucken und machen ... Auch wenn es nur paar Tropfen sind - es wird schnell mehr

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Oel... Oel.. und nochmehr Oel ?!
    Von noxo1990 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 20:31
  2. zum 1000 mal Kofferraumverkleidung B5 Avant
    Von Avantus09 im Forum Innenraum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 13:31
  3. 8D/B5: oel lampe leuchtet auf.
    Von Jensen86 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 23:55
  4. frage zum 1,6 lieter motor
    Von Vanilly im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.2004, 18:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •