Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011

    Frage Unruhiger Leerlauf

    Ich hab schon die anderen Themen durchstöbert aber nicht das richtige gefunden.

    Ich habe ja bei meinem Auto das Problem, dass er im Leerlauf unruhig läuft, als würde er nur auf 3 Zylinder laufen.

    Laut VAG habe ich aber keine Zündaussetzer, Klopfregelung ist auch OK, Drosselklappe passt auch (0,8% offen), Lambdawerte passen auch.

    Sobald ich einen Gang einlege und losfahre, rupft die Kupplung solange bis sie voll greift.
    Wenn man mit Leerlaufdrehzahl das Auto rollen lässt, läuft er ganz normal.

    Gestern hatte ich einmal, dass die Kupplung kurz quietschte und nicht sofort griff beim Gangwechsel von 2. in 3. Gang.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  2. #2
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Klingt nach defektem ZMS und (mittlerweile) eine beginnende rutschende Kupplung.
    Das wäre zumindest meine Vermutung.

    Hast du beim Schalten bzw Einkuppeln ein schlagendes einmaliges Geräusch?

    RS - two characters separating the men from the boys...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Schläge hab ich beim schalten keine...muss ich später noch genauer beobachten.

    Mir ist nur aufgelfallen, dass ich die Gänge sehr schlecht bis garnicht reinbekomme wenn der Motor höher als 5000 U/Min gedreht wird.

    beim welchem Gang fängt denn die Kupplung zuerst zu rutschen an (Wenn sie komplett geschlossen ist)?
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  4. #4
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Bei hohem Drehmoment, also hoher Gang und dann von unter durchziehen lassen.

    Das die Gänge sich nicht oder schlecht einlegen lassen, deutet auf eine nicht sauber trennende Kupplung hin.
    Das Kupplungssystem ist aber dicht? Also Geber und Nehmerzylinder sind i.O. und das Hydrauliksystem ist akkurat entlüftet?

    RS - two characters separating the men from the boys...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ja alles dicht und entlüftet.
    Sollte ich die Simmerringe von Getriebe und Kurbelwelle auch gleich tauschen?
    Führungshülse wird auf jeden Fall getauscht.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  6. #6
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Kann man nicht pauschalisieren, ob man die Simmerringe immer tauschen sollte.
    Auf jeden Fall eine Sichtprüfung und auch Alter und Laufleistung mit in die Bewertung mit einbeziehen.
    Wenn die Simmerringe erst 2 Jahre und 40k km drin sind, würde ich die drinnen lassen, ansonsten eher wechseln - man hat es ja quasi schon vor sich liegen. Minimaler Mehraufwand, nur etwas höhere Kosten durch das Material.

    Genau, die Führungshülse inkl. Ausrücklager definitiv neu.
    Die Verzahnung der Getriebeingangswelle gut reinigen und dann mit dem passenden HD Kupplungsfett ganz leicht einfetten als Korrosionsschutz, damit die Kupplungsscheibe auch nach Jahren noch leicht beweglich bleibt.

    RS - two characters separating the men from the boys...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Das Auto ist BJ 2003 mit 209000km und noch 1. Kupplung.
    Ich denke das ich die Simmerringe dann gleich mitwechseln werde.
    Ausrücklager muss ich mir noch aufschreiben...

    Nehmerzylinder auch tauschen?
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Pilot bzw. Führungslager in der Schwungscheibe tauschen, das kann auch für Schaltprobleme sorgen
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Meinst du das hier?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	405024_x800.jpg 
Hits:	10 
Größe:	73,9 KB 
ID:	304341
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Nö das ist die Führungshülse fürs Ausrücklager und sitzt dementsprechend nicht im Schwungrad
    Das da in der mitte wäre das Pilot oder Führungslager: Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fetch.php?media=reparaturtips:pilotlager.jpg 
Hits:	11 
Größe:	87,1 KB 
ID:	304360
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Kannst du dann vielleicht ein Foto oder vielleicht die TN posten? 😀
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Das teil sucht dir jeder Audi Händler anhand deiner FIN raus, ansonsten Teilenummern gibt's hier: http://www.a4-freunde.com/forum/show...91#post2157891

    Foto: Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Pilotlager.jpg 
Hits:	6 
Größe:	32,2 KB 
ID:	304389
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ah Sorry...mein Handy hat das Foto nicht angezeigt.
    TN hab ich schon gefunden...
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

Ähnliche Themen

  1. Lauter unruhiger Leerlauf
    Von Racer X im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 04:29
  2. 8E/B7: Teilweise unruhiger Leerlauf S4
    Von GenesisBiker im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 01:05
  3. 8D/B5 - Unruhiger Leerlauf, Zucken
    Von B5-Andreas im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 19:39
  4. 8D/B5: 2.6: Unruhiger Leerlauf
    Von vobo59 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 14:20
  5. 8D/B5: Audi A4 B5 -->Unruhiger Leerlauf!!
    Von PIMPER-MAN im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 21:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •