Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    Bavaria
    Registriert seit
    02.04.2010

    Stahlflex - Probleme mit ABS oder ESP?

    Hallo,

    bei meinem A4 Avant Bj 12/02; 8E; B6; 1.9 TDI 96 KW sind alle vier Bremsschäuche porös und müssen getauscht werden.


    Habe mir überlegt auf Stahlflex umzusteigen.
    Mir geht es nicht in erster Linie um einen besseren Bremsdruck sondern um die längere Haltbarkeit.
    Die Originalen haben zwar auch über 10 Jahre gehalten, aber ich vermute, dass neue Originale nicht so lange halten werden (Erstausrüsterqualität werden diese nicht haben).



    Habe gelesen, dass bei manchen Fahrzeugen das ABS oder ESP nicht mehr funktioniert.

    Wie verhält es sich beim o.g. A4?
    Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt?


    Vielen Dank

    Viele Grüße
    AvantiAvanti

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    wieso sollt das ABS Probleme machen wenn die Leitungen tauschst
    solang die Drehzahlgeber in Ruhe läßt gibts da keine Probleme
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    Bavaria
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ob es tatsächlich so ist, weiß ich nicht? Erklären kann ich es mir nicht so ganz.
    Habe es aber in verschiedenen anderen Treads gelesen, die ich über eine Suchmaschine gefunden habe.

    Hier z.B. unter Beitrag 7:
    http://www.pff.de/porsche/board104-p...ngen/?c5ad1a1d


    Hier gehts zwar um ein Fahrzeug, dass um einiges mehr PS hat und auch Bremsen die um einiges bissiger sind.
    Aber könnte der A4 beim bremsen sich ähnlich verhalten?

  4. #4
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    ich fahr jetzt im 5. Auto und im 3. Motorrad Stahlflex und nie war ein Problem mit ABS oder ESP
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    Bavaria
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ok, dann wird es wohl funktionieren und werde es riskieren.

    Dachte nur, ob jemand schon Erfahrung gesammelt hat und es auch in einem A4 (so wie meiner) verbaut hat und berichten kann.
    Oder hattes Du es in einen A4 so wie meiner?

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Es funktioniert in jedem A4 ohne Probleme mit Stahlflexleitungen!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    Bavaria
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ok, danke schon mal für die Antworten.

    Gibt es einen Unterschied zwischen "Fischer Hydraulik" und "Fischer-Flex"?

    Wobei ich meinen A4 (B6) beim ersten nicht finde

    http://www.fischer-hydraulik.de/stahlflex-pkw/audi/a4

    und beim zweiten nur den für Stufenheck und nicht für Avant

    http://www.fischer-flex.de/stahlflex...ps-detail.html


    Kann ich die auch für Stufenheck nehmen?

  8. #8
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    Limo und Avant is gleich
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    Bavaria
    Registriert seit
    02.04.2010
    Sorry, muss noch was nachfragen.

    Das ABE für die Limo gilt aber auch für den Avant?


    Noch eine Frage ein bischen Offtopic:
    Muss, nach dem Bremsflüssigkeitswechsel, mit den Diagnosegerät beim "Freundlichen" etwas eingestellt werden?

  10. #10
    Benutzer Avatar von Hollowman
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Registriert seit
    21.04.2012
    Eine ABE gilt nur für das was drinsteht.
    Nach dem Bremsflüssigkeitswechsel muss nichts eingestellt werden.

  11. #11
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    also ich hab in der ABE Audi 8E gelesen
    mehr nicht
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF/GBA

    Ort
    Bavaria
    Registriert seit
    02.04.2010
    Wenn Audi 8E drinnen steht sollte es passen. Werde dann morgen sicherheitshalber bei der Fa. anrufen.

Ähnliche Themen

  1. Audi A6 4B 2,5tdi quattro ABS/ESP probleme
    Von Schmees im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.2014, 23:17
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 11:36
  3. 8D/B5 - Probleme mit ABS / ESP
    Von MartinV6 2,4 30V im Forum Bremsen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 00:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •