Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKE

    Registriert seit
    09.06.2015

    Unglücklich HIIILLFEEE!! Motor ruckelt unter 2000 Umdrehungen

    Ich bin echt am heulen!

    Habe schon einmal vor längerer Zeit von einem Problem des Ruckelns AB 2000 U/min berichtet...
    Seitdem ist viel Zeit und Geld ins Land gegangen...sehr viel Geld

    Mein AKE ruckelt nun unter Last UNTER 2000 U/min!

    Gemacht wurden bisher:
    - VP 44 vor ca 1jahr generalüberholt
    - 6 neue Düsen inkl. Dem Nadelhubgeber
    - Dieselfilter+Knackfrosch+Zu&rückleitungen der VP
    - "Pumpe" im Tank überprüft=i. O.( Sieb war sauber)
    Von Audi hab ich LMM und AGR prüfen lassen...laut denen i.O.
    - hätte auch mal einen neuen LMM drin, hat aber nichts geändert
    - AGR auch schon mal stillgelegt, keine Verbesserung
    - und JAAA, auch die Nockenwellen inkl. Dem schlepphebelkram etc ist alles neu...

    Der fehlerspeicher sagt nichts effektives aus, sodass ich mittlerweile schon dazu übergegangen bin, einfach sinnlos Teile zu tauschen( so wie die das beim Freundlichen hier bei mir auch machen würden) : O-Ton Meister ausm Zentrum in Kiel....

    Gerade heute hab ich auf blauen Dunst einfach mal den G62 Temperatursensor und den Saugrohrdrucksensor im Ladeluftkühler ausgetauscht gegen neue.
    Was soll ich sagen...ich hab das Problem iwie nur umgedreht anstatt aufzuheben.
    Jetzt ruckelt er nicht mehr unter Last ÜBER 2000, sonder UNTER.
    Ab 2000-2200 ca kommt er wieder richtig saftig.
    Ich hab nun schon JEDEN einzelnen Beitrag auf dieser Welt in alles Sprachen gelesen, auch rückwärts, aber gebracht hat mir das alles iwie nichts
    Weder meine Fachwerkstatt, noch sonst iwer hat nen Lösungsansatz.

    Dies ist wohl nun mein letzter verzweifelter HIIILLLFEEEruf, in der Hoffnung dass irgend jemand von euch DIE goldene Idee hat und mir helfen mag.

    Falls du dich jetzt, vielleicht mit einem leichten Grinsen im Gesicht, durch meinen Beitrag gekämpft hat's, HILF mir doch bitte

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHH

    Registriert seit
    14.09.2013
    Für mich hört sich das wie ein defektes Zweimassenschwungrad (ZMS) an.

    Schaut in etwa so aus: https://www.youtube.com/watch?v=hmz-WIEn4WM

    Hat ein Kollege von mir bei seinem Passat auch, der ist aber richtig derbe gechipt und das Ruckeln tritt nur bei niedrigen Drehzahlen auf, also von 800-2000 U/min, obwohl er da schon richtig Schub hat.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKE

    Registriert seit
    09.06.2015
    Ist auch schon neu...inkl Kupplung natürlich gleich

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Fehlersuche: Fahrzeug ruckelt bei Teillast unter 2000 U/min
    Von alex2406 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.04.2015, 13:13
  2. 8D/B5: 2.8: AQD: Motor ruckelt unter 2000U/min.
    Von Meex87 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 01:50
  3. 8D/B5 - Motor macht ab ~ 2000 Umdrehungen Geräusche
    Von STC-leX im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 20:26
  4. 8D/B5: Motor ruckelt unter 2000 U/min
    Von Matitz im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 10:51
  5. 8D/B5: 1.8T : Motor ruckelt bei 2000-3500U/min
    Von masterTGA im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 08:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •