Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Benutzer Avatar von safran
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    DE-85xxx
    Registriert seit
    30.04.2013

    Klimakompressor??? Oder nur Riemenscheibe defekt?

    Hallo,

    hatte nun endlich Gelegenheit meine Klimaanlage machen zu lassen. Getauscht wurden Druckschalter, Kondensator, Trockner und alle Dichtungen in diesem Bereich. Die Klima war leer und wurde neu befüllt.

    Nun hat sich heute Mittag scheinbar mein Kompressor verabschiedet:
    https://youtu.be/Vprz7mDKN3k

    Ist dies der besagte Kompressor? Ist dieser noch zu retten? Reicht es die Riemenscheibe zu tauschen oder muss ein neuer her?

    Klima hat bis Mittag noch gekühlt. ECON lässt sich nach wie vor ein- und ausschalten. VCDS gibt auch Werte wieder, allerdings bleibt die Luft aus den Lüftungsschlitzen warm:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Klima.jpg 
Hits:	27 
Größe:	118,3 KB 
ID:	303212

    liebe Grüße
    safran

  2. #2
    Benutzer Avatar von safran
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    DE-85xxx
    Registriert seit
    30.04.2013
    Die Geräusche sind nun weg, egal ob Klima an oder aus. Allerdings baut der Kompressor keinen Druck auf. Die Luft ist bei eingeschalteter Klima wärmer, als wenn sie ausgeschaltet ist.
    Nochmal die Frage: Muss der ganze Kompressor getauscht werden samt Spülung und neuem Expansionsventil und wieder neuem Trockner oder ist es nur die Riemenscheibe?

  3. #3
    Benutzer Avatar von 1Da
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BUL

    Registriert seit
    25.03.2008
    Klingt eher wie ein defekter Freilauf vom Generator, oder die Spannrolle vom Keilrippenriemen. Der Klimakompressor sitzt in Fahrtrichtung rechts unten

  4. #4
    Benutzer Avatar von safran
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    DE-85xxx
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ich kann natürlich auch auf der falschen Seite gestanden und gefilmt haben. Die Geräusche sind nun aber weg und mit Eintreten der besagten Geräusche vor zwei Wochen ging auch die Klima nicht mehr.
    Wie gesagt, aktueller Stand:
    ECON lässt sich weiterhin ein- und ausschalten. Kompressor baut keinen Druck auf. Luft leibt warm. Sicherungen alle in Ordnung.

  5. #5
    Benutzer Avatar von HVLA4
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    30.12.2010
    gut möglich das die Sollbruchstellen von der Mitnehmerscheibe gebrochen sind weil eine Schwergängigkeit am/vom Kompressor vorlag. Dann dreht die Riemenscheibe nur noch mit ohne Verbindung zum Kompressor.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Gibt das hier eine Lösung?Ich habe nämlich genau das gleiche Problem

  7. #7
    Benutzer Avatar von safran
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    DE-85xxx
    Registriert seit
    30.04.2013
    Da meine Anlage am Wärmetauscher undicht und ständig leer war, wurde der komplette Klimakompressor getauscht samt neuen Dichtungen, Trocknerpatrone, Druckschalter und Neubefüllung. Dies wurde letztes Jahr um die ungefähre Zeit erledigt. Seither läuft die Anlage. Ob es nur die Riemenscheibe war oder der Kompressor bereits gefressen hat, kann ich nicht sagen. Den Kompressor hatte ich damals bei Autoteile Teufel für nicht mal 200€ gekauft. Leider ist die Bestellhistorie in meinem Account leer und die Rechnung finde ich auch nicht mehr.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Zitat Zitat von Bacardifan86 Beitrag anzeigen
    Gibt das hier eine Lösung?Ich habe nämlich genau das gleiche Problem

    Versuch mal, ob du die Welle vom Klimakompressor noch drehen kannst, also nicht die ganze Riemenscheibe, sondern in der Mitte schaut eine Welle raus, wenn du die drehen kannst, Kompressor ausbauen, neue Mitnehmerscheibe (kostet 35€) , Klimakompressor wieder rein und neu befüllen. Ich hätte es bei meinem nicht ohne Ausbau hinbekommen, dazu war zu wenig Platz.
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Ist mir auf den Unterfahrschutz gefallen
    Spritmonitor.de

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    dann weisste doch was los ist

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Jup, das ist die Mitnehmerscheibe..Hab sogar noch eine hier liegen, schreibst mich mal an
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Nennt sich Überlastischerung das ganze
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Nennt sich Überlastischerung das ganze
    Die brechen aber auch so ganz gern mal..
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Das vermute ich auch.Immerhin ist der gute Kompressor schon 9 Jahre alt
    Spritmonitor.de

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AVF/---

    Ort
    046
    Registriert seit
    13.09.2016
    Meine ist auch gebrochen, ohne das der Kompressor defekt ist. Hab mir aber einen neuen bestellt, da 13 Jahre alt und ich bin eh einmal dabei beim lustigen Teile tauschen...
    "Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen"

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Ein Glück habe ich gelesen,das die brechen kann.Unter überlastsicherung verstehe ich halt was elektrisches.

    Konnte mir aber auch nicht vorstellen das der Kompressor kaputt ist,weil immer Kältemittel drin war
    Spritmonitor.de

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Kompressoren sterben auch wenn immer genug Kältemittel in der Klimaanlage drin ist, vor allem welche von Billigqualität wie ab 2000 und neuer verbaut bei fast allen Herstellern

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    Also 639€ für einen neuen Kompressor finde ich nicht gerade billig.

    In meinem Passat hat der bis zum Verkauf 17 Jahre gehalten.

    Lieber erstmal 70€ für die Scheibe anstatt einen neuen Kompressor kaufen
    Spritmonitor.de

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKN

    Registriert seit
    04.02.2012
    Ich meine keine Preise sondern die Qualität

    Kompressoren von Zexel oder Sanden aus den 90er Jahren gehen fast nie kaputt, die leiden meist nur unter Leistungsverlust, aber das was später gebaut wurde geht oft schon beim Klimaservice in die fritten, habe das in einem Kälte/Klimafachbetrieb leider oft erleben müssen

    Das gleiche gilt für Leitungen, ganz früher waren die aus Edelstahl und praktisch unkaputtbar, da ist höchstens mal ein Schlauch wegen Alterung geplatzt, dann wurden die aus Alu gefertigt und immer dünnere Wandungen produziert so das manchmal schon nach 3-5 Jahren die ersten durchgegammelt sind

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Bacardifan86
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    15.08.2015
    So sah das alles bei mir aus.Die Gummiteile haben sich aufgelöst.Das Reststück müsste ich mit der Flex viereckig schneiden,damit ich es abbekommen haben.

    Nun läuft alles wieder wie es soll
    Spritmonitor.de

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Riemenscheibe vom Klimakompressor defekt
    Von AudiA4_Avant im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.12.2016, 02:44
  2. 8E/B7 - Riemenscheibe vom Klimakompressor defekt; Kompressor auch?
    Von ernadiekuh im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2015, 11:29
  3. 8E/B7 - Klimakompressor/Riemenscheibe
    Von andy94 im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.06.2015, 22:31
  4. 8E/B7 - 8E 2.0L TDI Riemenscheibe Klimakompressor wechseln
    Von HVLA4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 21:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •