Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    26.12.2012

    ABS-Hydraulikblock defekt. Frage zum Tausch

    Hallo,
    an meinem B5 2.8 ist der ABS-Hydraulikblock defekt und muss getauscht werden. Aktuell ist einer mit der Teilenummer 8E0614111R verbaut. Diesen finde ich allerdings kaum als Ersatzteil im Netz. Nun habe ich auf einer Seite gelesen, dass dieser Block eigentlich in den 2.6 gehört(?)! Kann es sein, dass der Vorbesitzer etwas falsch verbaut hat und kann ich einen anderen verbauen als den erwähnten?
    Grüße

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Deine Et Nummer hat sich ersetzt in 8E0 614 111 S und ist bei Audi Neu nicht mehr zu bekommen und müsste über Audi Tradion besorgt werden Aber such mal nach der ET Nummer, vielleicht gibt's da welche. Eine andere ET Nummer kannste nicht nehmen da sich damit auch entscheidet ob mit EDS oder ASR oder mit beidem.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    ALG

    Registriert seit
    26.12.2012
    Aber könnte es vielleicht auch sein, dass der Block da ursprünglich so gar nicht reingehört und der Vorbesitzer eventuell etwas falsch verbaut hat? Weil wie gesagt, auf einer Seite für Ersatzteile habe ich diese Nummer gefunden, unter den passenden Fahrzeug war mein Modell aber nicht aufgeführt

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Zitat Zitat von DrGrape Beitrag anzeigen
    Weil wie gesagt, auf einer Seite für Ersatzteile habe ich diese Nummer gefunden, unter den passenden Fahrzeug war mein Modell aber nicht aufgeführt
    Die Ersatzteilseiten im Netz stimmen nicht immer. Laut AKTE wird bei der Zuordnung des ABS-Blocks nicht durch die Motorisierung, sondern durch die Fahrgestellnummer unterschieden, so dass es sich bei deinem jetzigen sehr wohl um den ab Werk verbauten handeln kann.....
    Gruß volverine

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    AQD/DWM/DAJ

    Ort
    Nähe Mainz
    Registriert seit
    04.04.2012
    Hallo,

    im Zuge meines ABS Problems will ich den Thread nochmal hochholen.

    In wiefern kann der "ABS Hydraulikblock" defekt sein? Woran merkt man das und wie kann man das festestellen?

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Antriebswelle defekt - Fragen zum Tausch
    Von bassi88 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 14:00
  2. 8D/B5 - ABS Hydraulikblock tauschen
    Von wiedsche im Forum Bremsen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 20:18
  3. 8D/B5 - LWR Xenon defekt und Frage zum Scheinwerfer
    Von mottin86 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 22:23
  4. 8D/B5: Frage zum tausch der Querlenker
    Von Argasos im Forum Fahrwerk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 13:14
  5. 8D/B5: Schnelle Frage zum Scheinwerfer Tausch
    Von Kizz_mA_StarFish im Forum Karosserie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 15:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •