Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer Avatar von Bruchi
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BUL

    Registriert seit
    10.11.2012

    Klackern kommt und geht...

    Hallo zusammen...

    Ich weis gerade nicht weiter bzw. wo ich ansetzen soll. Auf dem Weg zur Arbeit habe ich nach ca 20km ein 2-3km langes Teilstück wo es in Serpentinen runter geht. Da lass ich es dann schon mal etwas schneller rollen.
    Nun ist seit ca 3 Wochen immer mal wieder und dann eben hauptsächlich nach schnellen Kurvenfahrten mit Bremsen und Beschleunigen eon klackerndes Geräusch. Wird mit Umdrehung vom Rad auch schneller. Klingt wie wenn im Reifen ein Stein im Profil steckt nur eher metalisch.
    Hatte Anfangs dann immer angehalten, kurz mal an Bremse geschaut, nichts gesehen und beim direkten weiterfahren war das Geräusch wieder weg.
    Da habe ich an nicht schlimmes gedacht nur inzwischen kommt das eben öfters vor. Ist beim fahren schwer zu lokalisieren aber klingt für mich wie als ob es von HA Beifahrerseitig kommt.
    Wenn das Auto zeit geparkt wurde ist Geräusch weg...ansonsten fahre ich 2-3km normal und dann ist es auch wieder weg.
    Bremse hatte ich zuerst im Verdacht nur wenn ich beim Fahren bremse geht Geräusch nicht weg. Es bleibt sowohl in Kurven wie auch auf gerade Strecke. Zigzag fahren bringt auch nichts.

    Hat dazu jemand eine Idee?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Bruchi
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BUL

    Registriert seit
    10.11.2012
    Das Problem ist längst gelöst und damit die Frage nicht unbeantwortet im Forum stehen bleibt hier die passende Antwort bzw. Lösung.

    Es lag an den hinteren Bremsscheiben. Hier war schon ein Grat der dann am Sattel geschliffen hatte.
    Neue Bremse ist bereits montiert.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Entsprechende Rückmeldungen zu den Problemen liest man leider viel zu selten:
    Gruß volverine

  4. #4
    Benutzer Avatar von Bruchi
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BUL

    Registriert seit
    10.11.2012
    Da sagst du was... wie oft habe ich schon Beschreibungen gefunden die genau mein Problem beschreiben und das Ende des Treads war oft "Problem gelöst" ohne ein Hinweis wie.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Ich finde es einfach nur schade, wenn die Rückmeldung trotz gefundener Lösung ausbleibt. Um so mehr Rückmeldungen gegeben werden, um so größer ist die Hilfe für die anderen, die die gleichen Probleme haben. So etwas gehört (für mich) einfach dazu.....
    Gruß volverine

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - 1.8 Tfsi 170ps - Turbo kommt später und Tempomat geht nicht
    Von emblem1988 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 12:44
  2. 8D/B5: Audi geht Jeep kommt
    Von MagellanX im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 15:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •