Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Benutzer Avatar von hpoperator
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG / DWH

    Ort
    66333 Völklingen
    Registriert seit
    26.08.2012
    Blog-Einträge
    1

    Tadaaaa....Endlich wieder ein Audi A4/B5

    Hallo liebe User,

    nach meinem Honda Civic-Fiasko habe ich mir nun endlich wieder einen B5 1.8 gekauft (diesen hatte ich vor dem Honda, allerdings als PREfacelift).

    Also....bin gerade von Maximiliansau nach Hause (Völklingen) gekommen.....
    habe mir nun (wie eigentlich vorher klar war) einen Audi A4 1.8 (Facelift-Modell) gekauft.
    Wollte anfangs davon Abstand nehmen, da er anhand der Bilder und lt Aussage des Verkäufers ein paar Dellen/Beulen vorzuweisen hatte.

    Vorort waren die Dellen nicht so schlimm, auf den Bildern sah alles Viiiiiiiiiiiiiiiiiel schlimmer aus

    Kaufpreis betrug 1650,-€

    Erstzulassung: 11/1999


    Km-Stand: 154.000

    Farbe: (Mein geliebtes) Achatgrau-Metallic

    Umweltplakette: 4 (Grün)

    wie sich herausgestellt hat, bin ich nun die "2.Hand"

    Scheckheftgeplegt

    8-fach bereift

    Zahnriemen bei 110.000 km gewechselt worden

    Schaltgetriebe

    Sonderausstattung:
    Parkhilfe (Hinten)
    Funkvernbedienung/Zentralverriegelung (mit Klappschlüssel)
    Klimaautomatik

    Leider hat das Fahrzeug kein FIS, sondern nur diese "Check-Funktion" und zeigt mir zusätzlich an, welche Tür geöffnet ist. Komm damit noch nicht so ganz klar und muss mich da erst reindenken....
    Weiß denn jemand ob hier der Spritverbrauch bzw Füllstand angezeigt wird?




    Zum Negativen kommend / Mängel:


    • Das Plastik um die Schaltarmatur herum ist verkratzt genauso auch im Innenraum das Plastik um den Türgriff (Fahrer- und Beifahrerseite)
    • Der Türgriff im Innenraum (Fahrerseite) ist etwas locker (weißt Spiel auf)
    • Das Spiegelglas der Außenspiegel ist am Rand etwas abgeplatzt
    • Flexrohr muss erneuert werden
    • Das Display des FIS ist oben etwas dunkel, scheint so, als sei die erste LED(?)-Reihe ohne Funktion
    • am Motor (links vor'm Motorblock stehend) ist etwas Öl zu sehen, habe aber selbst noch keinen Audi 1.8 dieser Baureihe gesehen, bei dem das nicht war
    • Die Plastik-Abschlussleisten der Tür scheint sich zu lösen (Außen an der Karosserie)....Hatte die Hoffnung, dass es bei dem Facelift-Modell nicht so ist, doch wurde diesbezüglich enttäuscht...gammelt auch vor sich hin und würde sich ohne weiteres so, ohne kraftaufwand, abhebeln lassen
    • Minimaler Rostfleck (2-3mm) an der Hintertür Beifahrerseite
    • etwas verkratzte Stoßstange Fahrerseite
    • kleine Delle/Beule Beifahrertür
    • kleine Delle/Beule neben dem Kofferraum bzw über dem Rücklicht
    • LAUT TÜV-BERICHT: *Umweltbelastung = Getriebe Ölfeucht

    Das war es BISHER.... das Fahrzeug steht noch beim Händler, da ich auf die schnelle noch kein KZ-Kennzeichen bekommen konnte (Brief Kaufvertrag und Tüvbericht habe ich schon bekommen).

    Nun steht auch bezüglich der vorliegenden Mängel, noch einige Arbeit/Kosten an.

    Beste Grüße
    Andy
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken $_50.jpg   $_51.jpg   $_52.jpg   $_54.jpg   $_55.jpg  

    $_59.jpg   $_60.jpg   $_57.jpg   $_58.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Andy du lebst
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Bei dem Fis ist keine LED kaputt sondern das sind Pixelfehler. Das Display ist hinüber

  4. #4
    Benutzer Avatar von hpoperator
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG / DWH

    Ort
    66333 Völklingen
    Registriert seit
    26.08.2012
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von erw166 Beitrag anzeigen
    Andy du lebst
    Jaaaaa zumindest noch
    Hab mich hier aus dem Forum etwas zurück gezogen, denn zum einen kenne ich mich ja nicht soooooo in der Audi-Thematik aus (NOCH NICHT)....und zum anderen besaß ich leider auch keinen mehr.
    Hab die Berufsausbildung nun mit Erfolg frühzeitig beendet und ab Dato kommt endlich wieder Geld ins Haus ---> somit erst mal nen Audi A4 gekauft (vorläufig einen etwas älteren)

    Bin nun wieder öfters hier unterwegs....

    Mit Rotlicht hab ichs mir auch etwas verscherzt, da ich bei seinem Umzug nicht zugegen war obwohl ich Ihm zugesagt hab (hatte an jenem Tag unerwartete private Probleme).
    Und aufgrund dessen riss die Verbindung ja auch ab...
    Kann Ihn verstehen, bin normalerweise selbst ziemlich Stur und Nachtragend....
    War ganz klar ein Fehler von mir

    Aber....wie gehts dir?
    Alles gut?
    Fährste noch immer dein Blaues Ungetüm


    Bei dem Fis ist keine LED kaputt sondern das sind Pixelfehler. Das Display ist hinüber
    Oh ok....hab auch von jemandem gesagt bekommen, dass es kein LED-Defekt sein kann, da es selbst Leuchtend wäre... Die Lötverbindung würde sich mit der Zeit auflösen, wäre halt so und dagegen können man leider nix machen....
    Richtig?

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    oweia, natürlich sind da LED´s hinter und auch die Lötverbindungen gehn nicht kaputt das sind einfach die LCD´s die nach den Jahren nachlassen. da hilft nur der Austausch des LCD oder am besten gleich nen anderen besorgt mit Fis.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2344.JPG 
Hits:	46 
Größe:	346,5 KB 
ID:	302935Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2346.JPG 
Hits:	55 
Größe:	242,5 KB 
ID:	302936Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2351.JPG 
Hits:	47 
Größe:	247,1 KB 
ID:	302937Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2356.JPG 
Hits:	48 
Größe:	259,2 KB 
ID:	302938Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2357.JPG 
Hits:	47 
Größe:	275,7 KB 
ID:	302939

    Wenns denn ein Jäger ist sieht das so aus

  6. #6
    Benutzer Avatar von hpoperator
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG / DWH

    Ort
    66333 Völklingen
    Registriert seit
    26.08.2012
    Blog-Einträge
    1
    Danke dir vielmals für die Antwort

    oweia, natürlich sind da LED´s hinter und auch die Lötverbindungen gehn nicht kaputt das sind einfach die LCD´s die nach den Jahren nachlassen.
    Ah ok, dass wusste ich nicht. War halt das erste, was ich diesbezüglich von jemandem erzählt bekommen habe, von dem ich dachte das er sich damit etwa auskennen würde.

    da hilft nur der Austausch des LCD
    Ist das Umständlich bzw erfordert dies Erfahrung.....oder könnte ich das als "Leihe" auch hinbekommen?

    oder am besten gleich nen anderen besorgt mit Fis.
    Nun ja.....hab ihn mir HEUTE erst gekauft von daher fällt diese Option zurzeit leider flach (gegen Ende des Jahres oder Anfang nächstes wird das wohl eher Spruchreif sein....aber jetzt erst mal nicht).
    Zumal ich ja DACHTE er hätte en FIS auch nach der Probefahrt und dem Kauf dachte ich das, dachte aber auch, dass ich nur zu DOOF sei, dies Einzustellen bzw zu bedienen..... Habe auch primär eher auf die Fahrtüchtigkeit und die Technischen Dinge am Auto geachtet und mich nicht so sehr auf das VERMEINDLICHE FIS fixiert.
    Zuhause angekommen, habe ich in einem Gespräch mit einem Kumpel erfahren, dass dies gar kein FIS is, sondern lediglch eine art "optisches Check-Up" ist, dass mir mithilfe dieses LCDs angezeigt werden würde

    Wenns denn ein Jäger ist sieht das so aus
    Auch hier haste jetzt mal salopp auf meine mich beschämende Unwissenheit gezielt....
    was ist denn ein Jager und wie erkenne ich, ob es denn ein solches ist?
    Geändert von hpoperator (18.07.2015 um 22:53 Uhr)

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Für jemand der keine oder nur wenig Löterfahrung hat ist das eigentlich nicht umsetzbar. Es gibt mehrere Tacho Hersteller VDO das sind glaub ich die meißten und besten und es gibt Jäger/Motometer die sind beschissen in allen Belangen. Das fängt schon beim Öffnen an bzw. entfernen der Stellmotoren. Beim 2ten FL wie du ihn hast hab ich diese Jäger tachos meißtens gesehen. Solange dich das mit dem Display net stört lass es einfach. Und schau dich einfach um nach einem Fis Tacho irgendwnn wird sich ein Schnäppchen finden. Allerdings wenn du auf Fis aufrüstest brauchst du auch noch den Lenkstockhebel und einen Kabelbaum. Aber das wie gesagt muss ja net direkt sein

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Royroy5
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    66*** Saarland
    Registriert seit
    08.07.2011
    Gruß aus dem Saarland ins Saarland
    Saufen Pils der annere Scheiss verklebt die Knoche!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Zitat Zitat von hpoperator Beitrag anzeigen

    Aber....wie gehts dir?
    Alles gut?
    Fährste noch immer dein Blaues Ungetüm
    Ja soweit alles super.
    Klar fahr ich den noch und einen 2001er B5 TDI Avant

    Mit Oli regelt sich sicher wieder
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  10. #10
    Benutzer Avatar von hpoperator
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG / DWH

    Ort
    66333 Völklingen
    Registriert seit
    26.08.2012
    Blog-Einträge
    1
    Für jemand der keine oder nur wenig Löterfahrung hat ist das eigentlich nicht umsetzbar. Es gibt mehrere Tacho Hersteller VDO das sind glaub ich die meißten und besten und es gibt Jäger/Motometer die sind beschissen in allen Belangen. Das fängt schon beim Öffnen an bzw. entfernen der Stellmotoren. Beim 2ten FL wie du ihn hast hab ich diese Jäger tachos meißtens gesehen. Solange dich das mit dem Display net stört lass es einfach. Und schau dich einfach um nach einem Fis Tacho irgendwnn wird sich ein Schnäppchen finden. Allerdings wenn du auf Fis aufrüstest brauchst du auch noch den Lenkstockhebel und einen Kabelbaum. Aber das wie gesagt muss ja net direkt sein
    Jo, werd das dann mal hinten anstellen, da es mich zur Zeit wirklich nicht so sehr stört. Jedoch, werd ich die Augen nach nem FIS VDO Kombiinstrument offen halten. Und bezüglich des Einbaus und der Konfiguration des ganzen, meld ich mich dann zu gegebener Zeit wieder bei dir....für nähere Infos diesbezüglich (wenn ich darf!?)

    Gruß aus dem Saarland ins Saarland
    Gruß zurück

    Ja soweit alles super.
    Klar fahr ich den noch und einen 2001er B5 TDI Avant

    Mit Oli regelt sich sicher wieder
    Freut mich zu lesen....
    Ich sags ja, leute mit Geld *tztztztz* hab mich die Tage ja nach vernümftigen Gebrauchwagen umgesehen
    und was en 2.7 verbaucht (und dann hast du ja noch en BiTurbo) sagenhaft.... müsste da doch für zahlreiche Überstunden kloppen (VOm gegenwärtigen Anschaffungspreis mal ganz abgesehen und der Tatsache, dass ich mich sowieso mit em Ding Tot fahren würd )

    Joa, dass mit Oli kann sein....aber wohl eher nicht.... mal schaun (ich sag prinzipiell niemals nie)....
    Mehr als duzent mal "Sorry" zu sagen und ihm erneut die Hand zu reichen (so wie ichs schon -glaube letztes Jahr...oder vor zwei.... - kurz vor Rosenmontag ; als ich Ihn eingeladen hab; getan habe) kann ich auch nicht tun.
    Is ja nicht so, als ob es für mein fernbleiben keinen vernünftigen Grund gab, den ich ihm nicht gleich danach (<--- und das DANACH ist das, was er bemängeln kann...war mir aber leider anders nicht Möglich) mitgeteilt habe..... aber schwamm drüber..... betteln is auch nit mein Ding
    Ich weiß nur, er war für mich da, hat mir geholfen....hätte das selbe auch für ihn gemacht, jedoch den ganzen bisherigen Verlauf an EINEM Fehlverhalten oder gar einer einzigen negativen Aktion auszumachen, .......... naja...... jeder Urteilt anders



    Mal was anderes:
    Weiß vielleicht jemand, welches Flexrohr ich mir für den Audi, al Eratzteil, kaufen müsste? Will nicht unbedingt das Original verbaute kaufen, sondern eines, welches zwar qualitativ hochwertig...aber nicht ganz so teuer ist. Vielleicht auch eines mit nem Anschlussstück, damit ich das Hosenrohr nicht abmontieren muss!?
    Erweiterte Frage diesbezüglich:
    • Das mit dem defekten Flexrohr scheint ja bei dem B5 auch wieder zudem ne bekannte Krankheit zu sein...oder? Denn bei meinem alten war das "Flexrohr-Problem" auch. Da dieser defekt mit dem Flexrohr aufgetaucht ist, ist es vielleicht Ratsam hier die Motorlager zu überprüfen? Denn nicht dass diese im Eimer sind, der Motor deshalb etwas kippt und dadurch das Flexrohr überstrapaziert wird?! Zudem ist meine Überlegung auch nach den Auspuffgummis zu schauen, nicht das diese sehr wackelig sind. ------- Aber wenn ihr mir jetzt bestätigt, dass der defekt doch eine B5-Krankheit ist, dass hätte ich mir ja das Überprüfen/Ersetzen der Motorlager und der Auspuffgummis gespart.
    Geändert von hpoperator (19.07.2015 um 19:35 Uhr)

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Ach der S braucht gar nicht so viel, 10-12Liter und den Diesel hab ich sehr sehr günstig gekauft. Und Geld... naja es geht. Deswegen mach ich fast alles selber, sonst ging es nicht.

    Klar Motorlager kann man kontrollieren. Das Hosenrohr rostet aber einfach mit der Zeit und ist ja eigentlich auch kein großer Akt dieses zu tauschen. Wenn du jemanden hast der schweißen kann, kannst du auch das Flexstück tauschen.
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  12. #12
    Benutzer Avatar von hpoperator
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG / DWH

    Ort
    66333 Völklingen
    Registriert seit
    26.08.2012
    Blog-Einträge
    1
    Ach der S braucht gar nicht so viel, 10-12Liter
    Ok, ne das geht ja dann doch noch. Bekam dann wohl fiktive bzw theoretische Werte angezeigt .... von 12-13 Litern KOMBINIERT war hier die Rede.

    Klar Motorlager kann man kontrollieren.
    Bevor ich hierzu einen neuen Thread eröffnen muss
    Wie kontrolliert man diese denn genau?

    Das Hosenrohr rostet aber einfach mit der Zeit und ist ja eigentlich auch kein großer Akt dieses zu tauschen
    Also dann wohl besser gleich beides Bestellen: Hosenrohr UND Flexrohr, oder?

    Wenn du jemanden hast der schweißen kann, kannst du auch das Flexstück tauschen.
    Nun ja, klar, hätte ja definitiv jemanden für. ABer trotz alle dem Bestell ich dann wohl lieber eines mit Verlängerung. Hab nämlich nachgelesen, dass es sonst nicht so prall wäre das mim schweißen

  13. #13
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ich hab mir bei einem Händler iun Ebay bereits mehrfach Flexrohre bestellt. für meinen damaligen 1,8er und meinen jetzigen 2,4er beidemale hab ich die Flexrohre mit verlängerung und Übergangsstücken bekommen die noch nicht verschweißt waren so konnte ich die Teile anpassen wie ich es brauchte das war absolut klasse.

  14. #14
    Benutzer Avatar von hpoperator
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG / DWH

    Ort
    66333 Völklingen
    Registriert seit
    26.08.2012
    Blog-Einträge
    1
    Update:

    Also nach neuester Erkenntnis scheint das Flexrohr nicht defekt zu sein, vielmehr liegt der Ursprung des lauten Geräusches in der Mitte des Auspuffs. Dort ist ein kleines Loch das geschweißt werden müsste.
    Zudem müsste an dem Fahrzeug noch der linke Spurstangenkopf erneuert werden (was glaube ich danach eine neue Spureinstellung zur Folge hat???!!!)

    hier mal anbei ein paar Bilder des Audis von unten.

    Wäre wie immer über eure Meinung/Verbesserungsvorschläge sehr dankbar.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG-20150721-WA0009.jpg   IMG-20150721-WA0010.jpg   IMG-20150721-WA0011.jpg   IMG-20150721-WA0012.jpg   IMG-20150721-WA0013.jpg  

    IMG-20150721-WA0014.jpg   IMG-20150721-WA0015.jpg   IMG-20150721-WA0016.jpg   IMG-20150721-WA0017.jpg   IMG-20150721-WA0018.jpg  

    IMG-20150721-WA0019.jpg   IMG-20150721-WA0020.jpg   IMG-20150721-WA0021.jpg   IMG-20150721-WA0022.jpg   IMG-20150721-WA0023.jpg  

    IMG-20150721-WA0024.jpg   IMG-20150721-WA0025.jpg  
    Geändert von hpoperator (22.07.2015 um 08:43 Uhr)

  15. #15
    Benutzer Avatar von hpoperator
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ARG / DWH

    Ort
    66333 Völklingen
    Registriert seit
    26.08.2012
    Blog-Einträge
    1
    ??

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Klar beim Spurstangen Tausch immer die Achse vermessen lassen.
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4 Limo 1.6
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CJSA

    Ort
    VS-Rietheim
    Registriert seit
    24.01.2012
    Mach gleich beide Spurstangenköpfe! Vermessen musst ja sowieso

Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder ein B7 diesmal ein 1,8T Quattro :)
    Von Wustie86 im Forum Vorstellung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 00:43
  2. Endlich wieder ein Audi :-)
    Von RagePX im Forum Vorstellung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 22:33
  3. 8E/B6: Endlich wieder ein Audi
    Von MartinV6 im Forum Vorstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 17:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •