Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    13.08.2015

    Audi A4 B6 1.8T Turbo kreischen

    Hallo liebe Audigemeinde!

    Ich fahre einen A4 B6 1.8T Bj: 2004
    MKB: BFB
    163 PS

    Seit kurzem ist mir aufgefallen das mein Turbo zu kreischen begonnen hatt!
    Ich vermute zumindest das es vom Turbo kommt!
    Hab aber schon Lagerspiel und eventuelle undichtichkeiten geprüft und nichts gefunden!
    Das einzige was mir aufgefallen ist,ist das das Flexrohr ein wenig ausgefranst bzw offen ist,glaub aber nicht das es davon kommt

    Das Geräusch tritt nur unter Volllast ab ca 3000 Touren auf und endet aprubt beim Gas wegnehmen...

    Hab auch ein Video gemacht:
    http://youtu.be/DKJlAjMwJmQ

    Danke im voraus für eure Hilfe
    Mit freundlichen Grüßen

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Hast du volle Leistung ? Hört sich auf dem Video irgendwie nach Undichtigkeit an.


    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    13.08.2015
    Hi!

    Irgendwie kommts mir schon so vor wie wenn ein wenig Leistung fehlt,im Durchzug!
    Ist aber momentan schwer zu beurteilen bei den Heißen Themperaturen 😉!

    Verbrauch ist meiner meinung nach auch hochgegangen 1/2-1 liter

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Dann kontrollier doch mal die Ladeluftstrecke.

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    13.08.2015
    Grad nochmal alles kontrolliert,kein Leck gefunden,dafür is meiner Meinung nach eine Schaufel leicht verbogen am Verdichterrad


    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	43 
Größe:	140,7 KB 
ID:	303905

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Siehst du Schleifspuren am Gehäuse ? Lagerspiel ok? Dann wird da wohl ein Fremdkörper "eingeschlagen" haben

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Oben rechts so auf 1 Uhr sieht das doch wie ne Schleifspur aus im Gehäuse.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    13.08.2015
    Lagerspiel is eigendlich OK..meines erachtens!
    Bzw minimal für 250.000 km

    Schleifspuren hab ich selber keine endeckt

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    ...na dann gönn ihm mal nen neuen Turbo wenn er schon so lange gehalten hat


    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    13.08.2015
    Da ja nun ein Ladertausch nicht ausbleibt und ich es selber machen will,gibts eventuell ein paar gute Tips und Tricks bzw was muss/sollte man alles beachten damit es auch reibungslos funktioniert...?

    Währe um ein paar Anregungen sehr dankbar..!
    Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Themen

  1. AUDI!'s 1.8 Turbo || S4-Optik
    Von AUDI! im Forum Vorstellung
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 29.11.2013, 08:42
  2. audi a4 1,8l turbo umbau auf s4 bi turbo
    Von Rs40 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 08:59
  3. Re: Hallgeber Audi A4 1.8 Turbo
    Von A4 2.5 TDI im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2006, 15:59
  4. Re: Hochtöner kreischen
    Von Crashpilot im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 19:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •