Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015

    Beschleunigungs-Klingeln

    Hallo zusammen,
    ich höre seit einiger Zeit ein Beschleunigungs-Klingeln im Teillast-Bereich. Die Zündkerzen sind auch fast weiß. Sprit tanke ich ausschließlich Markensprit (keine Billig-Plörre).

    Das Klingeln tritt nur auf wenn der Motor warmgefahren ist. Einen Leistungsverlust habe ich bis dato nicht bemerkt.

    Hat jemand ne Idee was das sein könnte?

    VG,
    Nik

  2. #2
    Benutzer Avatar von Esko
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    AQD

    Ort
    53945 Blankenheim
    Registriert seit
    23.08.2013
    Hört sich für mich nach Kette an! Was für ein Öl ist bei dir drin?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Er hat einen ADP und dass ist ein 1.6er ! Und der hat meines Wissens keine Steuerkette.

    Ich denk mal dass dein Kat hinüber ist und nun die Keramik Reste Klöstern \klingeln. Somit kann es auch der Grund für deine weißen kerzen sein da von der lambda falsche Werte kommen ?.
    Gruß Fabian

  4. #4
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    Ich wüßte auch nicht, dass mein Motor eine Steuerkette hat. War auch gestern beim TÜV und da wird ja auch ne AU gemacht. Wenn da was auffällig gewesen wäre hätte ich bestimmt keine Plakette bekommen.

    Ich hab mal den Ausdruck der AU angehängt falls das hilfreich ist.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	File0005.jpg 
Hits:	20 
Größe:	176,5 KB 
ID:	304326

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    http://www.a4-freunde.com/showwiki.p...hleunigen+1+8T

    Überprüfe das alles mal. Der 1.8T ist vom Rumpf ja glaub ich identisch.
    Mein 1.8T - KLICK!


  6. #6
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    Ich werde mal heute einen Bekannten bemühen und den Fehlerspeicher auslesen lassen. Vielleicht findet sich ja da ein Hinweis auf die Ursache.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ändereal in deinen Daten Motor oder den Kennbuchstaben. ADP= 1.6 ADR=1.8 AEB=1.8T kommt so wie es aktuell ist nur zu missverständnissen
    Gruß Fabian

  8. #8
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    So - heute mal den Fehlercode ausgelesen:

    --------------------------------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------------------------------------

    Könnte es dann der Klopfsensor sein?


    Fahrzeugtyp: 8D - Audi A4/S4/RS4 B5 (1995 > 2001)
    Scan: 01 02 03 08 15 16 17 25 35 37 45 55 56 57 67 75 76 77

    Kilometerstand: 79420km
    -------------------------------------------------------------------------------
    Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\058-907-55x-AEB2.lbl
    Teilenummer: 8D0 907 558 A
    Bauteil: 1,6L R4/2V MOTR AT D01
    Codierung: 04031
    Betriebsnr.: WSC 06335
    VCID: 2F66A12CED249E6632D-4A9C

    3 Fehlercodes gefunden:
    17978 - Motorsteuergerät gesperrt
    P1570 - 35-10 - - Sporadisch
    17736 - Klopfregelung Zylinder 4
    P1328 - 35-10 - Regelgrenze erreicht - Sporadisch
    17733 - Klopfregelung Zylinder 1
    P1325 - 35-10 - Regelgrenze erreicht - Sporadisch
    Readiness: Nicht Verfügbar

    -------------------------------------------------------------------------------

  9. #9
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    Ich möchte das Thema gerne noch mal aufgreifen...

    Heute habe ich einen neuen Klopfsensor eingebaut, danach den Fehlerspeicher gelöscht und bin 25km im Mischbetrieb gefahren.

    Ergebnis: keine Fehler mehr abgespeichert aber das Beschleunigungs-Klingel ist noch da.
    Hat jemand noch ne Idee was das sein könnte? Sprit tanke ich ausschließlich Super95 von der "blauen" Zapfsäule

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Hast du mal nachgelesen was ich gepostet hab? Ist der Krümmer richtig fest?
    Geändert von mounty (12.05.2016 um 20:56 Uhr)

  11. #11
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    Ja - es ist alles richtig befestigt. Es sind auch nirgendwo Bleche lose die Geräusche verursachen. Es ist leider defintiv Zündungs-kKlingeln

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Der ADP hat doch nen Zündverteiler, wurd da mal die Grundeinstellung von geprüft? Beschleunigungsklingeln, sollte es denn sowas sein, kommt eigentlich nur bei nicht oder falsch funktionierender Zündungsverstellung wenn der richtige Sprit drin ist.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  13. #13
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    Ich habe bis jetzt die Grundeinstellung noch nicht geprüft. Nach meinen Information ist der Einstellwert 0 +/- 3° und der Prüfwert 0+/- 12°.
    Ich habe am letzten WE auch mal eine Log-Fahrt gemacht. Der Zündwinkel liegt da im Leerlauf bei 12° - also am oberen Ende der Toleranz. Beim Beschleunigen steigt der Zündwinkel bis auf 37,5° bei 2400 U/min.

    Ich hänge mal einen Screenshot an...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Zwischenablage01.jpg 
Hits:	15 
Größe:	64,0 KB 
ID:	315067

  14. #14
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    Heute hab ich mal die Grundeinstellung des Verteilers überprüft und eingestellt. 0° habe ich nicht getroffen, da selbst bei minimalsten Drehungen des Verteilers nur -3° oder +3° möglich waren. Dürfte aber kein Problem sein, da +3° ja noch innerhalb der Toleranz sind.

    Ergebnis: Immer noch Zündungsklingeln

    Jetzt habe ich keine Idee mehr...

    @mounty: Es ist definitiv Zündungsklingeln, wie mir ein befreundeter KFZ-Meister und dessen Monteur bei einer Probefahrt bestätigt haben. Die sind allerdings auch ratlos was die Ursache angeht...

  15. #15
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Dann logge doch mal die Zündungswerte bei Fahrt und Last.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  16. #16
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    @mounty: Danke für die Rückmeldung. Werde ich Morgen mal machen und das Ergebnis hier Posten

  17. #17

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Welchen MWB hast du da geloggt auf dem Video?

    Soweit ich das hier rauslesen kann hast du Probleme an Zylinder 1 und 3.
    Allerdings ist der Log "LOG-01-01F-05...78-098-213F.CSV" durcheinander und man kann nicht wirklich was auslesen...
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  19. #19
    Benutzer Avatar von nikreichel
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Duisburg
    Registriert seit
    06.05.2015
    Das war 017

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Motor Beschleunigungs Ausetzer
    Von mattes im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 22:49
  2. 8E/B6: Tankentlüftung, Beschleunigungs Problem
    Von Paisy im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 19:18
  3. 8D/B5: Klingeln bei 1.8T
    Von elominat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 17:54
  4. Re: ewiges Thema:Beschleunigungs Ruckeln
    Von RED im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.07.2004, 00:30
  5. Re: Klingeln bei geringer Drehzahl
    Von User gelöscht! im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2003, 16:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •