Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013

    Fehler 00561 startproblem sporadisch/ gelöst!

    Hallo
    Habe eine Frage.
    Mein Auto Audi A4 B5 1.8 ADR Avant Bj 96

    Hat spradisch startprobleme, meist wenn er Ca 15-30 min steht.

    Wenn man ihn direkt wieder startet kommt er sofort-über Nacht genauso.
    Es ist überwiegend im warmen Zustand.
    Dann orgelt er hat Drehtahlschwankung und pendelt sich dann ein.

    Da ich nur ein Handlesegerät habe, zeigt er mir nur Fehler 000561 an.
    Einmal sogar 16518 aber dieser ist bis jetzt nicht aufgetaucht.

    Was gewechselt wurde.
    Magnetventil
    Doppeltemperatursensor
    Zündkerzen
    Drosselklappe gereinigt u angelernt
    Kurbelwellenentlüftungschlauch
    Kein Falschluft...
    Einspritzventile dicht
    Auspuff erc dicht
    Wegfahrsperre geht aus u blinkt nicht
    TÜV erst 02.2015 neu


    Er springt besser an wenn er orgelt, mit leicht Gas geben..

    Danke
    Geändert von Darkkoeln (21.10.2015 um 21:38 Uhr)

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Tja da wäre dann beim Fehler 561 die Frage ob Überschritten oder Unterschritten und ob Additiv oder Multiplikativ da es unterschiedliche Fehlerursachen wären.
    Letztendlich ist aber bei allem der LMM als Fehlerquelle genannt genauso wie zu niedriger Kraftstoffdruck.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Jena
    Registriert seit
    11.06.2015
    @Darkkoeln
    Hast du schon was erreicht?

  4. #4
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013
    Benzindruckregler war defekt, Einbau dauert Ca 10 min und ist kinderleicht. BDR war auch nicht so teuer Ca 40€. Seitdem springt er sofort an und fehlerspeicher ist leer.
    Geändert von Darkkoeln (21.10.2015 um 21:37 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Sporadisch Leistungsverlust Fehler P0404
    Von Egistar im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 19:11
  2. 8D/B5 - Fehler 16518 Sonde 1 keine aktivität - sporadisch
    Von superk im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 09:11
  3. 8D/B5 - Startproblem sporadisch
    Von Darkkoeln im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2013, 01:10
  4. 8D/B5: Frage zu 2 Fehler-codes 00561
    Von evo-formy im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 01:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •