Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Ort
    Kiel
    Registriert seit
    09.03.2013

    Großes Problem wegen Steuergerät Getriebe...

    Hallo Ihr Helferlein.....

    da meine Automatik-Gang-Anzeige Dauerblinkt war ich bei Audi zum auslesen.
    Ergebnis: Das STG vom Getriebe.....kostet 800,- Euronen und 700,- Euronen
    für den Einbau da es im Getriebe sitzt.
    Nun gibt es Spezialisten die so ein STG für 280,- Euronen reparieren können inkl. 24 Monate Garantie.
    Das Problem ist, das von bisher 5 Werkstätten 4 das STG nicht aus / einbauen können da es nur Audi machen kann....wegen speziellen Werkzeug.......
    Da ich das aber nicht glaube und ja hier im Forum schon soviel gutes lesen konnte, glaube ich das Ihr da bestimmt
    einen oder sogar mehrere Tips oder Hinweise habt wie ich das günstiger machen lassen kann.

    Vielen Dank schon mal und Gruß vom Robert

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Mein Tipp www.multitronicforum.de

    Da sind die wirklichen Experten für die MT.

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Das Steuergerät kann man in einer Stunde selbst ausbauen, was soll da bitte 700 Euro kosten? Spezialwerkzeug braucht man auch nicht. Melde dich im Multitronik Forum an und such dir kompetente Hilfe.
    Ich habe mein MT Steuergerät zuhause in der Garage selbst aus- und eingebaut, geht alles wenn man will.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Ort
    Kiel
    Registriert seit
    09.03.2013
    Danke für den Hinweis und für den Rat.
    Leider bin ich kein Schrauber und somit auf fremde Hilfe angewiesen, dennoch kann ich ne Knarre oder einen 13er reichen...)
    Audi sagt das das STG im Getriebe sitzt und Kleinteile sowie Öl gewechselt werden muss, dazu kommt das anlernen vom STG und
    so kommen 800,- fürs STG und 700,- für den einbau zusammen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Klar sitzt das Steuergerät im Getriebe, da muss man den Querträger abbauen (6 Schrauben), dann den Getriebedeckel (ca. 12 Torx Schrauben). Dann löst man 3 weitere Schrauben und hat das Steuergerät in der Hand. Auf einer Bühne dauert das 30 Minuten, kein Spezialwerkzeug erforderlich. Die Dichtung kostet nicht viel, die Ablassschraube auch nicht. Dafür 700 Euro zu verlangen ist eine Frechheit.
    Geh ins MT Forum, es gibt etliche User im hohen Norden die helfen können oder Adressen kennen.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Ort
    Kiel
    Registriert seit
    09.03.2013
    Ja, Danke....habe mich gerade an das MT-Forum gewandt....

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Großes Radio Problem
    Von Tony im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 20:59
  2. Re: Großes Problem DRINGEND!!!!!
    Von wacken im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.10.2003, 16:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •