Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013

    Etwas Ölverlust vorne-erledigt :)

    Hallo habe einen Audi A4 b5 avant 1.8 ,ADR,195000 km

    Dieser verliert ca alle 3 Tage vorne 1-2 Tropfen Öl,dieses sammelt sich vorne links Beifahrerseite am dicken Klimaschlauch.
    Der zur Klimaanlage geht.
    Der Schlauch ist nicht porös.
    VDD wurde neu gemacht und ist trocken.
    Ölfilter und Kühler ist auch trocken.
    Kurbelwellengehäuseentlüftung wurde auch ersetzt und dort ist auch nix zusehen.


    Bin etwas ratlos es ist nur sehr minimal und sieht aus wie frisches Öl. Bernsteinfarbene.


    Ölstand ist nicht weniger geworden. Und verbraucht auch kein Öl.


    Bitte um Hilfe.
    Motor ist auch sauber :/
    Geändert von Darkkoeln (30.07.2015 um 13:08 Uhr)

  2. #2
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Kann es das Öl vom Klimakompressor sein?

    gruß teo33

  3. #3
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013
    Hi muss ich mal genauer gucken. Ich werde erstmal alles sauber machen. Wusste gar nicht das am kompressor Öl drin ist

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Nicht am Kompressor, im Kältemittelkreislauf ist das Öl um den Kompressor zu schmieren.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Könnte aber auch die Dichtung unter dem Ölkühler sein.
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  6. #6
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013
    Ölkühlerdichtung ist neu

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Es muss irgendwo Richtung kompressor her kommen...Klimakühler und Wasserkühler sind auch dicht.
    Auf dem Kompressor ist was schmierig :/

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Könnte am klimakompressor die Verbindung zur Leitung ( da bilden sich die Tropfen) vielleicht locker sein?

    Hab genau,wenn man von vorne guckt auf den Kompressor,die Tropfen unterhalb der Leitung die Links weggeht ...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Sorry hab mich verlesen. Ich ging von der Fahrerseite aus.
    Dann kann es die Ölkühlerdichtung natürlich nicht sein!

    Es müsste dann im Bereich vom Klimakompressor sein.
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  8. #8
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013
    So 300km autobahn fahrt Fehler gefunden!!

    Wenn man vor dem Motor steht:
    Linke "Eckschraube" vom VDD
    War etwas feucht und siffte runter genau auf den Schlauch ..

    Nochmal Schraube nachgezogen . Danke an alle

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Ei Super... Dann ist ja alles wieder OK.

    LG
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  10. #10
    Benutzer Avatar von Darkkoeln
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Bergheim
    Registriert seit
    26.02.2013
    Ja hab mich schon gewundert ,weil sovielmal Möglichkeiten an der Stelle gibt's ja nicht..na solang nur bisschen Schrauben nachziehen ist es ok xD

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Hängearsch extrem, vorne 4cm höher... Falsche Federn vorne?
    Von designer2k2 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 12:56
  2. Ölverlust
    Von Markus2 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 20:13
  3. 8D/B5: wischwasser vorne oder vorne und hinten
    Von audischorsch im Forum Innenraum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 17:55
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.08.2003, 19:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •