Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Registriert seit
    24.08.2015

    Böse Ruckeln beim Anfahren! Software-Update?

    Hallo Audi-Fans!

    Habe mir vor kurzem einen A4 Allrad 2.0 TFSI Quattro S-Tronic Bj. 07/2010 mit lt. Tacho ca. 136.000km geleistet. Da ich vorher noch keinen AUDI hatte und nur mit anderen deutschen Fabrikaten unterwegs war, hatte ich auch gar keine Erfahrung in Sachen Audi. Eines kann ich aber mit Sicherheit sagen: NIE WIEDER WAS ANDERES!!!! Das Fahrgefühl ist nicht zu vergleichen!!!! Vor dem Kauf eine ausgiebige Probefahrt gemacht und die Vorgeschichte bei Audi eingeholt. Unfallfrei und Erstbesitz als Firmenwagen. etc...

    Trotzdem: Nach ca. 1 Woche:
    1. EPC leuchtet auf und die Drehzahl wird bis 4000 U/min begrenzt. Je nach Fahrweise geht die Leuchte bei ca. 3500 U/min. an (bei weniger als 100 km/h gar nicht)
    2. Getriebefehler: Weiterfahrt möglich. Man hat mir gesagt, dass die beiden Fehler zusammenhängen.

    In der Werkstatt wurden Sensoren ausgetauscht, jedoch nach einigen Tagen wieder das Selbe.

    Jetzt nach ca. 6 Wochen:
    1. Ruckeln beim Anfahren. Im 1. Gang ruckelt das Auto und wenn ich etwas Gas gebe ist es dann weg. Beim Bremsen (sanft) ruckelt das Auto, sobald es im 1. Gang ist, wenn ich auf der Bremse stehe und es langsam kommen lasse. Nach langen Fahrten (muss leider sein) hört man ein leichtes Scheppern wenn es ruckelt aus Richtung Kupplung/Getriebe.

    Ich habe bereits erfahren, dass alles bei den neuen Modellen elektrisch (Software-Update) eingestellt wird... Kann man das wirklich so beseitigen?

    Kupplung? Getriebe?? Katastrophe???

    Bitte um Hilfestellung bei solcher Erfahrung!!

    DANKE!!!!!!

  2. #2
    Benutzer Avatar von ruppi1980
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA/JST

    Ort
    HD
    Registriert seit
    30.06.2013
    Hallo erst mal... und willkommen

    wichtigste Frage: Hast du das Auto beim Händler gekauft?

    wegen Garantie und so

    falls ja, stell das Auto wieder hin, lass dir nen Ersatzwagen geben, bis die den Fehler behoben haben.

    Zu den Problem direkt, kann ich leider nix sagen, da ich Handschalter fahre, bin aber sicher der ein oder andre hier wird dir dazu ne Auskunft geben können.

    Nen Foto von der Fehlerspeicherauslese hast du nicht evtl?

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Ruckeln beim anfahren
    Von KokaA4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 19:11
  2. 8D/B5 - Ruckeln beim anfahren
    Von Galantis im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 10:21
  3. 8D/B5 - Ruckeln beim Anfahren
    Von Kathy83 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 01:35
  4. 8E/B6: Beim Anfahren ruckeln!!!
    Von T!uNE im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 19:12
  5. 8E/B6: Ruckeln beim Anfahren!
    Von A42.5TDI im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 19:07

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •