Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GEB

    Registriert seit
    25.07.2011

    Unglücklich Handbremse hält nach Bremsenwechsel nicht mehr so gut

    Hallo Leute,

    habe gestern rundum alle Scheiben und Beläge erneuert. Bremskolben hinten habe ich mit dem Rückstellwerkzeug zurück gestellt. Nach dem Zusammenbau hält die Handbremse nicht mehr wie vorher beim 3. Rasten. Ich muss bis in den Himmel ziehen damit es sicher hält.
    Was ich nicht verstehe, ich habe hinten schonmal Beläge auf die selbe Weise gewechselt und an der Handbremswirkung hatte sich nichts geändert.
    Woran kann es liegen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Sie sollte zwischen dem 5. Und 6. Rasten halten.Wobei meine beim Passat selbst dann nicht wirklich hält.Wurde mit der Zeit besser.Der tüv hat aber auch nichts gemerkt
    Spritmonitor.de

  3. #3
    Benutzer Avatar von K_Germany
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK

    Ort
    Frankfurt am Main
    Registriert seit
    31.01.2013
    versuch mal die handbremse nachzustellen.
    http://www.a4-freunde.com/forum/show...se-nachstellen

  4. #4
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Zitat Zitat von Sinan Beitrag anzeigen
    ...Bremskolben hinten habe ich mit dem Rückstellwerkzeug zurück gestellt....
    Welches Rückstellwerkzeug hast du verwendet?
    Wurden die Bremskolben zurückgedreht oder gerade zurückgepresst?

    RS - two characters separating the men from the boys...

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GEB

    Registriert seit
    25.07.2011
    Zitat Zitat von Gessi Beitrag anzeigen
    Welches Rückstellwerkzeug hast du verwendet?
    Wurden die Bremskolben zurückgedreht oder gerade zurückgepresst?

    Das Werkzeug hatte eine gerade Auflagefläche für den Sattel und eine Scheibe mit 2 Pins für den Kolben. Wurden gedreht und gleichzeitig gedrückt. Gingen ganz gut ohne großen Kraftaufwand rein.

  6. #6
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Ok, zurückgedreht ist schon mal richtig!

    Hättest du die zurückgepresst, dann wäre der Sattel hin, weil die Handbremsefunktion zerstört worden wäre.

    Hast du die Bremse nach dem Wechsel auch auf Druck gepumpt? So dass die Kolben wieder soweit ausfahren, dass sie mit den Bremsbelägen an der Scheibe anliegen?

    Erst dann kann auch die Handbremse wieder normal packen.
    RS - two characters separating the men from the boys...

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GEB

    Registriert seit
    25.07.2011
    Zitat Zitat von Gessi Beitrag anzeigen
    Ok, zurückgedreht ist schon mal richtig!

    Hättest du die zurückgepresst, dann wäre der Sattel hin, weil die Handbremsefunktion zerstört worden wäre.

    Hast du die Bremse nach dem Wechsel auch auf Druck gepumpt? So dass die Kolben wieder soweit ausfahren, dass sie mit den Bremsbelägen an der Scheibe anliegen?

    Erst dann kann auch die Handbremse wieder normal packen.
    Ja, habe nach der Montage gepumpt. Tragbild der Scheibe sieht gut aus, also Sattel funktionieren und bremsen. Nur wie gesagt die Handbremse hält erst im Himmel. Die Einstellung kann doch nicht verstellt sein, habe ja nichts verändert.

  8. #8
    Benutzer Avatar von Gessi
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/HLD

    Ort
    D-51...
    Registriert seit
    01.07.2015
    Genau das wundert mich auch...

    Hm, vielleicht hat ja noch jemand anders eine Idee.
    RS - two characters separating the men from the boys...

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    28.02.2014
    Evtl. haben sich die Beläge beim betätigen der Fußbremse verklemmt gehabt nach dem Anbau des Sattels und dem ersten Betätigen der Fußbremse.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Sonnenblende hält nicht mehr...
    Von schmendrik0 im Forum Innenraum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 19:21
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 17:14
  3. 8D/B5: Chromleiste um die Scheibe hält nicht mehr
    Von BlueG6o im Forum Karosserie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 12:18
  4. Handbremse rastet nicht mehr ein.
    Von knorkator im Forum Bremsen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2007, 14:55
  5. Handbremse zieht nicht mehr????
    Von Lohdi im Forum Bremsen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 11:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •