Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    CJEB

    Registriert seit
    16.07.2015

    Kupplung bei Anfahren durchgerutscht?!

    Hallo zusammen,

    heute morgen auf dem Weg zur Arbeit stand ich an einer Kreuzung am Berg.
    Bin dann (wie immer) mit leichtem Gas im ersten Gang angefahren.
    Auto setzte sich in Bewegung und ich hab etwas mehr Gas gegeben.

    Dann ging die Drehzahl schnell hoch und ich bin als Gegenmaßnahme komplett von der Kupplung runter.

    Daraufhin hing mein Wagen bei etwa 6000 U/min und vllt 10 km/h im ersten Gang.
    Panikartig bin ich auf die Kupplung und hab schnell in den zweiten geschalten. Gleiches Problem. Nach einer gefühlten Ewigkeit ging dann die Drehzahl runter und Auto fuhr wieder normal.
    Rest des Weges hatte ich den leckeren Kupplungsduft.

    War das ein blöder einmaliger Anwenderfehler?! (Das Problem hatte ich noch nie und an der Kreuzung bin ich die letzten Jahre mit verschiedenen Autos täglich angefahren)
    Sollte ich mir sorgen um den Zustand der Kupplung machen?!

    Grüße,
    Christian

    EDIT:
    BJ 2012 mit ca. 50.000 km, gebraucht gekauft vor ca. 2 Wochen.

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    mit dem hochschalten hast deiner Kupplung schonmal keinen Gefallen getan
    hat dein Auto eine AHK
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    CJEB

    Registriert seit
    16.07.2015
    Der ist frisch gekauft. bekommen mit 50600 und hat jetzt so ca. 50800
    AHK hat er keine

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Das Auto hat also Vollgas gegeben ohne dass du auf dem Pedal standest?
    Falls ja--> Gaspedal prüfen

    Steht evtl auch im Fehlerspeicher drin.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  5. #5
    Benutzer Avatar von MadMax85
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Ort
    St.Ingbert
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ihm ist die Kupplung durchgerutsch und der Wagen hat hochgedreht ohne wirklich voran zu kommen. Er hat doch geschrieben das er Gas gegeben hat.....
    Ja neee, iss klar....

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    CJEB

    Registriert seit
    16.07.2015
    Genau, "normales" Anfahren am Berg, nur ohne vollständiges Greifen der Kupplung.

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Stefan2.0TDI
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Ulm
    Registriert seit
    15.05.2007
    Anwendungsfehler...

    Die Audi Kupplungen kommen eben sehr sehr spät.
    Da muss man sich dran gewöhnen.

    A4 Randgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Zitat Zitat von GodfatherTB Beitrag anzeigen
    EDIT: BJ 2012 mit ca. 50.000 km, gebraucht gekauft vor ca. 2 Wochen.
    Insofern die Kupplung wirklich schon bei diesem Kilometerstand defekt sein sollte, wäre für mich entscheidende Frage: Wurde der A4 von einem Händler mit Gewährleistung oder von einer Privatperson gekauft?
    Gruß volverine

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    CJEB

    Registriert seit
    16.07.2015
    Ist vom Händler hat sogar noch die 5 Jahre Neuwagen-Garantie

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Das hört sich gut an!
    Gruß volverine

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Gehört die Kupplung nicht zum Thema Verschleiß wie Bremsen etc.? Greift da auch die Garantie?
    Mein 1.8T - KLICK!


  12. #12
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Kupplung ansich is Verschleißteil
    gibt aber Fälle wo das ZMS die Kupplung mit ruiniert dann gibts Kulanz (is bei manchen S4-Schaltern)
    Melis weiß da genaueres
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Bei einem eventuellen Alter (je nach Zulassungsmonat) unter 3 Jahren und gerade mal gelaufenen 50.000km würde ich mich mit diesem Argument nicht abspeisen lassen, schon gar nicht, wenn der A4 bei Audi gekauft worden ist und vorher einen "110 Punkte-Check" durchlaufen hat. Hier ein Auszug aus den aktuellen Garantiebedingungen hinsichtlich der Verscheißteile:


    "2.1.

    Nicht von der Garantie umfasste Gefahren

    Ohne Rücksicht auf andere mitwirkende Ursachen wird kein Ersatz für Schäden geleistet,


    ……. die durch Verschleiß entstanden sind, d.h. für Schäden an Bauteilen, die bedingt durch Alter bzw. Nutzungsdauer oder Laufleistung bei Schadeneintritt den Pflege- und Wartungsrichtlinien des Herstellers entsprechend ohnehin hätten gewechselt werden müssen bzw. deren Austausch zwecks Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit des Fahrzeugs bzw. der Fahrsicherheit ohnehin geboten war. Dies gilt insbesondere auch dann, wenn solche Bauteile im Zuge der Reparatur anderer defekter Bauteile mit repariert oder getauscht werden müssen."


    Das von mir in Fettschrift hervorgehobene trifft meines Erachtens im Fall eines eventuell noch nicht einmal drei Jahren alten Autos mit gerade mal 50.000km nicht unbedingt zu. Wie gesagt, meiner Meinung nach.
    Insofern sich Audi bzw. der Händler quer stellen sollte, dann würde ich zumindest eine kostenlose Erstberatung bei einem Fachanwalt in Anspruch nehmen....



    Nachtrag:


    Unter Punkt 2.2 (Nr. e) der Garantiebedingungen ist explizit die "Kupplungscheibe" als "nicht von der Garantie umfasstes Teil" ausgenommen, damit sieht es dann leider schon wieder anders aus.

    Wobei aber nicht von Druckplatte, Ausrücklager und ZMS die Rede ist.....


    Hier noch mal die kompletten Garantiebedingungen:


    http://www.audi.de/dam/nemo/used-car...edingungen.pdf



    Insofern rechtlich so zulässig könnte AUDI ja vielleicht in dem Fall auch Kulanz gewähren, normal wäre ein Kupplungsschaden bei diesen Eckdaten nicht wirklich....


    Ich würde nach einem diagnostizierten Kupplungsdefekt mal bei dem Händler vorsprechen und mir erst einmal anhören, was dieser dazu zu sagen hat.
    Geändert von volverine (24.07.2015 um 15:29 Uhr)
    Gruß volverine

  14. #14
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    fragen kostet erstmal nix
    Meiner Ansicht nach:
    der Händler ist in der Beweispflicht das die Kupplung ok ist
    wenn die also runter sein sollte hat ihm der Händler ein "faules" Ei untergejubelt
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    CJEB

    Registriert seit
    16.07.2015
    Danke für die Tipps.
    Werde mal die Sache weiter beobachten. Restliche Fahrten heute waren problemlos.
    Hatte heute sowieso mit meinem Verkäufer telefoniert. Der meinte beim Erwähnen der Kupplung, dass ich mich dann am besten auch gleich bei ihm melden soll.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Gewährleistung hat nichts mit Garantie zu tun. Wenn das Auto erst 200km gefahren wurde gleich dem Händler auf den Hof stellen. Voraussetzung ist natürlich, dass es kein Bedienungsfehler war.

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    CJEB

    Registriert seit
    16.07.2015
    Anschlussfrage:

    Fahre nun wieder ganz normal.
    Trotzdem riecht mein Wagen von außen nach der Fahrt noch etwas nach Kupplung. Ist das normal, wenn man so einen "zwischenfall" hatte?

  18. #18
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    ja der Geschmack is ne ganze Weile im Motorraum drin
    du mußt die Kupplung ganz schön gequält haben
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    CJEB

    Registriert seit
    16.07.2015
    Ohjeh, muss dann den Kleinen wieder gut stimmen.
    Gibt dann eine extra Handwäsche und gutes Öl zum wieder gut machen

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Kupplung rupft beim anfahren "Lösungsversuch"
    Von bastion im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.03.2015, 22:35
  2. 8E/B6 - Sachs Race Kupplung ruckelt bzw schlägt beim Anfahren
    Von Axel83 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 20:45
  3. Rupfende Kupplung beim runterschalten und manchmal beim anfahren!?!?!
    Von Nightfly im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 15:28
  4. Re: Kupplung rupft beim Anfahren
    Von bauks im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 07:47
  5. schnelles anfahren bei automatik
    Von Elfenklatscher im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 19:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •