Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    AKN/DQS

    Registriert seit
    13.08.2015

    B5 FL Radiokonfusion eines Audineulings

    Hallo Foristen,

    seit drei Wochen nenne ich einen B5 Avant 2,5 tdi FL mein eigen. Er hat ab Werk die Doppel DIN Mittelkonsole, es war ein Symphony 1 verbaut, dass der Vorbesitzer nach einem Defekt durch ein einfach DIN After Market Radio in einem stümperhaften Eigenbau ersetzte. Das kann so nicht bleiben.

    Eigentlich kommen für mich nur Originalradios oder speziell angepasste Radios in Betracht, weil ich auf Originaloptik steh, und vor allem, weil ein normales Doppel DIN mit Plastikblende einfach scheiße aussieht

    aber welches?

    in meinem ersten Überschwang hab ich mir mal einfach das dickste Teil, dass ich gefunden habe, geordert. Das RNS D.

    Hätt ich mich doch vorher nur mal informiert

    Ich denke, das ist keine Lösung, mit der ich dauerhaft glücklich werde. dass ein so altes Radio kein mp3 kann, war klar. aber ich ging eigentlich selbtredend davon aus, dass das Ding wenigstens selbstgebrannte CDs frisst. Dementsprechend fiel meine Reaktion aus, als ich erfuhr, dass das gar keine Audio CDs schluckt

    für mich hei8ßt das also:
    - ich brauch entweder einen CD Wechsler oder ein USB Interface samt USB Stick
    - in beiden Fällen werden mir trotzdem nur Titelnummern angezeigt
    - kein Touchscreen (auch das hätt ich mir denken können), das heißt, alle Adresseingaben fummelig über Drehrad und Knöpfe

    So wirklich glücklich macht mich das nicht.


    Die Frage ist, was gibt es für Alternativen?

    Normales Doppel DIN fällt aus wegen Optik.

    Also originales Symphony 1 wieder besorgen und gutes Mobiles Navi mit Scheibenhalterung. Speziell angefertigte NAchrüstradios mit Originaleinbaumaßen für den B5 hab ich keine gefunden.

    Widersprüchliches habe ich über die Passgenauigkeit der B6 Radios gehört. einige sagen, die passen hervorragend in den B5, andere sagen, die passen nicht.

    Dann wäre ja auch das Symphony 2 eine Option bzw diverse Nachrüstradio mit Originalmaßen. Das RNS E ist für mich keine Option, weil ich keine 550 Euro hinlegen will, das war das billigste, das ich gefunden habe.

    da ich in der Zukunft vorhabe Lautsprechertechnisch etwas Ausbauarbeit zu leisten, wäre es schon interessant, welches Radio klanglich die beste Wahl wäre. und wenn die B6 Radio wirklich passen, welches da dann empfehlenswert ist. bei ebay ist die Auswahl ja nicht wirklich groß. es beschränkt sich dort eigentlich auf zwei Modelle, eines in RNS E Optik, eines in VW Optik.


    wenn ich dann also mal was gefunden habe, was physisch passt, kommt das nächste Problem: die Elektrik. Was das angeht bin ich mittlerweile total verwirrt. ich bin 42, war vor 20 Jahren totaler Car Hifi Enthusiast, mit pikfeinen Einbauten. Aber damals war die Fahrzeugelektronik noch nicht invoviert. was man gebraucht hat, hat man selbst verlegt. Punkt.

    Im Wesentlichen verwirren mich zwei Dinge: FIS und CAN Bus

    1. FIS: angeblich gibt es dort mehrere Versionen von, wie ich die unterscheiden kann, konnte mir noch keiner sagen, nur dass es Auswirkungen auf das Raduio hat. Ich habe auf jedenfall keinerei Bedienelemente für einen BC oder ein FIS. mein Auto "mault* mich mit Piktogrammen an, wenn eine Türe nicht geschlossen ist, und kurz nach dem Start kommt ein großes orangefarbenes OK im Display. Ach ja, und ich hab ne Digitaluhr im KI.

    2. CAN Bus. was macht dieser ominöse CAN Bus und wie wirkt sich das aufs Radio aus, und wie krieg ich raus, ob ich den hab oder nicht?


    Ich dachte nicht, dass es so schwer werden würde, da ein Radio einzubauen

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Für mich wäre jetzt als erstes mal wichtig, eine verlässliche Antwort bezüglich der Passform zu bekommen. Passen B6 Radios in die B5 Mitelkonsole?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Esko
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    AQD

    Ort
    53945 Blankenheim
    Registriert seit
    23.08.2013
    Wenn es zubehör Doppeldin sein darf Ich hab das kenwood DDX5025DAB drinnen, es Hat DAB Empfang(muss man extra eine Antenne kaufen) kannst dein Handy über den Bildschirm bedienen mit ein HDMI mhl Kabel, DVD, MP3, rückfahrkamera anschliesen, Anschlüsse für andere Geräte z.b Playstation etc.. also hat alles was man braucht! Habe mir noch ein Einbaurahmen bestellt für die Mittelkonsole damit es Original aussieht!

    Und wegen Can Bus dafür muss man den richtigen Adapter kaufen (meiner hat 16euro bei Amazon gekostet), nur es werden keine Radio oder Track Anzeige im FIS angezeigt

    MfgKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	uploadfromtaptalk1439501799521.jpg 
Hits:	23 
Größe:	58,3 KB 
ID:	303889

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    abc

    Registriert seit
    16.04.2015
    Die B6 Radios passen auf jeden fall nicht zufriedenstellend in den Schacht. Damit es 100% wird brauchst du eins vom B5.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thomebau
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVG/EEN

    Ort
    Saarland
    Registriert seit
    29.07.2013
    Wenn du magst können wir tauschen, mein originales Symphony gegen dein RNS-D
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20130908203847-eff469e8-me.jpg 
Hits:	15 
Größe:	181,6 KB 
ID:	303895

Ähnliche Themen

  1. Kauf eines A3 SB 1.4T
    Von sapphireB5 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 17:12
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 17:49
  3. Re: Verbrauch eines 1.8 / 1.6
    Von finky3 im Forum Allgemeines
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 11:43
  4. Kauf eines A3 SB
    Von DTM edition im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 08:07
  5. Re: Minimalverbrauch eines 1.8T
    Von bauks im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 13:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •