Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    09.08.2013

    Klimaanlage am Füllventil undicht?

    Servus!

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen bevor ich zur Werkstatt trudel.

    Meine Klimaanlage ging dieses Jahr nicht mehr wie gewohnt, sie kühlte zwar noch aber es war eigentlich schon zu warm.
    Also lies ich einen Klimacheck machen und die Klima wurde neu befüllt.

    Seit dem höre ich, immer wenn ich den Motor abstelle ein zischen aus dem Motorraum. Habe mir das mal genauer angeschaut, und hingehört und stellte fest dass es aus dem Füllventil für die Klimaanlage kommt.
    Ist das normal?
    Der Schlauch links nebendran ist richtig vereist wenn die Klimaanlage läuft. Die Kühlleistung ist aber mittlerweile gleich Null.

    Der Termin war vor ca. 14 Tagen.

    Auf dem Füllventil ist bei mir keine Kappe drauf, liegt es evtl. daran? Wenn ja wisst ihr ob ich die Kappe auch online bestellen kann oder zum Audi Händler muss?

    Danke

    Grüße

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Sicher das es aus dem Füllventil und nicht vom der Drossel die daneben sitzt kommt? Wenn der Schlauch total vereist ist deutet das eigentlich eher auf eine Überfüllung der Klimaanlage hin, weswegen auch ständig dann das Geräusch da ist.
    Kappe würd ich mir von den Pfeifen wiederholen die den Klimaservice gemacht haben
    Geändert von mounty (09.08.2015 um 18:55 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    09.08.2013
    Es pfeift aus dem Ventil raus das "neben" der Batterie sitzt. Soweit ich weiß wurde sie da auch befüllt??
    Das andere Ventil ist etwas größer und weiter vorne im Motorraum da kommt aber nichts raus.
    Wie gesagt die Kühlleistung ist mittlerweile gleich null. Dann werde ich die Woche mal hindampfen und fragen was da los ist!
    Danke!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Schraub mal die Abdeckkappe ab und bepinsle den Anschluss mit Seifenwasser. Entstehen Blasen, dann weisst Du bescheid. Das funktioniert natürlich nur wenn die Anlage noch nicht ganz leer ist.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Is doch gar keine Kappe drauf, wenn ich ihn richtig verstanden hab Kann er auch mit Spucke probieren, funktioniert auch
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Du hast ihn richtig verstanden. Ich habe es überlesen.
    Egal, es geht ja darum die Dichtheit zu prüfen und ich habe die Bakterienfreie Variante gewählt.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Registriert seit
    09.08.2013
    genau ist keine Kappe drauf
    Ja es blubbert bzw. zischt. Fahre mein Auto heute oder morgen hin und dann sollen die mal schauen was da los ist.

    Trifft sich ja ganz gut weil EPC aufleuchtet

  8. #8
    Benutzer Avatar von BE472
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/FPS

    Ort
    Beckum
    Registriert seit
    08.08.2012
    Hallo!

    Die Kappen haben Teilenummern und sind beim Audi-Händler für kleines Geld erhältlich. Wenn Du Glück hast, nimmt er sie von einem Altwagen, Unfallfahrzeug oder seiner Kramkiste und schenkt sie Dir. Ob es sie online gibt, weiß ich nicht. Du wirst auf jeden Fall erheblich billiger wegkommen, wenn Du mit dem Fahrrad zum Freundlichen um die Ecke fährst als wenn Du die Dinger zwar ein paar Cent billiger im Netz entdeckst, dann aber 5 Eu Versandkosten bezahlen mußt.

    Es grüßt

    Bernhard

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Klimaanlage undicht
    Von hurric im Forum Innenraum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2014, 19:58
  2. 8E/B6 - Klimaanlage undicht
    Von Pustekuchen im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 11:53
  3. 8E/B6 - SWRA undicht
    Von WowaHH im Forum Karosserie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.01.2014, 20:23
  4. 8E/B7 - Benzinleitung undicht
    Von querys im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 21:48
  5. 8E/B6 - Zylinderkopfdichtung undicht
    Von franky001 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 08:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •