Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA/HAE

    Registriert seit
    16.10.2015

    Winterreifen-Einpresstiefe

    Hallo zusammen,

    ich bin seit kurzem glücklicher Besitzer eines Audi A4 Avant 2.0 TDI B8 Bj. 2011.
    Da der Winter naht muss ich mir noch Winterreifen kaufen. Da ich mir aber vor allem wegen der Einpresstiefe nicht sicher bin würde ich gerne wissen ob ich folgende Felgen so ohne weiteres montieren kann:
    Stahlfelgen in 7jx16 Et 39.

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Gruß
    Tim

  2. #2
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Hallo Tim,

    die Stahlfelgen für den B8 sind 7x16" ET39,
    darfst Du also fahren.
    Aber beachten: Mittenzentrierung beim B8 ist 66,7mm
    Teilenummer 8K0 601 027 A

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    leer
    Registriert seit
    04.05.2008
    Was du ohne einzutragen fahren darfst, findest du in den COC Papieren (EWG Übereinstimmungsbescheinigung).

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CMGB

    Registriert seit
    09.06.2008
    Hallo zusammen
    Ich rolle das Thema nochmal auf weil ich noch Unklarheiten habe.
    Ich hole kommende Woche meinen neuen A4 (8K/B8, 2,0 TDI, 130KW) ab.
    Brauche ebenfalls Winterräder.
    Habe vom Hersteller eine "Tabelle" bekommen welche Felgengrößen incl. Einpresstiefen und Reifengrößen verwendbar sind.
    Nun geht es auch im die Einpresstiefe...
    Grundsätzlich will ich 205er Reifen auf 16 Zoll im Winter fahren. Daher Reifengröße 205/60 R16
    Ich will allerdings auch Alufelgen (original Audi) fahren.
    Nun habe ich lediglich 7Jx16 Felgen mit einer ET von 46mm gefunden. Laut Herstellertabelle kann ich mit einem 205er Reifen aber nur eine ET von 39mm fahren.
    Bedeutet das, dass ich bei dem Fahrzeug bei 205er Reifen auf Stahlfelgen wechseln MUSS?
    Gibt es original Audi Alufelgen 7Jx16 ET39? (Habe gesucht, aber nichts gefunden!)
    Wenn ich die 7Jx16 ET46 Alufelgen mit der 205er Bereifung nehme, ist dann "nur" die Mechanik gefährdet oder ist dei Betriebserlaubnis/Garantie etc komplett für die Katz?

    Danke!

  5. #5
    Benutzer Avatar von ruppi1980
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA/JST

    Ort
    HD
    Registriert seit
    30.06.2013

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von redrings Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich will ich 205er Reifen auf 16 Zoll im Winter fahren. Daher Reifengröße 205/60 R16
    Ich will allerdings auch Alufelgen (original Audi) fahren.
    Nun habe ich lediglich 7Jx16 Felgen mit einer ET von 46mm gefunden. Laut Herstellertabelle kann ich mit einem 205er Reifen aber nur eine ET von 39mm fahren.
    Bedeutet das, dass ich bei dem Fahrzeug bei 205er Reifen auf Stahlfelgen wechseln MUSS?
    Gibt es original Audi Alufelgen 7Jx16 ET39? (Habe gesucht, aber nichts gefunden!)
    Wenn ich die 7Jx16 ET46 Alufelgen mit der 205er Bereifung nehme, ist dann "nur" die Mechanik gefährdet oder ist dei Betriebserlaubnis/Garantie etc komplett für die Katz?
    Audi hat org Alufelgen fürn B8 in 7x16" mit Et39 oder 7,5x16" in Et45.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CMGB

    Registriert seit
    09.06.2008
    Danke, genau diese Liste habe ich ja zu geschickt bekommen. Dazu waren ja meine Fragen...

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Audi hat org Alufelgen fürn B8 in 7x16" mit Et39 oder 7,5x16" in Et45.
    Könntest du einen link von den Felgen posten? Ich habe sie tatsächlich nicht gefunden bzw. nicht identifizieren können.
    Danke!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    leer
    Registriert seit
    04.05.2008
    Finde gerade auch nix, die gibt es wohl nur als Stahlfelgen. Die 7,5x16 ET45 gibt es aber als Sommerfelgen in Alu. Da könntest du auch Winterreifen aufziehen, darfst bloß keine Schneeketten verwenden.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CMGB

    Registriert seit
    09.06.2008
    Also ich hab noch nie Schneeketten gebraucht, da ich aber in Süddeutschland wohne, sollte ich mir die Option schon vorbehalten. Solche Felgen hat man in der Regel ja nicht nur kurz.
    Ich überlege mit dem ganzen hin und her nun doch auf 7Jx16 ET46 mit 225er Reifen zu gehen.
    Eigentlich will ich schmalere Reifen haben weil die im Schnee und im Matsch Vorteile haben, aber die breiteren haben ja auf trockener Bahn Vorteile. Alte bekannte Diskussion....
    Habe nun bei diversen Reifenherstellern mal gefragt wozu die mir raten. Ob im Prinzip die Nachteile des breiteren Reifens inzwischen durch Technologie ausgeglichen werden.

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Mach dir doch keinen Kopf wegen den 2 cm mehr an Breite die Interessieren heutzutage keinen mehr bei Winterreifen, die funktionieren bestens. Meine Angaben zu den Felgen stammen aus dem org Audi Ersatzteilkatalog, da gibt's keinen Link zu.
    Aber hier haste ne 7x16 ET46 mit 205er Reifen: https://shops.audi.com/de_DE/web/zub...073246b-8z8-14
    Allerdings steht da dann dabei das das Rad nicht bei 2.0l TDI Fahrzeugen zu verwenden ist.

    Letztendlich kannst du jede Felge mit Winterreifen fahren, bloß das eben nicht immer die Freigängigkeit für Schneeketten gewährleistet ist.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CMGB

    Registriert seit
    09.06.2008
    Hm also ich lese, das man die nur für den 2,0 TDIe nicht fahren "darf" aber für den 2,0 TDI schon.
    Ich nehme auch an, dass sich bei der heutigen Reifentechnologie eine Breite von 205 oder 225 nicht groß unterscheidet.
    Will mir halt nur absolut sicher sein, dass die Rad-Reifen Kombi freigegeben ist, da ich Garantie uns Service Paket habe. Wenn ich da was fahre was nicht zugelassen ist und es komt zu einem Reparatur- oder Schadensfall, bin ich gearscht.

    Was mich eben auch wundert:
    In der Freigabeliste steht, dass ich auf dem Fahrzeug den 205/60 R16 NICHT auf einer 7Jx16 ET46 fahren darf. Was verkaufen die aber? Genau. Einen 205/60 R16 auf einer 7Jx16 ET46 für offensichtlich das gleiche Fahrzeug

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von redrings Beitrag anzeigen
    Hm also ich lese, das man die nur für den 2,0 TDIe nicht fahren "darf" aber für den 2,0 TDI schon.

    Will mir halt nur absolut sicher sein, dass die Rad-Reifen Kombi freigegeben ist, da ich Garantie uns Service Paket habe. Wenn ich da was fahre was nicht zugelassen ist und es komt zu einem Reparatur- oder Schadensfall, bin ich gearscht.

    Was mich eben auch wundert:
    In der Freigabeliste steht, dass ich auf dem Fahrzeug den 205/60 R16 NICHT auf einer 7Jx16 ET46 fahren darf. Was verkaufen die aber? Genau. Einen 205/60 R16 auf einer 7Jx16 ET46 für offensichtlich das gleiche Fahrzeug
    Sorry da hab ich mich verlesen, klar da steht 1,8 tfsi und 2,0l tdi darf gefahren werden!

    Deine Rad/Reifenkombi hat doch nix mit der Garantie zu tun, sonst müsste ja bei allen die Zubehörfelgen fahren alle Garantiearbeiten abgelehnt werden!

    Tja, schick doch mal ne mail an den Audi Kundenservice und frag da nach, nicht das die in der Liste nen Schreibfehler haben, könnt ja auch sein.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Einpresstiefe (ET) 45
    Von chipo im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 10:13
  2. 8D/B5: Winterreifen einpresstiefe???
    Von derbjoern im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 01:16
  3. 8D/B5: einpresstiefe 15zol bei winterreifen
    Von BThein im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 22:58
  4. Einpresstiefe !???
    Von NOS im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 21:37
  5. 8D/B5: Einpresstiefe
    Von 2Fast im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 22:45

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •