Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    APU

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    20.06.2015

    Radlager hinten fest.

    Wie die Überschrift schon sagt Radlager hinten ist fest. Ich habe es nicht einmal mit einem abziehen abbekommen. Da ich nicht mehr in einer Werkstatt arbeite habe ich auch nicht mehr soviele Mittel zur Verfügung. Ich habe mich schon damit abgefunden das Achszapfen und bremsscheibe hinten neu kommt die alte ist gerade mal 1000 km drauf. Jetzt ist die frage wie bekomme ich den achszapfen ab? Ich bekomme ja nicht die bremsscheibe runter. Wie würdet ihr das machen?

    Mfg

  2. #2
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Hallo MisterA4&A3,
    um die Scheibe runter zu bekommen, mußt du erst mal den Bremssattel und Bremsträger abschrauben.
    Bitte erst Bremssattel abschrauben und dann den Bremsträger, da du für die Schrauben vom Bremsträger eine starke Wärmequelle brauchst.(Oder sie reißen ab und du muß Ausbohren)
    Sollte sich die Scheibe verschweißt haben, dann den Abzieher ansetzen, auf Spannung anziehen und viel Wärme auf den Topf der Scheibe geben und immer schön den Abzieher auf Spannung halten. (Irgend wann gibt es einen Schlag und die Scheibe fliegt dir entgegen, also Füße weg!)
    Jetzt kommst du an die Schrauben vom Achszapfen. Die fünf Schrauben gut von hinten mit WD40 oder Keramic-Rostlöser einwürken lassen und beten das sie auf gehen.

    gruß teo33

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    APU

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    20.06.2015
    Ich hatte Träger und Bremssattel runter und auch Hitze hat nichts gebracht. Ich bin am verzweifeln.

  4. #4
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Der Topf von der Scheibe sollte rot glühen!!! Dann geht auch was. Oder nimm einfach die Flex und scheide sie rund um das Lager ab, du muß ja nur an die Schrauben rann kommen. Das alles Andere muß du sowie so neu machen.
    Ansonst neue Achsschwinge.

    gruß teo33

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    APU

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    20.06.2015
    Gut, genauso habe ich das mir auch gedacht. Also Flexen angesagt hab gehofft das es eine andere möglichkeit gibt.

  6. #6
    Forensponsor Avatar von teo33
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    2.6 V6
    MKB/GKB
    ABC / CJU

    Ort
    D-71...
    Registriert seit
    11.09.2012
    Mach bitte Bilder von der Arbeit und berichte wie es ausgegangen ist.

    gutes gelingen, teo33

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    APU

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    20.06.2015
    Werde ich machen.

    Mfg
    MisterA4&A3

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.09.2013, 19:09
  2. Re: Radlager hinten A4 B5/8D
    Von sam im Forum Fahrwerk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 12:10
  3. 8D/B5: Bremsschlauch hinten fest
    Von whd69 im Forum Bremsen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 21:43
  4. Bremsseil hinten links fest
    Von Knolle im Forum Bremsen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 18:07
  5. Re: Bremszylinder hinten fest
    Von choumov im Forum Bremsen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2003, 22:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •