Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Registriert seit
    20.09.2015

    Audi A4 1.9 TDI AFN Probleme

    Hallo ,

    ich habe einen Audi A4 1.9 TDI AFN habe heute mal Fehler ausgelesen mit VCDS da der A4 nur noch 120 schaft Höchstgeschwindigkeit dann wiederrum passiert es das der A4 aufeinmal als ob nichts gewesen wäre 200 schaft ohne Probleme .

    Folgende Fehler stehen im Fehlerspeicher :


    3 Fehlercodes gefunden:
    65535 - Steuergerät defekt
    37-10 - defekt - Sporadisch
    00575 - Saugrohrdruck
    17-10 - Regeldifferenz - Sporadisch
    17978 - Motorsteuergerät gesperrt
    P1570 - 35-00 -
    Readiness: Nicht Verfügbar

  2. #2
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Mess mal den Ladedruck über VCDS.
    Sent from my Nokia 3210.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Registriert seit
    20.09.2015
    Zitat Zitat von fctriesel Beitrag anzeigen
    Mess mal den Ladedruck über VCDS.
    Wieviel Ladedruck müsste der den haben 90 Bar ?

  4. #4
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Steht direkt neben dem aktuellen Druck. Ca. 0,85bar unter Volllast.
    Sent from my Nokia 3210.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Registriert seit
    20.09.2015
    Zitat Zitat von fctriesel Beitrag anzeigen
    Steht direkt neben dem aktuellen Druck. Ca. 0,85bar unter Volllast.
    Dann werde ich es morgen mal auslesen

  6. #6
    Benutzer Avatar von Bane
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE/GVD

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ist gechipt richtig?

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Registriert seit
    20.09.2015
    Zitat Zitat von Bane Beitrag anzeigen
    Ist gechipt richtig?
    NEIN KEIN CHIP alles serie

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012
    Entweder Ladeluftstrecke undicht war bei mir (Ladeluftkühler ist die Schelle gerissen und Schlauch heruntergerutscht) oder Unteredruckschläuche bzw N75 Ventil defetk, Mach mal Stelldiagnose über VCDS ob sich das VTG bewegt wenn du das N75 anwählst!
    Die Steuergerätfehler: Kann sein dass die Wegfahrsperre ab und an mal streikt, ist oft bei den alten b5! Keine Panik!

  9. #9
    Benutzer Avatar von Bane
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE/GVD

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    10.07.2014
    Warum sollte denn das Motorsteuergerät gesperrt sein...

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Das ist die Fehlermeldung bei aktivierter Wegfahrsperre!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Registriert seit
    20.09.2015
    Welchen Kanal muss ich unter VCDS rein um den Turbo auf 0,85bar zu überprüfen ?

    Kann ich auch das N75 Ventil per VCDS testen ?

    Ich meine ich habe auch mal irgendwo gelesen das zum Steuergerät irgend ein Schlauch geht der gerne auch mal geölt ist stimmt das wenn ja wo sitz das Steuergerät

    Konnte leider bis heute den Turbo per VCDS nicht auslesen aufgrund meiner Arbeit , morgen habe ich frei und werde es in angriff nehmen

    danke

  12. #12
    Benutzer Avatar von Bane
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE/GVD

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    10.07.2014
    Hier die Anleitung zum TFSI:

    Vollgas Logfahrt
    --------------------
    1. Falls die Batterie abgeklemmt wurde, sollten mind. 50km gefahren worden sein
    2. Motortemperatur: mind. 85 °C
    3. Außentemperatur: max 25 °C
    4. ALLE*Verbraucher*AUS*(Klima, Heizung, Lüfter)
    5. Fehlerspeicher hier posten, falls Fehler hinterlegt.
    6. Mit VCDS ins Motorsteuergerät (Turbomodus aktivieren). Dritter Gang von 1000 - 7000 RPM das Gaspedal voll durchdrücken. Beim TDI halt bis in den roten Bereich.

    Um explizit das Ladedruckverhalten sowie N75 Ansteuerung/Regelung zu loggen:
    MWB 031
    MWB 114
    MWB 115

    Keine Ahnung ob das beim TDI die gleichen sind.

    Die VCDS Datei (.csv) bitte so wie sie ist, hier unverändert hochladen.
    Geändert von Bane (23.09.2015 um 00:04 Uhr)

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Registriert seit
    20.09.2015
    Zitat Zitat von Bane Beitrag anzeigen
    Hier die Anleitung zum TFSI:

    Vollgas Logfahrt
    --------------------
    1. Falls die Batterie abgeklemmt wurde, sollten mind. 50km gefahren worden sein
    2. Motortemperatur: mind. 85 °C
    3. Außentemperatur: max 25 °C
    4. ALLE*Verbraucher*AUS*(Klima, Heizung, Lüfter)
    5. Fehlerspeicher hier posten, falls Fehler hinterlegt.
    6. Mit VCDS ins Motorsteuergerät (Turbomodus aktivieren). Dritter Gang von 1000 - 7000 RPM das Gaspedal voll durchdrücken. Beim TDI halt bis in den roten Bereich.

    Um explizit das Ladedruckverhalten sowie N75 Ansteuerung/Regelung zu loggen:
    MWB 031
    MWB 114
    MWB 115

    Keine Ahnung ob das beim TDI die gleichen sind.

    Die VCDS Datei (.csv) bitte so wie sie ist, hier unverändert hochladen.
    Ich habe vorhin über VCDS versucht

    MWB 031
    MWB 114
    MWB 115

    einzugeben jedoch nicht verfügbar

  14. #14
    Benutzer Avatar von Bane
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE/GVD

    Ort
    Karlsruhe
    Registriert seit
    10.07.2014
    Okay dann müsste man mal nen tdi Fahrer fragen wo der soll ist ladedruck, n75 Ansteuerung und Lambdasonde zu finden sind. Oder hast du vcds lite?

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Registriert seit
    20.09.2015
    Habe VCDS Vollversion , hab 399€ bezahlt

  16. #16
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    MWB11 müßte der richtige sein. Drehzahl, zweimal Druck und einmal Tastverhältnis.
    Sent from my Nokia 3210.

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Registriert seit
    20.09.2015
    Zitat Zitat von fctriesel Beitrag anzeigen
    MWB11 müßte der richtige sein. Drehzahl, zweimal Druck und einmal Tastverhältnis.
    Ok dann müsste ich nochmal ran

    Was ich aber nicht verstehe , ich habe am N75 so einen kleinen Schlauch neu gemacht hatte ich etwas was da

    habe danach nochmal Fehlerspeicher abgefragt und gelöscht


    00575 - Saugrohrdruck
    17-10 - Regeldifferenz - Sporadisch
    17978 - Motorsteuergerät gesperrt
    P1570 - 35-00 -

    sind jetzt aus dem Speicher weg kommt momentan nicht wieder

    es steht nur noch

    65535 - Steuergerät defekt
    37-10 - defekt - Sporadisch

    drinne

  18. #18
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ja und der Fehler sagt genau das aus was da steht, nämlich Steuergerät defekt, scheint nen Wackelkontakt zu sein da Sporadisch, also ab und zu.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN / DGW

    Ort
    Landkreis Cham
    Registriert seit
    23.06.2011

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Audi AFN gleich wie VW AFN?
    Von A4_Volki im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 14:42
  2. 8D/B5 - Audi A4b5 1,9 TDI Quattro AFN Getriebe, welches passt?
    Von A4_Volki im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 07:28
  3. 8D/B5 - Audi A4 B5 Avant Quattro 1.9 TDI AFN mit 361.000 Km chippen?
    Von SI0WR1D3R im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 10:32
  4. Re: Innenbeluchtung Audi A4 Avant 1.9 TDI BJ, 1997 AFN
    Von habala20 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2004, 17:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •