Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von Mati 1.8T
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/ EBU

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    26.10.2014

    Alupedale vom Phaeton passen nicht in A4 B5 FL?

    Hallo,

    ich wollte bei meinem A4 B5 Avant Automatik Bj.2000 Alupedale verbauen und habe mir die Teilenummern aus diesem Thread bestellt:
    http://www.a4-freunde.com/forum/show...ight=alupedale

    Also Gaspedal 8N1 721 647 B; Bremspedal 3D1 723 173 A;Fußstütze 1C1 864 777

    Bremspedal passt perfekt Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alupedale (15).jpg 
Hits:	26 
Größe:	23,0 KB 
ID:	305879,aber Gaspedal und Fußstütze passen so überhaupt nicht.

    Das Phaeton Gaspedal ist ein ganzes Stück kürzer als dass in meinem Audi, dazu kommt, dass mein Gaspedal samt Hebel aus einem Stück Hartplastik besteht, also überhaupt keine Kappe verbaut ist die man demontieren könnte:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alupedale (1).jpg 
Hits:	23 
Größe:	22,9 KB 
ID:	305873Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alupedale (6).jpg 
Hits:	23 
Größe:	48,6 KB 
ID:	305874Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alupedale (17).jpg 
Hits:	25 
Größe:	28,8 KB 
ID:	305875Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alupedale (18).jpg 
Hits:	23 
Größe:	39,2 KB 
ID:	305876

    Die Fußstütze aus dem New Beetle ist viel zu groß, ich bekomme diese nicht einmal zwischen Fußmatte und Sicherungskasten:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alupedale (10).jpg 
Hits:	27 
Größe:	32,7 KB 
ID:	305877Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alupedale (13).jpg 
Hits:	26 
Größe:	31,2 KB 
ID:	305878

    Die paar Bilder, die man im oben genannten Thread noch sehen kann, zeigen alle VFL B5.
    Übersehe ich hier irgendetwas, oder passen die genannten Teilenummern einfach nicht bei FL B5?

    In diesem Thread ist zwar die Rede von "kleineren" Anpassungsarbeiten, aber wie die Fotos zeigen, passt die Fußstütze bei mir so gar nicht und beim Gaspedal soll es zwar nicht so einfach sein, die Pedalkappe abzubekommen, aber es soll eine geben. Ich habe mir mein Gaspedal aus jeder erdenklichen Perspektive angeschaut und für mich besteht dieses aus einem Stück, also keine Pedalkappe.

  2. #2
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Ist dasselber wie beim VorFL, musst du anpassen was du festgestellt hast.
    Sent from my Nokia 3210.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Mati 1.8T
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/ EBU

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    26.10.2014
    Aber da gibt es doch definitiv Unterschiede, zumindest wenn ich mir die Fotos von User "Audi-B5-20V" (in dem alten Thread auf Seite 3) anschaue...

    Dessen Fußstütze ist deutlich kleiner und auch optisch ganz anders: bei der mir vorliegenden Fußstütze ist unter der letzten Gumminoppenreihe noch deutlich mehr Metall, außerdem hat meine Fußstütze nach 8 übereinanderliegenden Gumminoppen einen breiten Metallsteg, also eine Unterbrechung, diese gibt es bei den Fotos von "Audi-B5-20V" ebenfalls nicht. Sein Gaspedal hat auch eine deutlich geringere Krümmung als dass was ich habe.

    Ich habe die Teile direkt bei VW bestellt und die Teilenummern hundertmal verglichen:
    Gaspedal 8N1 721 647 B
    Fußstütze 1C1 864 777

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Die Fußstütze auf den Bildern von User "Audi-B5-20V" sieht mir nach einer Phaeton-Fußstütze 3D1 864 777 A aus...

  4. #4
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Pass es an oder lass es bleiben. Es gibt da kein draufstecken wie bei der Bremse egal welche Bilder du dir noch ansiehst und vergleichst.
    Sent from my Nokia 3210.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Mati 1.8T
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/ EBU

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    26.10.2014
    Ich verstehe es einfach nicht... Warum gleich eine so unfreundliche und "pampige" Antwort? Sorry, aber anders lässt sich für mich
    Pass es an oder lass es bleiben
    nicht interpretieren.

    Nur weil eine Antwort kommt
    Ist dasselber wie beim VorFL, musst du anpassen was du festgestellt hast
    ist weiteres Nachfragen nicht erlaubt?

    Die Threads zum Theme Alupedale die ich gefunden habe, sind meistens steinalt und Bilder sind nicht, bzw. kaum verfügbar. Außerdem hatte ich widersprüchliche Aussagen zum Gaspedal gefunden (mal sollte es eine abnehmbare Pedalkappe geben, mal nicht), was mich vermuten ließ, dass es eventuell Unterschiede vom FL zum VFL Modell gab.

    Dass es keine plug&play Lösung gibt war mir durchaus bewusst
    die Rede von "kleineren" Anpassungsarbeiten
    Ich finde zwar nicht, dass mein Verhalten und Nachfragen besonders nervig und aufdringlich war, aber wenn man solche Antworten bekommt...., nun denn, sei es drum...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Musst unten etwas vom Gaspedal wegnehmen und dann die Kappe draufstecken.

    So wie z.b hier beschrieben.
    http://www.a4-freunde.com/forum/show...tomatik-Pedale
    Geändert von Fernmelder (02.10.2015 um 06:47 Uhr)

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  7. #7
    Benutzer Avatar von ub430
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB/EHV

    Ort
    Oberbayern
    Registriert seit
    12.01.2013
    Hallo Martin,

    ich war bei meinem B5 vor dem selben Problem gestanden. Ich hab mich dann entschieden die RS4 Pedale vom B7 zu verbauen - allerdings ist meiner ein Handschalter. Damit hättest Du schonmal das Problem der Fußstütze gelöst. Für Das Gaspedal wollte ich keine Bastellösung, deshalb habe ich mir ein gebrauchtes Gaspedal von einem B6 3,0 l V6
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	35969_1.jpg 
Hits:	16 
Größe:	665,8 KB 
ID:	305931Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	35969_3.jpg 
Hits:	15 
Größe:	931,5 KB 
ID:	305932Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1355.jpg 
Hits:	17 
Größe:	202,3 KB 
ID:	305933
    besorgt und dieses mit dem Alupedal gecovert (plug and play) und eingebaut (geht aber nur bei unseren mit E-Gas). Ob dies aber mit dem Phaeton Automatik Bremspedal harmoniert kann ich nicht sagen - müsste aber eigentlich, aber damit wäre Dein Problem gelöst.
    Meinen Umbau findest Du bei Interesse in nachstehendem Thread:
    http://www.a4-freunde.com/forum/show...B5-Avant/page2

    Gruss Uli

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - 310x22 HA Bremsen vom S8 bzw Phaeton
    Von Lordoftherings67 im Forum Bremsen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 18:55
  2. 8D/B5 - Pedalerie vom Phaeton auf Aud a4 b5 passt nicht!!!HILFE!!!
    Von snake666 im Forum Innenraum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 18:40
  3. 8D/B5: Audi Alupedale, die wirklich passen!!
    Von Hoerb im Forum Innenraum
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 19:45
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 21:58
  5. Re: Passen die Rücklichter vom bj.96 nicht beim bj.98?
    Von Michael20 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 20:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •