Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer Avatar von Nico323
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Registriert seit
    15.10.2014

    Audi AGR Ventil schließen, Motor sprang nicht an.

    Hallo zusammen !

    Ich hatte gestern ein seltsames Phanömenen !
    Fahrzeug: A4 Avant 2.0 TDI 170 PS CR (Commonrail), BJ. 2008

    Motor war warm, FHzg. geparkt, einkaufen, wollte wieder starten > nur Anlasser drehte, Motor startete NICHT.
    Alles probiert und kontrolliert > Ersatzschlüssel, 20L Diesen getankt, Sicherungen kontrolliert, Fehler ausgelesen (keine relevanten Fehler) mit VCDS.

    Alle Startversuche blieben erfolglos, Motor orgelte nur aber kein Starten.

    Dann habe ich den Öldeckel geöffnet, siehe da es hat "geklickt" im Motorraum, Öldeckel wieder zugeschraubt > Motor sprang an OHNE Probleme als wenn nie was gewesen wäre !

    Meine Vermutung wäre evtl. das AGR Ventil, will es einfach mal stilllegen, habe viel gutes darüber gehört.

    Hat das jemand bei dem Motor schonmal gemacht? Hab mich belesen von wegen Schlauch abziehen und eine schraube rein...?

    Hoffe ihr habt da einen kleinen Tipp für mich, vllt auch wo es ungefähr sitzt.
    Habe Schrauberhändchen also lege bei allem gerne selbst Hand an ...

    Danke im Vorraus!

    Gruß Nico

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Behaupte das da eher die Drosselklappe geklemmt hat denn das Agr hat eher weniger mit dem Anspringen zu tun
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer Avatar von Nico323
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Registriert seit
    15.10.2014
    Hmm ist immer komisch die einen schreiben so, bei facebook in der A4 B8 gruppe sagen die anderen definitiv AGR
    Wenn es die Drosselklappe gewesen wäre hätte aber doch ein Fehler geschrieben werden müssen oder ?

  4. #4
    Benutzer Avatar von Nico323
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Registriert seit
    15.10.2014
    Hi,

    andere Frage, hat jemand bei dem 2.0 TDI (CAHA) 170PS Motor das AGR Ventil mal ausgebaut und gereinigt?
    Bringt das was oder besser gleich ein neues kaufen?
    AGR Stillegen ist ja illegal, also möchte ich es gerne mal reinigen

    LG Nico

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Michi
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Marburg
    Registriert seit
    20.05.2010
    Schließe mich mal an, hat es schon irgendwer mal ausgebaut und gereinigt? Mein "Freundlicher" wenn man ihn so nennen will... Hat vor einen Monat meine Drosselklappe getauscht weil Öl aus dem Stecker lief. Jetzt habe ich selber nochmal nachgeschaut und das AGR sieht nicht besser, alles Öl verschmiert... Dazu kommt noch das ich bei Lauwarmen Motor nach dem Start oft einen unrunden Leerlauf habe was nach kurz gas geben weg ist. Ich vermute, dass das AGR da nicht ganz unbeteiligt ist...

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    @Nico323 schau mal bei der Audi Homepage nach einer Rückrufaktio! Die Modelle zwischen 2008/2009 hatten einen Rückruf wegen dem AGR.

    http://origin-www.audi.com/de/brand/de/service/service_fuer_ihren/rueckrufaktionen.html

  6. #6
    Benutzer Avatar von Nico323
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Registriert seit
    15.10.2014
    Hey, habe eben mal nachgeschaut, leider sind keine Rückrufaktionen bei meinem eingetragen... schade eigentlich
    Wobei es ja anderseits auch gut ist !
    Seit dem es einmal aufgetreten ist kam es auch nie wieder,... weiß der Fuchs was das war..
    Fahre in 2 Wochen runter nach Italien, hoffe das packt er, VCDS nehme ich auf jeden Fall mit

    LG

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Michi
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Marburg
    Registriert seit
    20.05.2010
    Na ich drücke dir die Daumen das alles gut geht!

    Hab jetzt mal den Schlauch von der Drosselklappe abgemacht um ein Bild vom AGR zu bekommen.


    Jetzt an die Leute die sich auskennen... Ist das noch OK oder ist das Teil soweit mal gewechselt zu werden?!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_1162.jpg 
Hits:	42 
Größe:	108,7 KB 
ID:	301861

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Saubermachen sollte reichen, aber in die Betätigung kann man nunmal nicht reinschauen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  9. #9
    Forensponsor Avatar von Michi
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Ort
    Marburg
    Registriert seit
    20.05.2010
    Wenn ich das gute Stück ausbaue, brauche ich dann zwingend neue Dichtungen? sonst würde ich es morgen mal demontieren und reinigen.

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Naja es werden 2 Gummiringe und eine Metalldichtung sein, ich würde sie neu nehmen und das ganze nen anderen Tag machen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Benutzer Avatar von Nico323
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Registriert seit
    15.10.2014
    Erzähl mal bitte dann ob es geklappt hat und ob es groß aufwändig war...
    dann würde ich das auch sicherheitshalber vor dem Urlaub machen.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Riss im Schlauch und AGR Ventil schließen
    Von Savant im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 00:37
  2. 8E/B7 - Audi A4 8e 1.9 TDI AGR Ventil Kaputt?
    Von Vossie im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2014, 22:28
  3. 8K/B8 - Agr-Ventil tunen beim Audi A4 b8 3.0TDI
    Von Audifan1985 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.10.2014, 11:59
  4. 8E/B7 - AGR-Ventil beim BRD Motor mit Abgaswarnleuchte
    Von Puffens im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2013, 10:11
  5. 8D/B5 - AGR Ventil Dichtung Blinddichtung AUDI VW 2,5l TDI V6
    Von dtmracer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 03:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •