Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer Avatar von Ecstasy.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    07.12.2010

    RS4 LLK in A4 B5 2,5TDI V6

    Grüße,

    Da ich gern größere LLK einbauen möchte und hier mal gelesen hatte das RS LLK passen sollen (finde den thread leider nicht mehr -.-)habe ich mir diese nun besorgt..
    Nun meine Frage..

    Was benötige ich noch alles für den Einbau in meinen 2,5er?
    Die 2 LLK und die original Schläuche habe ich.
    Brauche ich unbedingt die RS halter?
    Das ich die S4 Front bearbeiten muss konnte ich auch schon raus finden..
    Bin über jeden Tipp dankbar, würde gern vor dem Start in den Urlaub (8.8.) noch zum optimieren und die LLK gleich mit abstimmen lassen..

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ecstasy.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    07.12.2010
    Vll ist ja jetzt das nachfragen erlaubt.....
    Weiß dazu echt keiner was? :/

  3. #3
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    warum schaust du nicht welche Teilenummer deine 2,5 TDI Halter haben und vergleichst diese mit denen des RS4. Denk das sollte sich in wenigen Minuten klären obs passt oder nicht. Gleiches gilt für die Luftführung
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  4. #4
    Benutzer Avatar von Ecstasy.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    07.12.2010
    Mir geht's ja nicht darum ob die gleich sind oder nicht..
    Sondern was ich prinzipiell alles brauche für den Umbau..

  5. #5
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    na eigentlich gehts genau darum. Was nicht gleich ist, muss ersetzt werden.
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006
    Hi,

    hier kannst du schon mal nachlesen was alles gemacht werden muß um die RS LLK bei S4 einbauen zu können. Ich denke das wird bei deinem nicht viel anders sein.

    http://www.a4-freunde.com/forum/show...=1#post2057854

    Gruß Peter
    IMOLAGELB war das neue KAKTUSGRÜN...und jetzt KAKTUSGELB

  7. #7
    Benutzer Avatar von Ecstasy.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    07.12.2010
    Danke Peter

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BAU

    Registriert seit
    05.05.2013

    Brauchst eigentlich nicht...

    Hi, was hast'n vor? Am Motor was gemacht? Schau mal hier.....http://community.dieselschrauber.de/...pic.php?t=3253 Bin selber gerade am B6 2,5 dran. Mehr Ladeluftkühlung ist erst bei gut bearbeitetem Turbo nötig. Z.B. Turbozentrum-Berlin Stage 2. Gönn dir lieber nen Luftfilter von Pipercross. (K&N sollen den Luftmassenmesser wegen des Öl's verwirren.) Gruß, Markus

  9. #9
    Benutzer Avatar von Ecstasy.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Ort
    Dresden
    Registriert seit
    07.12.2010
    Turbo bearbeiten und größere Düsen ist der Plan.
    Die LLK sind vorrangig vorbeugende Maßnahme..danke für den Link 😉

Ähnliche Themen

  1. Allgemein - b5 s4 oder rs4 llk in b6 1.8t
    Von X-Black-Wings-X im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2014, 13:08
  2. 8E/B6 - Llk's 2.5tdi 132kw AKE
    Von Sparten im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2014, 13:52
  3. 8D/B5: Passt der 2.5TDI AKN LLK an AJM ?
    Von Kai(ser) im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 19:14
  4. Re: RS4 LLK in TDI
    Von Mitnick im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 00:05
  5. Re: Wieviele LLK hat der 2,5tdi(132kw)?
    Von Cypress-the-great im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2003, 00:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •