Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Forensponsor Avatar von Hontez
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB/DAJ/DJJ

    Ort
    78224 Singen
    Registriert seit
    03.04.2013

    Neues Familienfreundliches Fahrwerk ;)

    Hallo Freunde!

    Ich habe am Freitag meine Bremsen an der HA gewechselt und festgestellt das die Feder hinten links an zwei Stellen gebrochen ist -.-'

    Also ist für mich klar es müssen neue Dämpfer und Federn rein!

    Mein Fahrwerk ist das 1BE also das Sportfahrwerk 20mm tiefer als das Serienfahrwerk.

    Da ich mir ein Bilstein Fahrwerk im Moment nicht leisten kann und ich mir TC Tech, TA Technix und die ganzen tollen super teile nicht leisten will bin ich auf der Suche nach einer alternative.


    Die erste Wahl liegt bei Sachs 557 837 für die VA und Sachs 170 817 an der HA mit Eibach Federn 30/30.

    Kosten ca. 470€

    Die zweite Wahl wäre ein Kit von H&R entweder Sport oder Komfort auch 30/30

    Kosten keine Ahnung leider noch keins gefunden wo "nur" 30/30 hat

    Und dritte und letzte Wahl fällt auf ein ST Sportfahrwerk ebenfalls 30/30

    Kosten ca. 425€

    Ich wollte euch nun fragen ob diese Kombination sinnvoll ist mit drei Kindern oder doch lieber nicht

    Beste Grüße

    Werner

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Also am komfortabelsten ist natürlich das Serienfahrwerk.
    Danach würde ich sagen Sachs mit Eibach PRO-Kit Federn.
    Das müsste ähnlich sein wie dein aktuelles Sportfahrwerk.

    Wenn du für Sachs und Eibach schon 470€ bezahlst, kannst du meines
    Erachtens schon ein Bilstein B12-PRO Sportfahrwerk einbauen.
    Das kostet mit ca. 570€ schließlich "nur" 100€ mehr.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Makke
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BFB

    Ort
    Lüdenscheid / NRW
    Registriert seit
    17.10.2012
    Wenn du Komfort möchtest nimm die Eibach Federn mit Sachs Dämpfern.
    Fahre diese Kombination auch und es ist komfortabler als das serienmäßige Sportfahrwerk!

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Hontez
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB/DAJ/DJJ

    Ort
    78224 Singen
    Registriert seit
    03.04.2013
    Da hast du zwar recht aber die "nur" 100€ sind leider nicht drin

    Wo hast du denn das B12 pro für 570€ gesehen?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Bei Bilstein-Profi, habe meine B12-PRO auch von dort (ca. 600€).

    Also rein von den Materialkosten her, wäre es mir das wert.
    Abgesehen davon, dass man vier mal alles zerlegen und zusammensetzten muss...

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Hontez
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB/DAJ/DJJ

    Ort
    78224 Singen
    Registriert seit
    03.04.2013
    So also ich nehme doch die Kombination aus Sachs und Eibach

    Ich kenne mich jedoch nicht aus wie das mit der Achslast gemeint ist... Ich habe an der VA 1020 und an der HA 1045, darf ich dann die Eibach Federn nehmen mit VA 1150 und HA 1080?

    Gruß Werner

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Also ich habe mit deinen Daten bei Eibach zwei Gutachten gefunden.

    Ein mal bis 1055kg und ein mal bis 1150kg an der Vorderachse. Hinterachse sind beide bis 1080kg.
    Wenn du also VA 1020kg und HA 1045kg hast dann also die Federn bis 1055/1080kg.

  8. #8
    Forensponsor Avatar von Hontez
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB/DAJ/DJJ

    Ort
    78224 Singen
    Registriert seit
    03.04.2013
    Super danke!

    Habe mir jetzt das E1535-140

    http://web2.carparts-cat.com/default...2241001&12=130 bestellt


    Habe gerade mit meinem Teilemann telefoniert und der meinte das die Dämpfer von AL-KO von der Preis Leistung auch sehr gut sein sollen, klar nicht sooo gut Sachs aber für das Geld sollen die echt super sein.

    Was meint ihr?
    Geändert von Hontez (29.06.2015 um 15:06 Uhr) Grund: Ander Dämpfer?

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Hontez
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB/DAJ/DJJ

    Ort
    78224 Singen
    Registriert seit
    03.04.2013

    Neues Familienfreundliches Fahrwerk ;)

    So habe mir nun die eibachfedern und die al-ok Dämpfer und gerade neue querlenker verbaut. Bis jetzt bin ich zufrieden... Nur ein bisschen Hard die ganze Sache aber vielleicht legt sich das Ganze wenn es eingefahren ist.
    Gruß Werner

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ist normal, dass einem das ganze am Anfang hart vor kommt.

    Habe bei meinem Vater auch Sachs Dämpfer hinten getauscht (Fabia 6Y5, weiterhin Serienfedern).
    Er hat auch gesagt es wäre recht hart, aber nach ein paar Tagen meinte er, es sei jetzt viel besser.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Neues Fahrwerk
    Von Jens95 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2013, 23:24
  2. 8E/B7 - Neues Fahrwerk
    Von Volkerm im Forum Fahrwerk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 13:29
  3. 8D/B5: Neues Fahrwerk
    Von SteffenPfeil im Forum Fahrwerk
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 11:03
  4. 8E/B6: Neues Fahrwerk
    Von Roman im Forum Fahrwerk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 18:32
  5. Re: NEUES FAHRWERK!!!
    Von SchadeOk im Forum Fahrwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 10:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •