Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von Kißling
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    14.04.2015

    Bremsen vom 2.5 TDI am 1.8er

    Moin,
    ich hab da mal ne Frage.

    Ein Freund schlachtet gerade seinen B5 2.5TDI.
    Er meinte, ob ich nicht die Bremsen von dem an meinem anbauen will, die würde er mir so geben wenn ich ihm beim schlachten helfe.

    Er hat, wie gesagt nen 2.5TDI von Nov. oder Dez. 98 und ich nen 1.8er von Ende 96, jeweils beide Avant.

    Meine Frage ist: Was brauch man noch alles für einen Umbau.
    Die Bremssättel, Scheiben & Klötze komplett VA & HA würde ich so bekommen, sind nichtmal 500km alt.

    Den Sinn für so einen Umbau, lassen wir jetzt einfach mal dahin gestellt, ich will nur wissen was noch dazu käme.

  2. #2
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Hast du nicht schon vorne die 288er FN3? Das wäre die Bremse vom TDI. Hinten ist gleich, die 245er.
    Sent from my Nokia 3210.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Kißling
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    14.04.2015
    Vorne 288er Voll, nicht belüftet
    Hinten 245er

    ware halt für mich interessant, weil der TDI halt die belüfteten hat. Kann man die so ohne weiteres tauschen, natürlich als komplettes.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Du hast vorne definitiv belüftete Scheiben
    Spritmonitor.de

  5. #5
    Benutzer Avatar von Kißling
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/CPD

    Ort
    Celle
    Registriert seit
    14.04.2015
    Ich hab mich falsch ausgedrückt. Nicht Innenbelüftet

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Also laut meiner Akte gabs beim 96er 1.8 ADR 288x15, 288x25 und 280x22.
    Guck mal bitte vorne in deinem Service Heft nach den PR-Codes.
    Du kannst auch einfach mal Scheibendurchmesser und Dicke messen.

    Fakt ist, die 288x25 ist die größte Bremse am B5 die nicht S4/RS4 bzw. 312mm ist.
    Die Eintragung sollte unproblematisch sein, da du automatisch ABE hast.

    Die Hinterachsbremse vom FL deines Freundes ist fast identisch zu deiner.
    Ein richtiger Gewinn ist es nicht, da beide 245mm haben.

    Ich selbst habe aber erst vor wenigen Tagen auf die FL umgerüstet, da
    es dafür die ATE Ceramic Beläge gibt. Prinzipiell aber irrelevant.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Hintere Bremsen vom 1.8 Sauger an einen 1.9 TDI
    Von Audi_A4_B5_1.8 im Forum Bremsen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 10:29
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 12:35
  3. Fahrwerk vom 2.8er im 1.6er
    Von Huehner im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 22:20
  4. Re: 1,6er Bremsen auf einem 1,8er
    Von Rocco-d im Forum Bremsen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 19:04

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •